Follow:
Enthält Werbung, Food

brandnooz Box April 2017 – Unboxing der Jubiläumsbox

Wow, sind es wirklich schon 5 Jahre, dass es die brandnooz Box gibt? Ich bin schon so ziemlich von Anfang an dabei, auch wenn ich damals noch nicht darüber gebloggt habe. Jetzt öffne ich aber erst einmal die brandnooz Box April 2017:

brandnooz Box April 2017 – Unboxing goodnooz

Die Box steht unter dem Motto “Fünfjähriges voller Überraschungen”, da es die Box nun bereits seit April 2012 gibt. Was in der Jubiläumsbox enthalten ist, seht Ihr hier:

brandnooz box april 2017 unboxing food foodblogger lebensmittelbox lifestyle-blog castlemaker

Valensina Mildes Frühstück (1,69€/1l)

Diesen leckeren Frühstückssaft werden wir direkt am Sonntag genießen. Ich mag gerade zu einem ausgedehnten Frühstück ab und an mal einen Saft, obwohl ich sonst nur Mineralwasser trinke. Bei der Gelegenheit möchte ich auch gerne noch einmal an die baldige Trink-Challenge erinnern.

Der Valensina Saft Apfel-Orange-Mango-Aprikose wird aus sonnengereiften Früchten hergestellt und bietet so einen milden fruchtigen Genuss.

Vöslauer Balance Juice (0,99€/750ml)

Ich mag die Vöslauer Balance Getränke und mit Pfirsich-Mango wird es sicher sehr lecker. Gerade nach dem Sport mag ich gerne einen prickelnden Genuss mit etwas Frucht und dafür ist der Vöslauer Balance Juice gerade richtig. Er ist frei von Farb- und Konservierungsstoffen und 100% vegan.

Baileys Iced Coffee (2,49€/200ml)

Das klingt wirklich nach einem besonders leckeren Genuss. Der einzigartige Baileys Geschmack wird hier mit einem Arabica- und Robusta-Kaffee sowie Milch kombiniert und bietet eingekühlt eine besondere Erfrischung. Den werde ich mir morgen zum Sonntagskaffee genehmigen.

brandnooz box april 2017 unboxing food foodblogger lebensmittelbox lifestyle-blog castlemaker

Leibniz Minis und Leibniz Zoo Fabelwesen (je 1,89€/100g)

Die gluten- und laktosefreien Leibniz Kekse wurden erst im März neu gelauncht und schon sind sie in der brandnooz Box. Ich finde es super, dass es die leckeren Kekschen jetzt auch in glutenfrei gibt, da ja doch sehr viele auf die Ernährung achten müssen. Auch ich möchte versuchen, mich künftig etwas glutenfeier zu ernähren. Mal sehen, ob das klappt.

Sesamstrasse Quetsch-Pack (0,99€/100g)

Leckeres führ Kids bietet der Quetsch-Pack Gemüse-Mix. Ich bin ja gespannt, ob den meine Tochter noch Essen will, wenn sie das gefürchtete Wort “Spinat” liest. Außerdem sind noch Mango und Birne enthalten.

brandnooz box april 2017 unboxing food foodblogger lebensmittelbox lifestyle-blog castlemaker

 

MUTTI Passata (1,89€/700g)

Passata können wir immer gebrauchen, da ich sehr oft etwas mit Tomatensoße zubereite. Diese lässt sich perfekt in Lasagne, in einer Blognese oder zu Nudelgerichten verarbeiten.

Knorr Natürlich Lecker! Salatdressing (1,29€/4x36g)

Ganz neu aus dem Hause Knorr gibt es nun ein Salatgewürz, welches aus 100% natürlichen Zutaten besteht: Kerbel, Basilikum, Oregano etc. Angemacht wird das Gewürz mit Essig und Öl oder nach Belieben auch mit anderen Flüssigkeiten. Das Gewürz werde ich direkt morgen ausprobieren.

Ich habe die Sorte Erdbeere & Chilli erhalten, eine weitere Sorte ist Gartenkräuter.

Rapsgold pur & mild (1,39€/250ml)

Wie praktisch dieses kleine Fläschchen. Das kann ich direkt für unseren Pfingsturlaub auf einem Campingplatz nähe Venedig aufbewahren. Ich verwende in meinem Haushalt überwiegend Rapsöl und backe manchmal so gar damit.

Rapsöl ist reich an Omega-3-Fettsäuren und die Sorte pur & mild hat einen neutralen Geschmack.

Knorr Schmeck die Welt Kochpaste (1,79€/71g)

Hierüber habe ich mich besonders gefreut, da ich an diesem Wochenende ein indisches Hähnen-Curry zubereiten möchte. Da passt diese Pasta natürlich hervorragend in mein Konzept und ich freue mich schon auf das Ausprobieren.

brandnooz box april 2017 unboxing food foodblogger lebensmittelbox lifestyle-blog castlemaker

Zentis Sonnen Früchte (1,89/295g)

Seit Januar gibt es die Zentis Sonnen Früchte mit der Citrusfrucht Yuzu. Die ist geschmacklich ein Gemisch aus Limette, Zitrone mit einem Hauch Grapefruit. Dazu werden Mandarinen und Aprikosen gemixt und es ergibt sie diese leckere Sorte. Für mich klingt das sehr gut und vor allem nicht zu süß, da ich zu süße Marmelade nicht mag.

Milram Milchreis Pur (1,59€/1000g)

Hierzu muss ich eigentlich nicht viel sagen. Der Milchreis kann direkt aus der Packung vernascht oder auch erwärmt und verfeinert werden. Ich persönlich mag keinen Milchreis, aber meine Kids essen ihn schon ganz gerne.

brandnooz box april 2017 unboxing food foodblogger lebensmittelbox lifestyle-blog castlemaker

Fazit zur brandnooz Box April 2017

Ich muss schon sagen, dass mir die brandnooz Box April als 5 Jahres Edition sehr gut gefällt. Ich kann alle Produkte gut gebrauchen und mag sie auch sehr gerne. Vor allem über die beiden Safte sowie die Baileys Latte freue ich mich sehr.

Wie oben schon erwähnt feiert die brandnooz Box ihr jähriges Jubiläum und es finden 5 Monate lang Jubelmonate statt. Dabei gewinnt jede Box – ab Mai – tolle Preise im Wert bis zum 25.000 Euro.

Wie gefällt Dir der Inhalt der Jubiläumsbox?

∑Die Box wurde mir kostenfrei und unverbindlich zur Verfügung gestellt.
 Affiliate-Link:
brandnooz Box Abo
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

5 Comments

  • Reply Christine

    Schöner Inhalt. Ich mag die Valensina-Säfte total gern. Und der Milchreis wäre was für meine Kinder!

    Liebe Grüße

    Christine

    29. April 2017 at 19:54
    • Reply Anja

      Ja, die Sachen sind wirklich direkt zu gebrauchen.

      29. April 2017 at 23:15
  • Reply shadownlight

    Hey, eine gelungene Box muss ich sagen!
    Liebste Grüße!

    30. April 2017 at 14:28
  • Reply Mandy H.

    Toll , eine gute Mischung zum probieren:)

    1. Mai 2017 at 18:44
  • Reply Katja von Schminktussis Welt

    Ich hab mich über den Inhalt auch sehr gefreut. Da sind einige leckere Sachen dabei.

    8. Mai 2017 at 09:00
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: