Follow:
Lifestyle & Living, Quer Beet

Wie gestalte ich ein Fotobuch – Geschenktipp

Letztens fragte mich meine 9jährige, warum es von ihr nur so wenige Fotoalben gibt und ihre 15jährige Schwester viel mehr hat. Wir haben und das dann mal genauer angeschaut und tatsächlich existieren von ihr nur 2 Alben, wobei das zweite nur zur Hälfte beklebt ist.

Werbung

Das Zeitalter der Smartphones

Bei meiner Großen war ich noch nicht so faul und habe immerhin 4 Alben beklebt. Das liegt natürlich auch daran, dass meine Große ihrer Kindheit noch nicht gänzlich im Smartphone-Zeitalter verbracht hat. Damals gab es zwar auch die Digitalfotografie, jedoch habe ich ab und an noch Bilder online bestellt, was ich in letzter Zeit fast gar nicht mehr gemacht habe.

Um das wieder gutzumachen, habe ich daher beschlossen, dass meine Kleine ein Fotobuch zu Weihnachten bekommen soll.

Wie gestalte ich ein Fotobuch?

Wenn Ihr jetzt denkt, dass das schnell gemacht ist, dann muß ich Euch enttäuschen. Man muß in ein Fotobuch ebenso viel Zeit investieren wie in ein normales Fotoalbum. Ich habe erst Stunden damit verbracht Fotos auszusuchen. Letztendlich hatte ich ca. 250 ausgewählt, denn es sollte ein Fotobuch über mehrere Jahre hinweg werden.

Die Fotos habe ich dann beim ausgewählten Fotoanbieter Smartphoto hochgeladen, was einige Zeit in Anspruch nahm. Damit ist es aber noch nicht getan, denn nun fing die Gestaltung an.

wie gestalte ich ein fotobuch

Wie gestalte ich ein Fotobuch – Größe und Layout

Zunächst hat man die Qual der Wahl zwischen diversen Größen und Formaten. Dann kann man sich eine Farbe und ein Layout aussuchen. Letztendlich werden dann noch die Fotos eingefügt. Dies kann man entweder automatisch machen oder manuell. Ich habe mich für die automatische Variante entschieden, nachdem ich vorab die Fotos nach Datum sortiert habe.

Klar mußte ich dann noch das ein oder andere Foto ändern oder austauschen, aber ansonsten war es stimmig. Nachdem die Fotos an ihrer endgültigen Position waren, habe ich mich um die Beschriftung sowie die Sticker gekümmert.

wie gestalte ich ein fotobuch

Wie gestalte ich ein Fotobuch – Design und Sticker

Da ich mich für ein vorgefertigtes Design entschieden hatte, waren bereits auf den meisten Seiten Schmetterlinge und Blumenranken. Diese kann man aber jederzeit entfernen oder die Größe ändern. Eine tolle Sache. Gefällt das Design am Ende nicht mehr, kann man es auch noch ändern.

An den jeweiligen Geburstagen habe ich z.B. einen lustigen Tortensticker oder ein Happy Birthday-Schriftzug eingefügt. Bei den Urlaubsbildern kam ein Flugzeug-Sticker oder eine Hängematte zum Einsatz. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt und nach einigen Stunden Arbeit war es geschafft und ich habe ganz aufgeregt meine Bestellung abgeschickt.

Die Bestellung

Die Bezahlung ist mit allen gängigen Zahlungssystemen möglich und ich habe mich für Klarna entschieden, weil ich ganz einfach lieber erst bezahlte, wenn ich das Produkt in der Hand halte.

Nun hieß es warten. Das Fotobuch sollte am 07.11.16 bei mir eintreffen – das wäre eine Bearbeitungszeit von ca. 1 Woche gewesen. Es kam jedoch schon am 02.11.16 an und hier ist das fertige Werk:

Wie gestalte ich ein fotobuch

Ich finde es ist sehr gut gelungen und habe es mit Freuden vorsichtig durchgeblättert.  Die Farben sind sehr schön rausgekommen und die Gestaltung gefällt mir gut. Der Einband fühlt sich sehr robust und hochwertig. Die Innenseiten sind stabil und werden hoffentlich das hektische Blättern meiner Tochter überleben.

Vorbei sind die Zeiten mit sich herauslösenden Bildern und sich zusammenrollenden Trennpergamenten.

Wie gestalte ich ein fotobuch smartphoto auspacken erleben influencer

Wie gestalte ich ein fotobuch smartphoto auspacken erleben influencer

Wie gestalte ich ein fotobuch smartphoto auspacken erleben influencer

Wie gestalte ich ein fotobuch smartphoto auspacken erleben influencer

Nun bin ich schon gespannt, was meine Tochter zu IHREM Fotobuch sagen wird. Ich freue mich schon auf das Gesicht beim Auspacken.

Habt Ihr auch schon einmal ein Fotobuch gestaltet und wie findet Ihr Fotobücher generell?

 

∑Dieser Beitrag ist mit freundliche Unterstützung durch Smartphoto entstanden. Ein Fotobuch hätte ich in jedem Fall anfertigen lassen.

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

6 Comments

  • Reply Sina

    Es ist auch ganz toll wenn man weit vor der Vorschau schon auf veröffentlichen klickt. Mir ist es schon mehrmals beim Entwurf passiert. Anstelle “speichern als Entwurf” kam ich auf den Button “veröffentlichen” *rolleyes*
    Auf jeden Fall sollte ich auch langsam mal mit einem Fotokalender anfangen…
    Liebe Grüße Sina

    10. November 2016 at 23:48
    • Reply Anja

      Hallo Sina,
      ich habe mir jetzt ein Plugin installiert, welches das verhindern soll.
      LG Anja

      11. November 2016 at 15:06
  • Reply Claudia

    Da bringst du mich auf eine Idee…denn ich wollte eigentlich noch zwei Fotobücher erstellen. Steht schon lange auf einer meiner To-Do Listen…

    13. November 2016 at 13:22
    • Reply Anja

      Hi Claudia,
      bei mir auch schon lange und ich bin froh, dass ich es endlich geschafft habe.
      Liebe Grüße
      Anja

      13. November 2016 at 13:24
  • Reply FaBa - Familie aus Bamberg

    Fotobücher stehen bei uns schon ewig auf dem Plan.
    Wir haben so viel gespiecherte Fotos die endlich mal in ein Album oder Buch sollten, doch irgendwie ist das noch nicht geschehen.
    Grüße Marie

    14. November 2016 at 17:46
    • Reply Anja

      Hallo Marie,
      ja man muß sich wirklich Zeit dafür nehmen.
      Liebe Grüße
      Anja

      15. November 2016 at 10:16

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: