Follow:
Food

Brandnooz Box Januar 2013

Diesmal hat sich Hermes selbst übertroffen und die Brandnooz-Box Januar kam sehr schnell bei mir an. Natürlich habe ich sie sofort neugierig ausgepackt 🙂

021

Das Thema ist Box-Mix – Unterwegs im neuen Jahr – und daher sind auch einige Artikel dabei, die zum Mitnehmen praktisch sind, wie z.B. Sula Toffee To go (UVP 1,29 €) und DeBeukelaer Kex (UVP 1,29 €) – Der leckere Butterkeks mit Choclate Chunks.

026

Powerlock (UVP 2,49) ist ein Drink zum Selbermixen per Knopfdruck – gedacht, um z.B. beim Autofahren fit zu bleiben. Eine Kombination aus Koffein, Vitaminen und Beerenextrakten soll das bewirken. Der Glockengold Multivitaminsaft 50 (UVP 0,95 €), welcher mit Stevia gesüßt ist und damit voll im Trend liegt, trifft genau meinen Geschmack.

027

Ganz besonders freue ich mich auf die Lisa’s Chips (UVP 0,99 €) in Bioland-Qualität – ich liebe Chips – diese sind in der Geschmacksrichtung Sweet Chilli – klingt doch sehr lecker, oder?

024

Weiterhin sind Melitta Selection des Jahres – Pads (2,29 €) in der Box, welche aus Sol de Peru Bohnen hergestellt sind. Unsere Senseo-Maschine freut sich schon aufs Zubereiten. Der Goldmännchen Blütenkraft Tee “Gentleman” (3,89 €) greift die altbewährte Bachblütentherapie auf. Da ich selbst auch Bachblüten verwende, bin ich darauf besonders gespannt.

028

Die Biomarke i-Choc rundet den Inhalt der Box mit den Sorten Beat Berry und Elextric Licorice (UVP 0,89 €) ab. Beat Berry ist eine dunkle Himbeerschokolade mit Fruchtstückchen und Electric Licorice ist eine weiße Schokolade mit einem würzigen Hauch von Lakritz – das hört sich vielversprechend an.

023

Außerdem war noch Dr. Oetker Mein Moment mit Vanillegeschmack (UVP 0,69 €) in der Box. Dieser Pudding wird schnell in der Tasse in der Mikrowelle zubereitet.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Box – sie ist vielfältig und sehr gut gelungen 🙂 Weiter so!

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

2 Comments

  • Reply Ellen

    brandnooz hab ich bei den Verlosung noch nie Glück gehabt, die Box ist jetzt auch eine die man monatlich bestellen kann?
    Inhalt ist recht interessant.

    31. Januar 2013 at 23:14
    • Reply Anja

      Ja, man kann sie monatlich bestellen – sende Dir gerne eine Einladung…

      31. Januar 2013 at 23:17

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: