Follow:
Food

brandnooz Genussbox August 2016

Einen Tag später als gewohnt ist heute meine neue Genussbox August bei mir eingetroffen. Wie immer war ich sehr neugierig und habe sie ganz schnell geöffnet. Der Header verspricht “Neue Geschmackswelten” und ob das wirklich so ist, könnt Ihr nachfolgend lesen.

Inhalt der Genussbox August 2016

Die Genussbox August verspricht laut Beileger “Neue Geschmackswelten”. Auf einige Produkte trifft das ganz sicher zu. Ich bin noch gemischter Gefühle, aber mehr dazu gegen Ende des Beitrags. Nun zeige ich Euch erst einmal, was alles enthalten ist:

Genussbox August 2016 brandnoozbox lebensmittel foodblog boxen

Kenkodojo Brown Rice & Soy Drink (3,33€/240ml)

Ein Getränk dieses Herstellers mit anderem Geschmack war bereits in der letzten Genussbox enthalten. Dieser Drink wird aus Reiskleie sowie Soja gewonnen und ist reicht an pflanzlichen Proteinen und Aminosäuren.

Yoringa Früchtetee (2,00€/50oml)

Dieser Früchtetee wird auf der Basis von Moringablättern hergestellt. Diese gelten als äußerst nährstoffreich und werden als wertvolles Nahrungsmittel eingesetzt. Mit dieser Packung Tee unterstützt Yoringa den Anbau von Moringabäumen und leistet so einen Beitrag für den Klimaschutz. Sobald ich probiert habe, lasse ich Euch wissen, wie er mir schmeckt.

Beck`s Cocoa Criollo (1,49€/20g)

Die Trinkschokolade besteht zu 100% aus bestem Edelkakao – natürlich in Bio- und Fairtrade-Qualität. Sie ist herb und ohne Zucker sowie Zusatzstoffe hergestellt. Mit warmer aufgeschäumter Milch löst sie sich am besten auf. Uah….also ehrlich, wenn ich Trinkschokolade trinke, dann bitteschön muß sie süß sein. Meine Kinder kann ich damit ganz gewiß nicht begeistern und auch meine Begeisterung hält sich in Grenzen. Probieren werde ich sie auf jeden Fall, aber ohne nachzusüßen sicher nicht!

Genussbox August 2016 brandnoozbox lebensmittel foodblog boxen 1

Berrywhite (1,99€/250ml)

Exotische Früchte, wohltuende Pflanzenextrakte und frisches Quellwasser sorgen bei diesen Getränken für Erfrischung. “Lemon & Ginger” sowie “Cranberry & Guave” beleben auf angenehme Weise und löschen den Durst. Die Berrywhite Foundation ist eine Stiftung, welche Projekte in der ganzen Welt unterstützt. Pro verkaufte Dose gehen 10% der Gewinne an diese Foundation. Diese Drinks sehen sehr gut aus und auch die Dosen gefallen mir.

Genussbox August 2016 brandnoozbox lebensmittel foodblog boxen 1

furore Barbecue Sauce (5,50 €/250g)

Diese hochpreisigen Barbecue Saucen kommen direkt aus Österreich. Es werden nur beste Zutaten verwendet. Die Barbecue Apfel Sauce sowie die Barbecue Weintrauben Sauce lassen eine außergewöhnliche Geschmackskomposition erahnen. Ich bin nicht so der süß-sauer Typ und bin schon gespannt, ob mich diese Saucen begeistern können. Die Aufmachung ist auf jeden Fall sehr gut gelungen und vermittelt einen exklusiven Eindruck.

Genussbox August 2016 brandnoozbox lebensmittel foodblog boxen 1

Genussbox August 2016 brandnoozbox lebensmittel foodblog boxen 1

 Rinatura Bio Kesselchips (2,29€/125g)

Juhu…Chips…ich liebe Chips und Kesselchips ganz besonders. Hierfür werden nur ausgewählte Kartoffeln verwendet und die Chips werden bei niedrigen Temperaturen im Kessel handgerührt. Das klingt doch richtig gut und ich freue mich schon auf das Knuspern.

Prime Beef Saucen (2,79€/380ml)

Wie es der Name schon erahnen läßt, stehen diese Saucen für natürlichen Geschmack direkt vom Lande. Es sind  zwei Sorten erhältlich: Chilli con Carne und Rinder-Hackfleisch-Sauce. Ich habe die erstere erhalten. Diese soll gemeinsam mit Tomaten, Paprika und Kidneybohnen leckere Schärfe auf den Pasta-Teller bringen. Ja, Ihr habt richtig gelesen auf den Pasta-Teller. Ich habe mir beim Anblick dieser Sauce auch irgendwie eine andere Verwendung vorgestellt und ob ich das Chilli wirklich auf meine Pasta gebe, muß ich mir noch überlegen.

FAZIT Genussbox August 2016

Sodale und das wars dann auch und irgendwie fehlt mir was. Ich kann auch nicht genau sagen, was das ist, aber die Genussbox August hat meine Erwartungen leider nicht erfüllt. Sie ist extrem getränke- und soßenlastig. Bis auf die Chips und die Dosenlimo hat mich keines der Produkte so richtig begeistert. Aber mal abwarten, wie meine Meinung ist, wenn ich sie probiert habe…

Derzeit gibt es übrigens eine Noozie-Box in limitierter Auflage.

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

6 Comments

  • Reply Anika

    Ich glaube mir ginge es da ähnlich wie dir. Der Box fehlt irgendwie etwas. Da sind viele Produkte drin, die wir nicht verwenden würden. Schade!

    5. August 2016 at 21:16
    • Reply Anja

      Ja, es fehlt der Wow-Effekt.

      5. August 2016 at 21:43
  • Reply Testgitte70

    Ich habe meinen Bericht auch gerade getippt und habe auch etwas zu meckern, allerdings an anderer Stelle.

    LG Brigitte

    5. August 2016 at 21:35
    • Reply Anja

      Oh, da muß ich gleich mal bei Dir schauen.

      5. August 2016 at 21:43
  • Reply FaBa - Familie aus Bamberg

    Uns geht es genauso, irgendwie fehlt was in der Box.
    Die Zusammenstellung ist eigentlich ganz nett aber hm wir wissen auch nicht.
    Grüße Marie

    8. August 2016 at 13:09
    • Reply Anja

      Hi Marie,
      So scheint es den meisten zu gehen…so eine leckere Schokolade mit Baileys wäre es doch super gewesen, oder?
      Liebe Grüße
      Anja

      8. August 2016 at 13:13

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: