Follow:
Lifestyle & Living, Technik & Multimedia

Soehnle – Eine Waage für jedes Format

12197430_865698790166700_751887582_oSeit ich im letzten Jahr dank WW abgenommen habe, kontrolliere ich mein Gewicht fast täglich. Vor einiger Zeit haben wir uns daher eine Körperanalyse-Waage gekauft, mit welcher wir jedoch so gar nicht zurecht kommen.

Soehnle Waage

Daher habe ich mich sehr gefreut in meinem Goodie-Karton vom Franken Bloggertreffen ganz unten versteckt, diese tolle Personenwaage zu finden:

soehnle waage

Es handelt sich bei diesem äußerst schicken Modell um die Soehnle Magia Black. Schon beim Auspacken wußte ich, dass diese genau zu mir paßt. Dank der großen rot leuchtenden Zahlen, kann man auch im Dunkeln bzw. im Schummerlicht sein Gewicht gut erkennen. Das Design gefällt mir supergut und es paßt ideal in unser Bad. Die hohe Tragekraft wiegt Formate bis 180 kg.

  • Hohe Tragkraft bis 180 kg in genauer 100 g-Teilung
  • Extra starkes Sicherheitsglas (8 mm)
  • Große Trittfläche für gute Standsicherheit
  • Automatische Ein- und Ausschaltfunktion
  • Maße: B 32 x T 32 x H 2,8 cm
  • Material: Sicherheitsglas/Kunststoff

SOEHNE steht übrigens seit über 140 Jahren mit ihren Waagen für exzellente Qualität und Zuverlässigkeit, hohen Bedienkomfort sowie herausragendes, wegweisendes Design. Auch international wird dies anerkannt. Mit mehr als 200 Millionen verkauften Waagen ist SOEHNLE als eine der weltweit führenden Marken im Bereich der Haushalts- und Personenwaagen fest etabliert. (Quelle: Söhnle).

Was ist Euch lieber? Eine Waage mit allem Schnickschnack oder eher eine einfache, die nur das Gewicht anzeigt?

∑ Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Bericht stellt meine persönliche Meinung dar. – sponsored post –

-Anzeige-

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

2 Comments

  • Reply Lifestyle for me and you

    Huhu Anja,

    die Waage sieht ja wirklich hübsch aus. Ich hatte ganz früher mal so eine alte Digitalwaage, die hat aber immer angezeigt was sie wollte, da konnte man weder was einstellen noch sonst was, entweder sie funktionierte oder eben nicht 😀

    Mittlerweile haben wir gar keine Waage mehr, weil wir sie eh nicht benutzen würden.

    Liebe Grüße
    Martina

    2. November 2015 at 21:52
    • Reply Anja

      Hi Martina,
      so eine Waage hatten wir auch einmal…lange Jahre bin ich auch nicht mehr auf die Waage gestanden.
      LG, Anja

      2. November 2015 at 22:21

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: