Follow:
Bloggerlife & Bloggertipps, Food

eat & STYLE und veggie & frei – Kulinarische Genüsse

Der November war geprägt von vielen kulinarischen Messen und Events. So durfte ich vor über einer Woche den Messeherbst Stuttgart erleben, bei welchem es mich vor allem zur eat & STYLE und zur veggie & frei von zog.

eat & STYLEund veggie & frei der Messe Stuttgart

Die Fahrt von mir bis zur Messe Stuttgart ging knapp 1,5 Stunden und so waren wir noch vor offiziellem Messebeginn vor Ort und konnten uns zunächst einen Überblick verschaffen.

eat & style veggie messe stuttgart foodblogger food

Nachdem wir uns in der Presslounge mit einem leckeren Cappuccino gestärkt hatten, machten wir uns direkt auf den Weg zur Halle 9, wo die veggie & frei von stattfinden sollte. Für 11 Uhr war ein Bloggertreffen angesagt und ich war schon sehr gespannt, wer alles dort sein würde.

Da wir noch etwas Zeit hatten, liefe wir noch an den Cake Ständen vorbei. Einfach toll, was es hier alles zu sehen und zu kaufen gab.

In Halle 9 angelangt, wurden wir direkt von vielen freundlichen Standbetreibern empfangen und man konnte fast überall etwas probieren.

Um 11 Uhr startete dann auch pünktlich das Bloggertreffen in der Speick Medialounge mit einer kleinen Ansprache seitens der Messeorganisation. Nach einer Vorstellungsrunde konnten wir uns dann noch bei einem geselligen Beisammensein untereinander austauschen oder die Messe weiter erkunden.

Vielen Dank an dieser Stelle an Speick, Seitz, Schär, Alnavit und Trio-Pharma für die netten Aufmerksamkeiten.

eat & style veggie messe stuttgart foodblogger food

Mittlerweile war auch Simone von Deliciousdishesaroundmykitchen zu uns gestoßen und gemeinsam machten wir uns auf den Weg in Hallte 7 zur eat & STYLE. Hier gab es auch diverse Workshopangebote, bei welchem aber leider die Plätze schon ausgebucht waren.

eat & style veggie messe stuttgart foodblogger food

Ich kann an dieser Stelle auch gar nicht auf alle tollen Stände eingehen, denn es waren einige und daher habe ich ein paar besonders Originelle ausgewählt.

Die Ingwerschwestern

Die beiden Schwestern wurden durch die familieneigenen Brennerei schon früh an den Ingwer herangeführt. Da einige Kunden jedoch auch alkoholfreie Ingwergetränke wünschten, reifte die Idee ein ehrliches Produkt mit 100% natürlichen Zutaten herzustellen.

Eines der Produkte ist z.B. das Bio-Ingwer-Original-Konzentrat, welcher mit Zitrone und Vanille verfeinert ist. Mit diesem Konzentrat kann man sowohl süße wie auch herzhafte Speisen verfeinern oder ganz einfach eine erfrischende Limonade herstellen. Ich habe direkt eine Flasche gekauft. Weitere Produkte könnt Ihr Euch im Shop anschauen.

eat & style veggie messe stuttgart foodblogger food

Janur Kokosblütenzucker aus Indonesien

Wir wurden mit einem Stückchen Schokolade und karamelisierten Cashews an den Stand gelockt und wären am liebsten gar nicht mehr gegangen, denn alleine der Duft des Zimt-Kokosblütenzuckers machte mich schwach. Ich verwende gerne und oft Kokosblütenzucker, sowohl zum Süßen wie auch beim Backen und daher hat mich die Geschichte von Vivien Vogt sehr interessiert. In relativ kurzer Zeit hat sie ein Riesenprojekt auf die Beine gestellt, auf das sie richtig stolz sein kann. Wenn man sie sieht und reden hört, merkt man sofort, dass sie mit Leib und Seele dabei ist. Ihr Ziel ist es, 80% der Wertschöpfung auf Java in Indonesien zu belassen.

Die Idee, den Kokosblütenzucker in Bambusrohren zu verkaufen, ist einfach toll. Das sieht nicht nur schön aus, sondern ist auch nachhaltig und ressourcenschonend. Ich kann es gar nicht erwarten, bis mein Kokosblütenzucker endlich leer wird und ich mir bei Janur Nachschub bestellen kann.

eat & style veggie messe stuttgart foodblogger food

BROX The Original Superfood

Omas Kraftbrühe in heutiger Zeit? Ja warum nicht. Bei Brox werden die Knochen von Weiderindern mit Gemüse und Heilkräutern in Bio-Qualität mind. 18 Stunden lang in Quellwasser zu einer köstlichen Brühe gekocht. Dadurch lösen sich alle Mineralstoffe und Kollagene aus den Knochen. Das ergibt eine nährstoffreiche und wohltuende Brühe. Davon konnten wir uns direkt überzeugen. Der Firmengründer Konrad Kasper Knops hat höchstpersönlich die Brühe ausgeschenkt. Man merkt sofort, dass er mit Leib und Seele hinter dieser Idee steht und dies auch nach außen kommuniziert. Mich hat er überzeugt, denn schon meine Oma sagte immer, eine echte Rinderkraftbrühe stärkt und macht fit.

eat & style veggie messe stuttgart foodblogger food

Viveggie Gemüsewürzpaste

Die Gemüsewürzpaste von Viveggie ist ganz vegan und mit Zutaten in Bio- und Demeter-Qualität hergestellt. Sie eignet sich für Suppen, Soßen und für einfach alles, was man natürlich würzen möchte.

eat & style veggie messe stuttgart foodblogger food

Die Messe hatte an diesem Wochenende noch mehr zu bieten als eat & STYLE und veggie. Parallel liefen in den anderen Hallen noch eine Kreativmesse mit einen Special Backen, eine Modelleisenbahnmesse, Messe für Heimwerker und Häuslebauer und mehr.

Wir haben noch einen Abstecher über die Kreativmesse gemacht und konnten uns bei den vielen tollen Backzutaten nur schwer beherrschen.

Es war auf jeden Fall ein rundum gelungener Messetag und ich bedanke mich bei der Messe Stuttgart für die tolle Organisation.

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

2 Comments

  • Reply FaBa - Familie aus Bamberg

    Hallo Anja,
    das wäre eine Messe gnau nach unserem Geschmack gewesen.
    Leider sind die genialsten Messen immer weit weg von uns.
    Grüße Marie

    8. Dezember 2016 at 13:45
    • Reply Anja

      Hallo Marie,
      da geht es mir genauso. Meistens ist alles zu weit.
      Liebe Grüße
      Anja

      9. Dezember 2016 at 08:25

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: