Follow:
Browsing Category:

Food

    Food, Quer Beet

    Grillen macht Spaß….

    Seit wir vor zwei Jahren in unser eigenes Haus gezogen sind, sind wir unter die leidenschaftlichen Griller gegangen. Es ist schon etwas ganz anderes, wenn man auf niemanden Rücksicht nehmen muß. Bevor das Grillen aber so richtig gut klappt, muß man auf einiges achten. Anfangs ist es bei uns oft passiert, dass es ewig gedauert hat, bis die richtige Grillglut da war oder dass der Grill nicht heiß genug wurde. Bei helpster auf Facebook gibts es daher einige gute Videos zu dem Thema. Und wer genau aufpaßt, der kann hinterher die drei Fragen beantworten und an einem Gewinnspiel teilnahmen. Die ausgelobten Preise können sich sehen lassen:

    1014365_662558600427310_1890251662_nDie erste Frage wurde bereits auf der Pinwand gestellt. Die zweite Frage kommt vorraussichtlich am Donnerstag.

    Webers Grillbibel steht auch in unserem Bücherregal und mein Mann schmökert leidenschaftlich gerne darin. Er probiert nun auch eigenen Grillmarinaden aus  und hat vor kurzem ein selbst mariniertes Schweinefilet am Stück gegrillt. Es war sehr lecker.

    Ab und an wagen wir uns auch mal an etwas exotischere Varianten wie gegrilltes Gemüse, was allerdings nie zu Begeisterungsstürmen bei den Kids führt. Bei mir sind Kartoffeln zum Grillen ein absolutes Muß und daher habe ich mir extra einen Kartoffelgrillkorb angeschafft, in welchem die Kartoffeln nun auch ohne Folie gerillt werden können. Hier gibt es auch Tipps, wie man Auberginen richtig grillt. Wir hatten das einmal probiert und das Ergebnis war nicht so toll, aber so werden wir es nun doch noch einmal probieren.

    Wie sieht es bei Euch aus? Was grillt Ihr am liebsten?

    Share:
    Food, Quer Beet

    Wurzener Zwiebelringe – knusprig und lecker!

    Dank Professor Rumpowski bei Facebook bin ich eine der Glücklichen, die eine Riesenpackung der leckeren Zwiebelringe von Wurzener testen darf. Ich hatte mich im Vorfeld für die Sorte Sauerrahm entschieden.

    028

    Mich erreichte ein großes Paket mit lauter kleinen Packungen voller Zwiebelringe und wir haben uns noch am gleichen Abend ans Testen gemacht. Ausnahmslos alle waren begeistert von den knusprigen Zwiebelringen mit dem leckeren Sauerrahm-Geschmack. Einige Tage später haben wir auch unsere Grillgäste zum Abschluß damit verköstigt und auch ihnen haben die Ringli superlecker geschmeckt.

    002

    Wer die Ringe auch gerne einmal testen möchte, hat immer noch die Gelegenheit, sich bei Professorr Rumpowski um eine der Assistentenstellen als Tester zu bewerben.

     

    Share:
    Food, Quer Beet

    Clausthaler Classic alkoholfrei – frischer Biergenuss auch mobil

    Vor kurzem suchte die Auto-Zeitung 1.000 Tester für je einen Kasten der Marke Clausthaler Alkoholfrei. Da wir sehr gerne alkoholfreies Bier trinken und Clausthaler bisher noch nie probiert hatten, habe ich mich um einen der Testplätze beworben.

    Per Spedition traf dann nach kurzer Zeit der Kasten Clausthaler Alkoholfrei (20 Flaschen je 0,5 l) ein und ein schicker Flaschenöffner war auch noch mit dabei.

    007

    Mein Mann mußte sich nicht lange bitten lassen und schon am ersten Abend haben wir gemeinsam die ersten zwei Flaschen geöffnet.

    Der gute Geschmack hat uns überrascht und überzeugt, so dass wir es nun auch unseren Freunden zum nächsten Grillfest anbieten werden.

     

    Ich finde es super dass wir diesen Test machen konnten und wer wenn er mit dem Auto unterwegs ist, auf den Geschmack eines guten Bieres nicht verzichten möchte, der liegt bei Clausthaler Alkoholfrei richtig. Weitere Informationen zur Marke findet Ihr hier.

     

     

     

    Share:
    Food, Quer Beet

    Lorenz Naturals Rosmarin – einfach lecker!

    Vor kurzem rief Empfehlerin Testwillige auf, sich um eines der 5.000 Testpakete mit Naturals Rosmarin von Lorenz zu bewerben. Schnell habe ich den Fragebogen ausgefüllt, denn ich wollte  unbedingt bei dem Test dabei sein, da wir die Naturals Rosmarin lieben.

    Anfang letzter Woche war es dann so weit und ich bekam die ersehnte Testzusage. Das Paket kam am Freitag an:

    001

    Enthalten waren 5 große Pakete sowie viele kleine Testpakete der leckeren Chips.

     

     

     

    014

    Die ersten Teststütchen habe ich noch am gleichen Tag verteilt.

    Klar, dass auch wir sofort am Abend losgeknuspert haben. Die Chips sind kross und knuprig und haben einen ausgesprochen leckeren würzigen Geschmack und Geruch. Eigentlich hätten wir am liebsten gleich noch eine Tüte weggeknuspert, aber wir wollen ja noch länger etwas davon haben.

    Wollt Ihr auch erfahren, was die anderen 4.999 Tester über die Chips sagen? Dann schaut unbedingt auf dem Projektblog vorbei. Da gibt es tolle Beiträge und witzige Bilder :-).

     

     

     

    Share:
    Food

    Senseo – Die neuen Milchschaumkompositionen

    Juhu, ich bin dabei und darf die neuen Milchschaumkompositionen von Senseo testen. Vor einiger Zeit suchte Senseo via Facebook hierfür 2.000 Tester.

    Unangekündigt kam bei mir ein großes Paket mit den beiden Milchschaumvarianten an – Überraschungen liebe ich!

    Bei den neuen Senseo Pads für Cappuccino und Latte benötigt man nun nur noch ein Pad anstatt wie vorher 2 verschiedene (1x Kaffee, 1x Milch). Ich finde das sehr gut, da mich das ständige Wechseln vorher gestört hat und ich daher die altenVarianten nicht mehr gekauft hatte.

    004

    Ich habe auch noch einige Freundinnen mit Proben versorgt und am Wochenende hatten wir ausgiebig Zeit, beide Varianten zu testen. Mit persönlich schmeckt der Cappuccino besser als der Café Latte, weil er etwas intensiver schmeckt. Beide Varianten sind leicht gesüßt und bekommen einen wunderbaren cremigen Milchschaum.

    012

    Auch meine Freundinnen haben das Wochenende genutzt und getestet und die meisten waren begeistert! Der Milchschaum ist genau so wie er sein sollte!

    006

     

     

     

    Share:
    Food

    PiCK UP! Der Picknicker mit zartem Kern – Choco & Caramel

    Die meisten kennen PiCK UP! – Den leckeren doppelten Leibniz Keks mit einer knackigen Schokoladenschicht im praktischen Format. PiCK UP! gibt es derzeit in Choco, Choco, Choco & Milch und Black n‘ White……und nun bald auch noch in Choco & Caramel und genau diese stelle ich Euch hier vor.

    PiCK UP! hat via Facebook 500 Tester für die neue Geschmacksrichtung gesucht. Super und ich bin dabei und habe einen großen Karton voller leckerer PiCK UP! erhalten.

    021

    Natürlich haben wir sofort mit dem Testen angefangen – ist doch Ehrensache – und was soll ich sagen….die PiCK UP!s sind einfach superlecker: Zwei knusprige Kekse, dann zwei dünne Schichten Schokolade und dazwischen köstliches Karamell.

    029

    Mein Mann ist sogar zu sehr begeistert – ruckzuck waren fast alle weg. Den Rest habe ich dann versteckt, denn ich wollte ja auch noch einige meinen Freunden zum Testen geben :-).

    Also, ran an die leckeren PiCK UP!s – überzeugt Euch auch von dem leckeren Geschmack in knuspriger Hülle und zartem Kern.

     

     

     

     

    Share: