Follow:
Food

Das beliebteste Bonbon!

Wenn es nach meinen Kindern ginge, könnten sie ununterbrochen Bonbons lutschen. Natürlich lasse ich sie nicht. Ich erinnere mich aber auch an meine Kindheit als ich so gerne Bonbons lutschte. Meine Mutter behauptet sogar, dass mein erstes Wort “Bonbon” war. Als ich dann schon etwas größer war, gab es Apfel-Schnaps-Bonbons – die waren vielleicht mal lecker – leider habe ich sie nie mehr gesehen. Nun bin ich aber schon etwas älter und nehme nur noch ein Bonbon, wenn ich Halsschmerzen oder einen trockenen Mund oder unbändig Lust auf etwas Süßes habe. Dabei achte ich aber darauf, dass die Bonbons zuckerfrei sind. Mittlerweile gibt es ja auch die mit Stevia gesüßten Bonbons. Das finde ich gut.

Dank meinem brandnooz-Abo habe ich auch ständig Bonbon-Nachschub :-). Diese lagern in einer speziellen Schublade. Hier habe ich mal unseren derzeitigen Bestand abgelichtet:

013Wie Ihr sehen könnt, sind Bonbons verschiedener Marken vertreten. Eigentlich haben wir keine bestimmte Lieblingsmarke.

Wie sieht das bei Euch aus? Habt Ihr ein Lieblingsbonbon oder gibt es welche, die Euch gar nicht schmecken? Dann macht doch bei der aktuellen Umfrage bei gutefrage.net mit. Dort wird “Das beliebteste Bonbon” gesucht und man kann dabei auch noch was gewinnen. Unter allen Teilnehmern werden ein mmhbox Abo im Wert von 100 EUR und drei Bonbonautomaten verlost:

http://www.gutefrage.net/auszeichnung/das-beliebteste-bonbon

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: