Follow:
Food

brandnooz Genussbox Dezember 2016 – unboxing

Nach der goodnooz Box sowie der Coolbox in der letzten Woche, ist diese Woche die Genussbox Dezember bei mir eingetroffen. Was diese mit sich bringt, zeige ich Euch gerne hier.

brandnooz Genussbox Dezember 2016

Die Dezemberbox steht unter dem Motto “Vorweihnachtswonne” und ich muss schon sagen, sie ist schon ganz schön wonnig.

brandnooz genussbox dezember 2016 inhalt unboxing foodbox 1

Chocri Weihnachtstafel Spicy Christmas (4,50€/100g)

Die Chocri kennt mittlerweile sicher fast jeder. Die Tafeln kann man online kreieren oder aus vorgeschlagenen Zusammenstellungen wählen und danach wird sie frisch hergestellt. Die Weihnachtstafel ist eine außergewöhnliche Kreation mit Zartbitterschokolade, Pinienkernen, Erdbeeren und scharfen Vulcano Cashewkernen. Das klingt spannend, oder?

Müsliglück (4,99€/315-325g)

In meiner Box war die “Prinzessin auf der Beere” enthalten, die mit Chia-Samen, leckeren Kakaobits, Goji-Beeren für einen energiereichen Tag sorgt. Müsliglück kommt von Seeberger, welcher mit den lustigen Müsli-Mischungen ins Müsligeschäft eingestiegen ist. Bisher kannte ich nur die Trockenfrüchte und Nussmischungen, die ich auch sehr mag. Es gibt weitere lustige Kreationen wie z.B.: Naschkatze, Schneeweißchen & Erdbeerrot und viele mehr.

brandnooz genussbox dezember 2016 inhalt unboxing foodbox 1

Caffé Vergnano Weihnachtsdose (4,90/250g)

Diese wunderschöne Dose ist mit bestem, gemahlenen Arabica-Kaffe gefült. Der milde Moka hat durch das langsame Röstverfahren ein abgerundetes Aroma. Die traditionsreiche Kaffeerösterei wird bereits in der 4. Generation geführt und steht für Qualität, Innovation und Kreativität. Die schöne Dose eignet sich auch als Geschenk und bei uns heißt es nun unseren bodum Kaffeebereiter hervorzuholen und den Kaffee zu genießen.

Saftwerk Orange-Acerola (2,25€/500ml)

In dem frischen Saft sind Orangen sowie Acerolakirschen aus Brasilien verarbeitet. Das Haus Elbtalaue steht für Produkte ohne Schnickschnack und mit Transparenz in Bio-Qualität. Neben Säften werden auch weitere Naturprodukte angeboten. Der hohe Vitamin C Gehalt des Saftes ist gerade richtig in der Erkältungszeit, um den Vitaminhaushalt auf Vordermann zu bringen.

brandnooz genussbox dezember 2016 inhalt unboxing foodbox 1

Aceto Balsamico di Modena g.g.A. (ca. 5€)

Dieser Essig ist eine von der EU geschützte Spezialität und wird nach einem genau festgelegten traditionellen Verfahren in den Provinzen Modena oder Reggio Emilia hergestellt. Ich mag Balsamico Essig sehr gerne, aber langsam reicht es wirklich mit den verschiedenen Essigvariationen der letzten Genussboxen.

PICK Original umgarische Salami (5,99€/250g)

Die orginal ungarische Salami wird bereits seit über 140 Jahren hergestellt. Grundlage ist dabei ein traditionelles Familienrezept, nach welchem die Wintersalami ca. 10 Tage über Buchenholz schonend kalt geräuchert und danach in einem speziellen 70 ml hohen Reifeturm für weitere 100 Tage reift. Salami wird von meiner Kleinen sowie meinem Mann mit Wonne verspeist und gerade die am Stück mögen sie besonders gerne.

Sana Essence Pflanzliche Brotaufstriche (2,55€/125g)

Auf Basis von Sonnenblumenkernen sowie Sonnenblumenöl werden die pflanzlichen Brotaufstriche hergestellt und eignen sich nicht nur als Brotbelag, sondern auch zum Verfeinern von Suppen und Soßen. Sie sind ohne unnötige Zusatzstoffe und sind somit ideal für eine bewusste Ernährung.

Art of oil Truffle (2,59€/10ml)

Dieses Öl ist ein extra vergin Olivenöl und zu 100% natürlich. Mit dem Geschmack von Trüffeln angereichert bildet es einen besonderen Genuss zu verschiedenen Gerichten. Auf der eat & style konnte ich bereits Trüffelöl probieren und es ist schon sehr lecker, aber auch extrem teuer.

brandnooz genussbox dezember 2016 inhalt unboxing foodbox 1

Fazit zur brandnooz Genussbox Dezember 2016

Die Genussbox Dezember bringt einen schönen Mix an leckeren und mir neuen Produkten ins Haus. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Am meisten freue ich mich tatsächlich über den Kaffee.

Hier könnt Ihr einen Blick in die letzte Coolbox werfen, die sich richtig gelohnt hat. Wer wissen will, was bisher im brandnooz Adventskalender war, der darf mich hier besuchen.

Wie findet Ihr das Konzept der Genussbox und hätten Euch die Produkte überzeugt?

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

3 Comments

  • Reply Karin

    … 🙂 ja, die vielen Essigflaschen … 🙂

    7. Dezember 2016 at 19:18
  • Reply FaBa - Familie aus Bamberg

    Hallo Anja,
    wir finden die Box total gelungen.
    Schade das auf dem Zettel kein Preis zum Balsamico ist.
    Grüße Marie

    8. Dezember 2016 at 13:44
    • Reply Anja

      Hallo Marie,
      darüber habe ich mich auch gewundert und habe daher den Preis geschätzt.
      Liebe Grüße
      Anja

      9. Dezember 2016 at 08:26

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: