Follow:
Browsing Tag:

loacker

    Food

    Brandnooz Box Oktober 2015

    12202399_865265340210045_1756331385_nAls ich heute nach Hause kam, haben mich 3 große Pakete von brandnooz erwartet. Mit dabei war die aktuelle Oktober-Box mit dem Motto:

    Gesund und munter ist das Leben bunter

    Von den anderen Paketen berichte ich in einem meiner nächsten Beiträge. Read more

    Share:
    Food

    Brandnooz Box August 2015

    11982655_842214892515090_84110269_oDer Sommer ist fast vorbei, die Hitzewelle hat endlich ein Ende und letzte Woche erreichte mich die August-Box von brandnooz unter dem Motto “Jetzt kommt Sonne auf den Tisch” mit vielen Produkten zum Snacken und Trinken. Read more

    Share:
    Food

    Brandnooz Box Juli 2015

    11798007_828181853918394_1377320900_nJeden Monat bietet brandnooz ein neues Motto für die Abo-Box an.

    Rein ins Vergnügen” verspricht die Juli-Box von brandnooz mit den folgenden Produkten: Read more

    Share:
    Food

    brandnooz Box November 2014

    Am letztmöglichen Liefertermin im November kam heute die brandnooz Box bei mir an. Das Thema lautet “Novembernoviäten“…..

    aaabox

    Teilweise sind jedoch nicht so ganz neue Produkte enthalten:

    • Loacker Gran Pasticceria Tortina (1,79€/3x21g) – Ohne Zweifel sind diese kleinen Törtchen einfach nur superlecker, aber sie waren bereits in einer anderen Box enthalten und somit nichts “Neues” – ich freue mich trotzdem darüber. Die Sorte Tortina White sind knusprig-runde Waffelblällter mit leicher Karamell-Note, Nougatcreme umhüllt mit weißer Schoki – köstlich!
    • Sanella (1,69€/500g) – Sanella ist der Klassiker zum Backen, aber nicht neu und bereits in anderen Boxen enthalten gewesen. Trotzdem kann ich sie derzeit gut gebrauchen bei den weihnachtlichen Backaktivitäten.
    • Farmer’s Snack Ananasrollen (3,29€/150g) – Dieses Produkt kannte ich noch nicht und ich bin gespannt wie die schneckenförmigen Röllchen schmecken. Sie sind ohne Zuckerzusatz hergestellt und befinden sich in einem praktischen Wiederverschlußbeute.
    • Diamant Moussezauber (1,29€/2x40g) – Mit dem Moussezauber “Milch” lassen sich im “Nu” leckere Dessertvariationen herstellen. Man rührt das Pulver mit Milch an und gibt seine Lieblingszutat hinzu. Ich bin gespannt wie es schmeckt.
    • Oettinger Weißbier Alkoholfrei (0,39€/0,5l) – Das Oettinger Hefeweizen ist ein geschmackvoller Fitmacher mit einem Alkoholgehalt unter 0,5%.
    • Rausch Plantagen-Schokolade (0,90€/40g) – Der Kakaogehalt beträge 75% und ist somit ganz sicher nicht nach meinem Geschmack – mal sehen wem ich damit eine Freude bereiten kann.
    • The International Collection Trüffelöl (3,49€/125ml) – Auf der Basis von hochwertigem Olivenöl ist dieses Trüffelöl mit dem Geschmack Weißer Trüffel angereichert und somit ideal zum Beträufeln von Fisch und Pasta oder zur Verfeinerung anderer Speisen. Das klingt sehr gut.
    • Teekanne Tee (2,29€/20 Btl) – Von den beiden erhältlichen neuen Sorten war in meiner Box “Heißer Hugo” – die andere Sorte wäre New York Chai gewesen. Ich freue mich über den “Heißen Hugo”, weil ich das Holunderblüten-Limetten-Aroma sehr gerne ma. Gerade im Winter trinken wir viel Tee und dieser wird gleich heute Abend getestet.
    • Maggi Fix Kochgenuss Pur (1,29€/2x25g) – Ein relativ neues Fix-Produkt von Maggi in der Sorte Spaghetti Bolognese – natürlich muß man das Hack noch hinzufügen…. Ich persönlich koche selten mit Fix-Produkten und daher ist dies keine Bereicherung für mich, aber getestet wird es trotzdem.
    • CD “Fröhliche Weihnachten” – mit weihnachtlichen Liedern :-) .
    • nooz Magazin

    Das ist also der Inhalt der Novemberbox und wir können alles gut gebrauchen. Besonders auf das Trüffelöl bin ich sehr gespannt….

    Wie findet Ihr die Box?

    Share:
    Food

    Loacker – luftiger und knuspriger Genuss aus Italien

    Ich liebe ja alles was mit Keksen, Waffeln und Schokolade zu tun hat und so habe ich natürlich auch bei der Markenjury-Aktion (Brigitte und Laviva) mit Loacker beworben. Wunderbarerweise hatte ich Glück und nach kurzer Zeit kam ein leckeres und prall gefülltes Waffelpaket voller Spezialitäten bei  mir an:

    loacker

    • Loacker choco & cocos, einzelverpackt
    • Loacker choco & milk cereals, einzelverpackt
    • Loacker choco & nuts, einzelverpackt
    • Loacker Waffeln 90 g Classic Napolitaner
    • Loacker Waffeln 90 g Classic Vanille

    Das ist nur eine kleine Auswahl aus der großen Produktvielfalt von Loacker. Es sind noch viele weitere köstliche Waffelkreationen erhältlich. Bei der Herstellung ist es Loacker wichtig, ausschließlich italienische Haselnüsse zu verwenden. Diese werden verlesen und direkt im Haus geröstet. Die verwendeten Bourbon-Vanille-Schoten sind echt und werden direkt im Haus fein gemahlen und in einzelnen Rezepturen als Geschmacksverfeinerung eingesetzt. Die Loacker-Schokoladen werden auf der Basis von trationellen Familienrezepten hergestellt, welche auf den Zusatz von sogenannten Fremdfetten verzichten und nur die Verwendung reiner Kakaobutter vorsehen.

    Das Motto von Loacker lautet: Man nehme nur das Beste – naturbelassen und frei von Zusätzen.

    • keine gehärteten Fette
    • keine Farbstoffe
    • keine Konservierungsstoffe
    • keine genetisch veränderten Zutaten.

    Und dies allles zusammen macht wohl den unverwechselbaren Loacker-Geschmack aus.

    Meine Familie und ich sowie einige Freunde haben uns durch die o.g. Produkte getestet und uns von der Qualität der Produkte überzeugen können. Die Waffeln sind durchweg frisch, knusprig und luftig-leicht und einfach köstlich. Viele meiner Freunde haben sich schon Nachschub im Handel besorgt. Die einzelverpackten Riegel sind ideal zum Mitnehmen und erfreuen sich bei uns großer Beliebtheit. Die Napolitaner essen wir gerne zu einer Tasse Kaffee/Schoki am Nachmittag.

    Zur Marke Loacker: 1925 von Alfons Loacker als kleine Konditorei in Bozen gegründet ist Loacker mittlerweile in über 100 Ländern erhältlich. Heute wird das Familienunternehmen bereits in dritter Generation geführt. Mit den Produkten konnte Loacker bereits einige Preise gewinnen, wie z.B. 2003 den Candy Kettle Award und 2007 den Sweets Global Award.

    Wer von Euch kennt Loacker bereits und konnte sich schon von den Produkten überzeugen?

    Share: