Follow:
Browsing Tag:

Amazon

    Lifestyle & Living

    Wohnideen und Deko

    Heute war mir mal danach ein paar Fotos von unserem Haus zu machen, weil es draußen regnet und ich mich mit etwas Deko beschäftigt habe. Ohne viel Worte daher hier ein paar Momentaufnahmen…. Read more

    Share:
    Quer Beet, Technik & Multimedia

    Amazon Prime Instant Video – Halbjahresfazit

    thumb_1508__original

    © Amazon.de

    Vor einem halben Jahr hat Amazon seine Prime Mitgliedschaft erweitert und zwar um das unbegrenzte Video Streaming. Der Preis für die Mitglieschaft wurde gleichzeitig erhöht von 29 auf 49 Euro. Ich hatte die Prime-Mitgliedschaft gewählt, weil man damit viele bestellte Artikel versandkostenfrei gleich am nächsten Tag erhält und es ab und an spezielle Angebote gibt, wie z.B. für den Kindle. Ich muß ehrlich zugeben anfangs war ich darüber wirklich richtig sauer und hatte schon überlegt zu kündigen. Ich war aber dennoch neugierig und habe Amazon Instant Video, wie Ihr meinem Bericht entnehmen könnt, ausprobiert. Mittlerweile ist ein halbes Jahr vergangen und das Streaming ist in unserem Haus zur festen Installation geworden.

    Vor allem für meine Kinder ist das Video Streaming super, da sie dort Serien wie Bibi Blocksberg, Bibi und Tina, Mia & Me, H2O Plötzlich Meerjungfrau sehen können, wann sie wollen und nicht an bestimmte TV-Programmzeiten gebunden sind. Aber auch mein Mann ist glücklich, dass er bei Amazon tolle Actionfilme streamen kann. Und am Wochenende schauen wir uns alle gemeinsam einen schönen Familienfilm 🙂 .

    Amazon Instant Video entwickelt sich stetig weiter und hat in den letzten 6 Monaten hat den Service ausgebaut und ist nun auch auf Android-Phones abrufbar. Demnächst wird auch Multi Track Audio erscheinen. Hierdurch kann man dann die Abspiel-Sprache wählen. Das finde ich super, da ich sehr gerne englische Filme schaue. Auch für meine Mädels ist es von Vorteil – so können sie ihre Fremdsprachen trainieren. Read more

    Share:
    Technik & Multimedia

    Amazon Instant Video – Test erfolgreich bestanden

    Wie ich Euch bereits hier ausführlich berichtet habe, ist ab sofort bei einer Amazon Prime-Mitgliedschaft Prime Instant Video enthalten.

    Da ich selbst Prime Mitglied bin, habe ich den Dienst über das Wochenende am iPad sowie über die Nintendo Wii getestet:

    iPad 3: 007Zunächst habe ich  mir die erforderliche amazon Lovefilm-App heruntergeladen. Danach habe ich diese aufgerufen und konnte mich in meine amazon-Konto einloggen und schon hatte ich das Auswahl-Menü auf dem iPad. Meine Kleine durfte sich eine Folge von H2O-Plötzlich Meerjungfrau ansehen und das Video lief problemlos ohne Unterbrechung.

     

    Nintendo Wii: Lange stand unsere Wii unbeachtet in der Ecke, aber nun wurde sie zu neuem Leben erweckt. Zunächst habe ich sie mit unserem Wlan-Netz verbunden und dann im Shop die amazon-Lovefilm-App heruntergeladen. Auch hier ging dies problemlos. Das Aufrufen der App dauert etwas, aber auch dann wird einem hier nach erstmaligem Einloggen ins Amazon-Konto die umfangreiche Film- und Serienauswahl präsentiert.  Man kann sich die Filme in Ruhe aussuchen und nach bestimmten Genres auswählen. Zudem kann man sich seine Wunschfilme auf eine Watchlist setzen, damit man sie nicht aus den Augen verliert, wenn man sie noch nicht gleich anschauen mag. Ich finde das eine prima Sache.

    Zunächst durften die Kinder einen Film anschauen, abends waren dann wir Erwachsenen dran. Die ersten Filme liefen ohne Unterbrechung, nur bei dem letzten Film gab es einmal eine kurze Unterbrechung – ca. 10 Sekunden – aber dann lief es einwandfrei weiter. Damit können wir leben.

    020 021 023

     

     

     

     

    Es laufen auch einige Serien, die es ansonsten nicht zu sehen gibt, wie z.B. demnächst “Ripper Street”, welches zunächst wegen schlechter Quoten von der BBC eingestellt wurde. Amazon will nun die Dreharbeiten weiter finanzieren und so können Amazon Prime Mitglieder die 3. Staffel sehen bevor diese bei BBC zu sehen ist.

    30 Tage kostenlos testen: Wer noch kein Prime-Mitglied ist oder einfach mal Probeschauen möchte, der hat die Möglichkeit, den Service 30 Tage kostenfrei zu testen. Einfach hier klicken und vor Ablauf der 30 Tage, das Kündigen nicht vergessen, wenn Ihr das Angebot nicht weiter nutzen möchtet.

    Blog-Marketing ad by hallimash

    -WERBUNG-

    Share:
    Freizeit & Reisen, Technik & Multimedia

    Amazon Instant Video – unbegrenztes Streaming

    Einige werden es sicher schon gehört haben: Amazon bietet seit neuestem mit seiner Prime Mitgliedschaft zusätzlich unbegrenztes Streaming von Filmen und TV-Serien sowie Lovefilm on Demand Service an. Hierüber wurden alle Prime Mitglieder per Mail informiert.

    amazon

    Zum Vergleich: Die Prime Mitgliedschaft kostete bisher 29 Euro/Jahr – mit dem Streaming-Dienst erhöht sich der Beitrag auf 49 Euro/Jahr (entspricht € 4,08 im Monat) – das sind gerade mal 20 Euro zusätzlich für das Streaming bzw. Video on Demand. Für Leute, die das nutzen, sicher eine tolle Sache, da Instant Video alleine bereits 7,99 Euro/Monat kostet. Prime Instant Video Mitglieder haben außerdem Zugang zu exklusiven Serien-Hits wie Revenge, Scandal und auch original Amazon Serien, wie z.B.  Alpha House, ab dem 28.02.2014 und bald ist ebenso Betas zu sehen.

    Ich bin seit einiger Zeit Prime Mitglied aufgrund der Vorteile, dass ich die meisten Produkte versandkostenfrei und am nächsten Tag geliefert bekomme sowie ein kostenloses eBook pro Monat ausleihen kann. Das ist gerade für mich – die Online-Shopping-Queen – von großem Vorteil und lohnt sich auf jeden Fall.

    Das Angebot ist über zahlreiche Endgeräte wie z.B. Smart-TVs, internetfähige Blue-Ray-Player, Spielekonsolen, Tablets oder die Webseite nutzbar (streambar). Ich finde das klingt super.

    Nochmal alle Möglichkeiten im Überblick:

    • Prime Instant Video – monatlich: Unbegrenzter Zugriff auf File und Serien für 7,99€/Monat (monatlich kündbar
    • Amazon Prime Mitgliedschaft inkl. Prime Instand Video – jährlich: Alle Vorteile der Prime-Mitgliedschaft (s.o.) sowie unbegrenzter Prime Instant Video Nutzung für nur 49€/Jahr
    • Amazon Instant Video-Shop – Einzelabruf: Neueste Kino-Hits aus über 25.000 Titeln im Einzelabruf leihen oder kaufen

    Kostenlos testen:
    Neugierig geworden? Dann Ihr könnt über diesen Link die Prime Instant Video für 30 Tage kostenlos testen und Euch dann hinterher problemlos wieder hier abmelden. Denkt daran, rechtzeitig zu kündigen, wenn Ihr es nicht weiter nutzen möchtet.

    Falls Ihr bereits Prime Mitglied seid, ist Instant Video automatisch bei Eurer Mitgliedschaft dabei. Hierfür sind bis zum Ablauf Eures Mitgliedsjahres keine zusätzlichen Kosten verbunden.

    Da ich ja nun als Prime Mitglied dieses Angebot bis Ende Dezember kostenfrei nutzen kann, werde ich heute gleich mal mit dem Einrichten beginnen. In letzter Zeit ist die Auswahl im normalen TV-Programm leider mehr als bescheiden…. Bald werde ich hier über meine Erfahrungen berichten :-).

    Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

    Share: