Follow:
Browsing Tag:

hessnatur

    Beauty & Fashion

    Mein Lieblingsstück von hessnatur – einfach toll!

    Vor einiger Zeit konnte man sich bei hessnatur Insider für den Test eines Lieblingsstücks bewerben. Es standen 3 Produkte zur Auswahl. Letzte Woche kam dann die tolle Mail, dass ich mein Lieblingsstück testen darf und bald darauf kam es per Post an :-)

    Es ist ein dunkelblauer kuschliger Pulli aus 75% Seide, 15% Baumwolle und 10% Kaschmir.

    001004Der Pulli besteht aus Naturfasern und fühlt sich himmlisch weich an. Der Schnitt ist leger und die Kapuze gibt dem Pulli eine sportliche Note.

     

     

     

    Die Testphase des Lieblingsstückes dauert 4 Wochen und man bekommt von hessnatur Insider immer wieder neue Aufgaben gestellt.

    Die erste Aufgabe lautet: Spontane Outfitkombination

    Dies habe ich wie folgt gelöst und

    017meine Lieblingsjeans, Stiefel und eine Daunenweste angezogen. Den Abschluß bildet die lange Halskette in Braun- und Blautönen.

    Wie findet Ihr das? Es ist eine Kombination für alle Tage…

    Ich bin schon gespannt auf die nächsten Aufgaben und berichte Euch wieder darüber.

     

    Share:
    Beauty & Fashion

    Das Stärkste Shirt von hessnatur – einfach toll!

    Vor einiger Zeit habe ich Euch berichtet, dass ich zusammen mit 2.999 anderen Testern das Stärkste Shirt von hessnatur testen darf.

    Nun sind einige Wochen verstrichen und ich konnte das Shirt bei vielfältigen Gelegenheiten auf seine Alltagstauglichkeit testen.

    Von hessnatur gab es zudem viele spannende Testaufgaben, die man bewältigen konnte: den Knittertest, den Praxistest, den Trockentest und den Abendgarderoben-Test.

    Ich bin mit dem Shirt sehr zufrieden, es sieht gut aus, die Farbe hält auch mehrmaligem Waschen stand, es gibt kein Pilling und die Nähte verdrehen sich nicht. Nach dem Trocknen im Trockner ist es etwas eingelaufen (Länge nun: 61,5 cm, Breite nun 45 cm). Es knittert nicht sehr stark, d.h. wenn man es nach dem Waschen schön glatt aufhängt, könnte man es im Prinzip auch ohne Bügeln anziehen. Da ich aber grundsätzlich alles Shirts bügle, habe ich auch das Stärkste Shirt gebügelt. Das Shirt habe ich zu vielfältigen Gelegenheiten getragen: zum Wandern, zum Sport, ins Büro, bei der Gartenarbeit. Es hat allen Anforderungen standgehalten.

    015

    Was mir auch sehr gut gefällt ist, dass es aus Bio-Baumwolle ist und unter fairen Bedingungen produziert wird.

    Nun hoffe ich, dass das Stärkste Shirt auch meine Mittesterinnen begeistern konnte und in die Kollektion aufgenommen wird. Ich hätte es gerne noch in weiß und in schwarz.

     

     

     

    Share:
    Beauty & Fashion

    hessnatur – Stärkstes Shirt

    Juhu, ich bin einer von 3000 Testern, die für hessnatur das Stärkste Shirt via hessnatur-Insidern auf Herz und Nieren prüfen dürfen. Kurz nach der Mail kam bereits das Shirt an:

    003

    Die Farbe Aster trifft genau meinen Geschmack und es fühlt sich hochwertig an. Auch die Aufmachung ist sehr edel gehalten. Das Shirt steckt in einem Papierband und das Papieretikett ist mit einer Sicherheitsnadel befestigt.

    Neben des Waschhinweisen ist ein weiteres Etikett mit der Seriennummer des Shirts angebracht. Meines hat die Nr. 1805 :-).

    Außerdem ist ein QR-Code angebracht, welchen ich gleich neugierig mit dem Ipad gescannt habe. Der QR-Code führt mich zu einem Video bei Youtube über die Produktionsstätte in Griechenland.

    Das finde ich wirklich super! Ich habe mit das Video mit Interesse angeschaut und bin beeindruckt über die einzelnen Herstellungsschritte für unser Stärkstes Shirt.

    Die Bio-Baumwolle für das Shirt kommt aus Indien und hessnatur achet in der Produktionsstätte in Griechenland auf gerechte Arbeitsbedingungen.

    011

    Eine der ersten Aufgaben, die ich als hessnatur-Insiderin habe ist, das Shirt zu vermessen. Meines hat die Größe 40/42 und es ist 47 cm breit und 66 cm lang (hinten gemessen).

    Nun wandert es erst einmal in die Waschmaschine, bevor es dann seine Alltagstauglichkeit beweisen muß :-) Seid also gepannt…

    Weiteres zu dem Test könnt Ihr hier bei mir, bei hessnatur auf Facebook oder direkt im Insider-Blog lesen.

    Share: