Follow:
Food

Loacker – luftiger und knuspriger Genuss aus Italien

Ich liebe ja alles was mit Keksen, Waffeln und Schokolade zu tun hat und so habe ich natürlich auch bei der Markenjury-Aktion (Brigitte und Laviva) mit Loacker beworben. Wunderbarerweise hatte ich Glück und nach kurzer Zeit kam ein leckeres und prall gefülltes Waffelpaket voller Spezialitäten bei  mir an:

loacker

  • Loacker choco & cocos, einzelverpackt
  • Loacker choco & milk cereals, einzelverpackt
  • Loacker choco & nuts, einzelverpackt
  • Loacker Waffeln 90 g Classic Napolitaner
  • Loacker Waffeln 90 g Classic Vanille

Das ist nur eine kleine Auswahl aus der großen Produktvielfalt von Loacker. Es sind noch viele weitere köstliche Waffelkreationen erhältlich. Bei der Herstellung ist es Loacker wichtig, ausschließlich italienische Haselnüsse zu verwenden. Diese werden verlesen und direkt im Haus geröstet. Die verwendeten Bourbon-Vanille-Schoten sind echt und werden direkt im Haus fein gemahlen und in einzelnen Rezepturen als Geschmacksverfeinerung eingesetzt. Die Loacker-Schokoladen werden auf der Basis von trationellen Familienrezepten hergestellt, welche auf den Zusatz von sogenannten Fremdfetten verzichten und nur die Verwendung reiner Kakaobutter vorsehen.

Das Motto von Loacker lautet: Man nehme nur das Beste – naturbelassen und frei von Zusätzen.

  • keine gehärteten Fette
  • keine Farbstoffe
  • keine Konservierungsstoffe
  • keine genetisch veränderten Zutaten.

Und dies allles zusammen macht wohl den unverwechselbaren Loacker-Geschmack aus.

Meine Familie und ich sowie einige Freunde haben uns durch die o.g. Produkte getestet und uns von der Qualität der Produkte überzeugen können. Die Waffeln sind durchweg frisch, knusprig und luftig-leicht und einfach köstlich. Viele meiner Freunde haben sich schon Nachschub im Handel besorgt. Die einzelverpackten Riegel sind ideal zum Mitnehmen und erfreuen sich bei uns großer Beliebtheit. Die Napolitaner essen wir gerne zu einer Tasse Kaffee/Schoki am Nachmittag.

Zur Marke Loacker: 1925 von Alfons Loacker als kleine Konditorei in Bozen gegründet ist Loacker mittlerweile in über 100 Ländern erhältlich. Heute wird das Familienunternehmen bereits in dritter Generation geführt. Mit den Produkten konnte Loacker bereits einige Preise gewinnen, wie z.B. 2003 den Candy Kettle Award und 2007 den Sweets Global Award.

Wer von Euch kennt Loacker bereits und konnte sich schon von den Produkten überzeugen?

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

4 Comments

  • Reply Miriam

    Yammi Yammi :o) Was für ein prall gefülltes Paket!
    Am liebsten mag ich Choco & Coco… leider gibt es diese bei uns nur sehr sehr selten zu kaufen 🙁 Für´s Hüftgold jedoch besser :o)

    26. Oktober 2014 at 17:20
    • Reply Anja

      Choco & Coco sind auch meine Lieblinge 🙂

      26. Oktober 2014 at 17:22
  • Reply Denise

    Ich liebe die Loacker Waffeln und schließe mich euch an: choco & coco schmeckt am besten. 😉

    LG

    27. Oktober 2014 at 01:18
  • Reply Fräulein Muster

    Also boah die sehen echt verdammt lecker aus 🙂

    ich kenne die Produkte bis jetzt nur vom Namen her aber hab sie noch nicht probiert. Was noch nicht ist , kann ja noch werden !

    Jedenfalls bekommt man bei deinem Artikel richtig Lust auf Waffeln.

    viele Grüße und tollen Start in die Woche, Heike

    27. Oktober 2014 at 09:38
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: