Follow:
    Food

    Abkühlung erwünscht? Die beliebteste Limonade Deutschlands

    Wer lechzt bei diesen derzeit herrschenden tropischen Temperaturen nicht nach etwas Abkühlung? Gerade das Trinken ist bei der Hitze extrem wichtig, da man sonst leicht Kreislaufprobleme, Kopfweh etc. bekommen kann

    Ich trinke ja am liebsten Mineralwasser, aber als Kind konnte man mich damit jagen und meine Lieblingslimonaden waren Mirinda  und Fanta. Seit meiner Kindheit hat sich auf dem Getränkemarkt viel getan und es gibt mittlerweile unzählige Sorten…

    Aber welche Limonade ist die beliebteste? Dieser Frage geht im Moment gerade gutefrage.net mit einer deutschlandweiten Abstimmung nach. Derzeit liegt “Almdudler” ganz vorne, dicht gefolgt von “Orangina”. Habt Ihr dabei schon mitgemacht? Wenn nicht, dann schnell dem Link folgen und Euch daran beteiligen. Ihr könnt verschiedene Sorten bewerten. Unter allen Abstimmern werden 2 tolle Minikühlschränke verlost.

    Bei uns sind es im Moment 32 Grad – Tendenz steigend :-(. Und bei diesen Temperaturen lasse ich ab und an das Mineralwasser stehen und greife gerne mal zu einer herrlich erfrischenden kühlschrankkalten Limo, wie z.B. Die Limo von granini. Meine Lieblingssorte ist übrigens die rote.

    004

     

    Share:
    Beauty & Fashion

    Oktoberfest – DM brezelt auf!

    Bald ist es in München wieder so weit und das weltbekannte Oktoberfest findet statt. In vielen anderen Orten werden mittlerweile ähnliche Feste gefeiert und in sämtlichen Prospekten sieht man daher schon jetzt Kleidung und Accessoires speziell für die Oktoberfeste. Einige Labels bringen sogar extra Kollektionen heraus. Bei DM heißt es daher demnächst auch: O’zapft is:

     

    aufgebrezelt-collage-data

     

     

    Alleine schon das Design der verschiedenen Produkte lädt doch zum Ausprobieren und Kaufen ein, oder nicht?

    gib mir a busserl
    lipstick & gloss duo
    Der farbintensive Lippenstift sorgt für einen unwiderstehlich zarten Kussmund. Das Gloss verleiht zusätzlich ein funkelndes Finish. Die Produkte können alleine oder übereinander aufgetragen werden. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt. Gibt’s in drei bezaubernden Farben: 010 hüttenzauber, 020 almgeflüster und 030 alpenrausch.
    Der Gloss ist bei allen Farben vegan, der Lippenstift ist nicht vegan.
     1 Duostift enthält 6ml Gloss und 4,5g Lippenstift und kostet 3,95 €

    perfect look!
    lip liner
    Der passende Lipliner zum gib mir a busserl lipstick & gloss duo – für eine perfekte Lippenkontur. 092 poppy passt ideal zu gib mir a busserl 010 hüttenzauber und 140 cherry zu gib mir a busserl 030 alpenrausch.
    Die perfect look! lip liner sind nicht vegan.
     1 Stift kostet 1,75 €

    damit’s sitzt
    fashiontape
    Mit den transparenten Tapes bleibt alles da, wo es sein soll. Sie können zur Fixierung trägerloser Tops und weiter Ausschnitte, zum Fixieren von Rock- oder Hosensäumen oder auch zum Befestigen von Accessoires wie Schmuck, Schals oder Strümpfen verwendet werden.
     20 Stück kosten 2,75 €

    wiesn gaudi
    eye shadow
    Die Pearl-Textur in trendigen Farben sorgt für einen pfiffigen Oktoberfest-Look – passend zu jedem Dirndl! DieHautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt. Die Farben 010 vergissmeinnicht und 020 alpenrose sind nicht vegan. Die Farbe 030 enzian ist vegan.
     1 Stück kostet 2,85 €

    individual false lashes
    Mit den einzelnen, falschen Wimpern in drei unterschiedlichen Längen kann die Wimpernlänge und Wimperndichte der natürlichen Wimpern optimiert werden.
    Die individual false lashes sind vegan.
     42 Wimpern + 1ml Wimpernkleber kosten 4,65 €

    zünftig aufdirndlt
    compact powder
    Die zarte Pudertextur in den Farben 010 breznprinzessin und 020 herzerlqueen lässt den Teint aller Hauttypen perfekt aussehen. Der Puder ist ideal zum Auffrischen für Zwischendurch geeignet. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Beide Farben sind vegan.
     9g kosten 3,45 €

    sei ned schüchtern!
    blush
    Die cremige Textur des langhaftenden Rouges lässt sich mühelos verblenden. Es sorgt Dank der intensiv strahlenden Farben für den perfekten Auftritt. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Gibt’s in den Farben 010 spatzerl und 020 zuggerschneggal. Beide Farben sind nicht vegan.
     1 Stück kostet 3,25 €

    o’zapft is!
    nail polish
    Hoch deckender Nagellack in vier cremigen, zarten Tönen: 010 wiesntraum, 020 flirtlaune, 030 schürzenjagd und 040 dirndlblues. Alle vier Nagellacke sind vegan.
     11ml kosten 2,25 €

    aufg’frischt is
    miniset
    Mit dem tiefschwarzen Kajal, der volumengebenden Mascara und dem pearligen Lipgloss im Mini-Format lässt sich jedes Oktoberfest-Make-up auffrischen. Es passt problemlos in jedes Handtäschchen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Das Miniset ist nicht vegan.
     1 Set kostet 4,95 €

    weil i di mog
    necklace
    Das trendig traditionelle Halskettchen mit süßem Herzanhänger verleiht jedem Oktoberfest-Outfit den letzten Schliff und ist ein absoluter Hingucker.
    1 Kette kostet 4,55 €

     

     

    Share:
    Quer Beet, Technik & Multimedia

    Delonghi VVX1880 Dampfbügelstation im Test

    Seit langem wünschte ich mir eine Dampfbügelstation, weil ich bisher mit einem normalen billigen Dampfbügeleisen bügelte. Da auch mein Bügelbrett in die Jahre gekommen ist, habe ich eine Weile recherchiert und Preise verglichen und bin dann bei redcoon.de auf das Delonghi VVX1880 aufmerksam geworden, welches gerade zusammen mit dem passenden Bügelbrett im Angebot war. Nach einigen weiteren Recherchen habe ich das Bundle bestellt. Die Lieferung ließ nicht lange auf sich warten.

    Der Aufbau des Bügelbrettes war einfach und das Bügeleisen war schnell ausgepackt.

    020

    021

    Die Bedienungsanleitung ist allerdings für Personen gemacht, die schon Erfahrungen mit einer Dampfbügelstation haben – die habe ich aber leider nicht und somit mußte ich erst einmal eine Weile recherchieren und ausprobieren, bis ich herausgefunden hatte, wofür das schwarze Teil ist, das noch dabei war. Es ist wohl zum späteren Enkalken gedacht. Ich habe es dann zur Seite gelegt und mich mit dem Auffüllen des Wassers beschäftigt. Das ging sehr gut und nach kurzer Zeit konnte ich das Bügeleisen in Betrieb nehmen.

    Und nun zum Bügeln:

    Die Bügelsohle gleitet sehr glatt über die Bügelwäsche, allerdings finde ich die Bügelspitze im Vergleich zu meinem alten Bügeleisen sehr spitz und ich bin ein paarmal in der Wäsche hängengeblieben. Ich denke aber, dass man sich nach einiger Zeit daran gewöhnt hat.

    Mir gefällt sehr gut, dass das Bügeleisen leichter als mein altes ist. Auch die Möglichkeiten des Dual Vap finde ich super. Somit hat man immer genau die richtige Dampfmenge dort, wo man sie benötigt.

    Dual Vap bedeutet, dass man zwischen dem Dampstoß nur aus der Bügelspitze oder aus der gesamten Sohle wählen kann.

    Toll finde ich auch die Eco-Funktion, welche beim Wassersparen hilft. Ein weiterer Pluspunkt ist das doppelte Kalkschutzsystem sowie die Bügeleisenablage, welche auch abgenommen werden kann.

    Alles in allem bin ich nun auch stolze Besitzerin einer Dampfbügelstation und mein Mann meinte gleich freudig, dass ich ja nun seine Hemden bügeln könnte anstatt dass er sie zur Reinigung bringt :-(.

    Auch wenn ich nun ein noch so tolles Bügeleisen besitze, Hemden mag ich keine bügeln.  Ich habe auch so schon neben meinem Job genug im Haushalt zu tun und dies ist nur der Bügelkorb von einer Woche:

    019

     

     

    Share:
    Food, Quer Beet

    Blogparade Küchenatlas – Honigzeit

    Blogparade: HonigIn diesem Monat dreht sich beim Küchen Atlas Blog die Blogparade um das Thema Honig. Honig gibt es ja bekanntlich in sehr vielen verschiedenen Sorten sowie in Bio-Qualität.Und wer versorgt uns mit Honig? Na klar, das sind die fleißigen Bienchen, die in den letzten Wochen und Monaten durch die Gegend gesummt sind und den Nektar der Blüten eingesammelt haben. Dieser wurde dann durch Anreicherung mit eigenen Körpersäften in ihrem Bienenstock bzw. in den Waben zu  leckerem Honig verarbeitet. Ganz nebenbei sorgen die Bienen bei ihrer Arbeit noch dafür, dass die Blüten bestäubt werden. Hier habe ich eine dieser Bienchen beim Sammeln beobachtet:

    blogparade honig

    Bei unserem Wochenendfrühstück darf der Honig 154nicht fehlen, wobei dieser in erster Linie von meinem Mann konsumiert wird. Daher kümmert er sich auch meistens um die Honigbeschaffung. Er hat eine Arbeitskollegin, die eigene Bienen und somit auch eigenen Honig hat. Von dieser kauft mein Mann dann ab und zu ein Glas. Das ist dann natürlich etwas ganz anderes als der Honig, den ich manchmal kaufe.  Am liebsten hole ich einen in der Dosierflasche, z.B. bei DM “Alnatura Blütenhonig”. Ich finde die Dosierflaschen einfach sauberer als Honiggläser.

    Aber Honig kann man ja nicht nur aufs Brötchen schmieren, sondern man kann ihn auch zum Backen oder Kochen verwenden. Ich habe schon mehrfach Pfannkuchen- oder Kuchenteig mit Honig gesüßt und auch schon leckere Fleischmarinaden mit Honig verfeinert.

    Bei meinen Kindern kommen besonders die Apfel-Honig-Muffins gut an. Dazu benötigt man:

    • 2 Eiweiß
    • 240 g Mehl
    • 1 EL Backpulver
    • 1/2 TL Salz
    • 1 TL Zimt
    • 170 ml fettarme Milch
    • 4 TL Speiseöl
    • 4 El Honig
    • 120 g gewürfelte Äpfel
    1. Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Eiweiß leicht schlagen.
    2. In einer Schüssel alle trockenen Zutaten gut vermischen.
    3. In einer anderen Schüssel Milch, Öl, Honig und Äpfel mischen. Dann vorsichtig das Eiweiß unterheben. Den Inhalt dieser Schüssel in die Schüssel mit den trockenen Zutaten geben. Nun alles zusammenkneten bis ein feuchter Teig entsteht.
    4. Muffinformen richten und zu zwei Drittel mit dem Teig füllen. Dann ca. 20 Minuten im Backofen goldbraun backen. Nach Belieben dekorieren.

    Habt Ihr auch ein Lieblingsrezept mit Honig? Welche Sorten mögt Ihr am liebsten?

     

     

    Share:
    Kinder

    Einschulung: Schulranzen – die Qual der Wahl – Ergobag

    Wie die Zeit verfliegt: Meine Kleine ist im März 6 geworden und gehört im Kindergarten schon zu den Schulanfängern! Im September ist es dann so weit und ein wichtiger Lebensabschnitt beginnt: Sie kommt in die Schule.

    Daher kam bei uns vor einiger Zeit schon die Frage nach dem geeigneten Schulranzen auf. Bei meiner Großen hatte ich damals sämtliche Testberichte gewälzt und da der Scout Easy II am besten abgeschnitten hatte, wurde dieser ausgewählt. Sie hatte sie für ein Elfendesign entschieden mit dem Ergebnis, dass ihr dieses Design bereits in der 3. Klasse peinlich war.

    Vor kurzem hatte ich dann angefangen im Internet zu recherchieren, welche Schulranzen es derzeit gibt und bin von dem vielfältigen Angebot schlicht erschlagen worden. Daher habe ich mir einfach mal alle Ranzenmodelle mit einem Pferd – ihrem absoluten Lieblingstier – ausgesucht. Mir hätten davon einige gefallen, aber der gnädigen jungen Dame natürlich nicht. Also sind wir letztens in ein Fachgeschäft gegangen und haben uns die verschiedenen Modelle zeigen lassen. Sie durfte alle Schulranzen aufprobieren und ganz schnell stand fest, dass für sie nur 2-3 Ranzenhersteller überhaupt in Frage kommen, da sie relativ schmal ist.

    Letztendlich schwankte sie dann zwischen einem ergobag und einem sehr schönen schmalen Modell von McNeill. Sie probierte immer wieder beide Modelle auf und lief damit durch den Laden, sie öffnete beide Ranzen und bewunderte die verschiedenen Inhalte. Was meiner Tochter am besten gefiel, war ein blinkendes Zubehörteil bei dem McNeill-Modell. Erst als ich meiner Kleinen versicherte, dass man dieses Blinkzubehör auch einzel kaufen könnte, fiel sie endlich ihre Entscheidung und entschied sich für den ergobag mit dem süßen Namen”Bärlissima”:

    007

    Der ergobag ist seit 2010 in Deutschland erhältlich und hat schon einige Auszeichnungen bekommen.  Er ist mit seiner Rucksackform nicht so kastig wie andere Schulranzen und verfügt zudem über einen Brust- und einen gepolsterten Beckengurt. Die Rückenlänge ist individuell auf die Körpergröße einstellbar.

    In unserem Set waren 6 Teile enthalten:

    • Schulrucksack
    • Sportrucksack
    • Federmäppchen (befüllt 20tlg.)
    • Schlampermäppchen
    • Heftebox
    • Klettie-Set (6-tlg.) mit speziellem Blüten-Kontur-Klettie

    Da meine Tochter ja eine Pferdenärrin ist, haben wir noch ein paar Extra-Kletties mit Pferden bestellt. Außerdem haben wir zusätzlich die orangenen Sicherheitszipper gekauft, damit sie besser gesehen werden kann.

    Ich bin stolz auf die Entscheidung meiner Tochter. Sie hat sich nicht von Glitzerfeen und Elfen oder quietschigem pink und Fantasy beeindrucken lassen und hat einen richtig coolen Schulranzen ausgewählt.

    Wie sieht es bei Euch aus? Für welchen Schulranzen haben sich Eure Erstklässler entschieden?

    Update zum Ergobag nach 1,5 Schuljahren:

    Mittlerweile hat meine Begeisterung etwas nachgelassen. Meine Tochter ist nun in der 2. Klasse. Der Ergobag sieht zwar schön aus, aber es gibt einige Punkte zu bemängeln:

    1. Die Seitentaschen mit Reißverschluß sind unnutzbar, da fast nicht einmal die kleinste Kinderhand reinpaßt. Mehr als einen Papierflieger kann man auch nicht reinstecken. Eine Trinkflasche geht gar nicht rein.
    2. Die Vespertasche vorne ist etwas zu klein (dies wurde aber mittlerweile bei den neuen Modellen geändert). Die Rückwand der Vespertasche ist nur hauchdünn, so dass der Inhalt gerne verrutscht, d.h. Mäppchen etc. aus dem Inneren des Schulrucksackes drücken nach außen und dann paßt keine Vesperbox mehr rein. Man muß dann erst wieder alles ordnen, bevor man die Box reinstecken kann.
    3. Der gepolsterte Beckengurt ist meiner Meinung nach in diesem Umfang nicht notwendig, ein einfacher würde auch reichen.

    Update März 2015:
    Qualitativ
    bin ich sehr zufrieden mit dem ergobag Schulrucksack. Er sieht immer noch wie neu aus. Das war bei dem Scout Schulranzen meiner Großen anders.

    Platzmäßig sind wir bei den Büchern schon an der Grenze – mit 2 Büchern ist das Bücherfach voll, aber das ist bei allen anderen Schulranzen genauso. Wir haben mittlerweile 3 Stück zur Auswahl (OneTwo von Deuter, herlitz Flexiplus). Schaut einfach mal in die anderen Berichte.

     

     

    Share:
    Beauty & Fashion

    Die Sonne strahlt – Zeit für eine neue Sonnenbrille

    Es ist tatsächlich wahr: Die Sonne scheint nun schon seit 2 Wochen fast ununterbrochen und da mir noch eine schwarze Sonnenbrille in meinem Sortiment fehlte, habe ich auf die Suche im Netz begeben. Da es mir für einen Stadtbummel zu heiß war, habe ich bei verschiedenen Online-Optikern geschaut und bin letztendlich auf lensbest.de gestoßen. Dort hatte ich schon einmal vor einiger Zeit Kontaktlinsen bestellt und war mit dem Service zufrieden.

    Bei lensbest.de kann man die Brillen “online aufprobieren”, d.h. man lädt ein Bild (am besten ein Paßbild) von sich hoch und kann sich dann die Brillen aufsetzen. Das ist ein tolles Feature. Nach einiger Zeit des Probierens habe ich mich für dieses Modell entschieden:

    049Die Sonnenbrille kam nach wenigen Tagen in einem schicken Brillenetui und mit Reinigungstuch an. Sie passt wie angegossen und fühlt sich hochwertig an. Die Sonnenbrillen kann man sich übrigens auch mit Sehstärke und Wunschtönung bestellen.

    Außer Sonnenbrillen gibt es bei lensbest.de auch noch Kontaktlinsen, Pflegemittel und Brillen in Sehstärke. Zur Auswahl stehen sowohl günstige Fassungen wie auch hochwertige Markenfassungen. Für die Bestellung einer Brille in Sehstärke benötigt man den Brillenpass. Man wählt die Wunschfassung aus und gibt seine Brillenwerte in die Eingabemaske ein. Für die Bezahlung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung und man kann sogar auf Rechnung bezahlen.

    Habt Ihr auch schon einmal Sonnenbrillen oder Brillen in Sehstärke online bestellt?

     

    -Anzeige-

    Share:
    Food

    brandnooz Balance Box – Balance mal anders?

    Ich bin ja seit langem brandnooz-Box-Kunde und habe fast keine der Sonderboxen ausgelassen. Daher habe ich auch die Balance Box bestellt und sie schon neugierig erwartet. Nun kam sie also an und hier seht Ihr den  Inhalt:

    044Kölln Müsli (2,99€/500g) – Ein Hafer-Vollkorn-Müsli ganz ohne Zuckerzusatz – darauf bin ich gespannt.

    PAM Original Canola Oil (4,99€/148ml) – Ein stolzer Preis für das Rapsöl zum Sprühen, aber ich kann es sicher verwenden, da ich immer Raps- und Olivenöl im Haus habe. Sprühflaschen finde ich sowieso gut.

    Nevella Sucralose (2,79€/75g) – Ein aus Zucker gewonnener Süßstoff mit kaum Kalorien? Damit kann man ja dann eigentlich das zuckerfreie Müsli süßen? Nicht schlecht – mal sehen wie das schmeckt.

    KLUTH Salatveredler (1,69€/200g) – Ein hochwertiger Mix aus Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkernen für das Salattopping . Wir essen viel Salat und ich werde es sicher bald verwenden.

    Schneekoppe LeinölPlus (3,49€/250ml) – Noch ein Öl, aber dieses Mal das gesunde Leinöl mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Ich glaube gehört zu haben, dass einige davon täglich einen Teelöffel voll zu sich nehmen. Das werde ich nicht tun, aber es wird seine Verwendung finden.

    Limuh Vitaldrinks (0,45€/200ml) – Vitaldrinks nicht nur für Kinder – mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und mit Stevia gesüßt. Ideal für den nächsten Schwimmbadbesuch.

    Freixenet legero alkoholfrei (2,49€/0,2ml) – Alkoholfreier Sekt – klingt gut!

    Schneekoppe Nuss-Nougat-Creme (2,39€/200g) – 30% weniger Zucker als vergleichbare Cremes. Ich habe das mal eben mit Nutella verglichen und ja, das kommt hin, aber die kcal bleiben die gleichen….

    Und zum Lesen war die Zeitschrift vital enthalten :-)

    Als ich die Box auspackte, dachte ich: Was ist daran bitteschön Balance? Wenn ich mir die Produkte aber nun so im einzelnen betrachte, kann ich doch eine gewisse Balance erkennen….das zuckerfreie Müsli, die Stevia-gesüßten Drinks, der Süßstoff und das Leinöl.

    Ich bin auf jeden Fall ganz zufrieden damit. Was meint Ihr?

     

     

    Share: