Follow:
Beauty & Fashion, Enthält Werbung, Fashion

Blogparade – Wir zeigen unsere Schuhlieblinge

Schuhe kann man nie genug haben, so sehen das zumindest viele Frauen, aber auch Männer. Ich mag Schuhe auch sehr gerne, aber im Gegensatz zu vielen anderen Frauen habe ich nur einige ausgewählte Stücke – meine Schuhlieblinge eben.

Blogparade rund um die Schuhlieblinge

Einige davon will ich Euch heute im Rahmen der von Verena von Avaganza ins Leben gerufenen Blogparade vorstellen. Keine Frage, ich liebe Schuhe und ohne Schuhe läuft ja sozusagen nichts. Ich weiß auch nicht, warum ich nicht wie andere Frauen schränkeweise Schuhe habe. Vielleicht liegt es daran, dass ich sehr wählerisch bin und jede Kaufentscheidung genau abwäge. Ich kaufe selten spontan, sondern meistens total überlegt. Daher muss ich auch nicht die gleichen Schuhe in 10 verschiedenen Farben haben, sondern mir reicht eine Farbe.

Schuhlieblinge

Klasse statt Masse bei meinen Schuhlieblingen

Wann sollte ich denn auch die ganzen Schuhe anziehen? Ich achte lieber auf hochwertige Qualität und kaufe keine Plastikschuhe. Meine Schuhe müssen schon aus Leder sein, es sei denn es handelt sich um Sneakers, da mache ich auch mal eine Ausnahme. Bei Sandalen mit Textileinsätzen drücke ich auch ein Auge zu. Aber bei Stiefeln, Boots oder Pumps mache ich da keine Abstriche.

So habe ich auch im Laufe der Jahre einige Lieblingsmarken auserkoren, wie z.B. Tamaris, Timberland, Gabor, Buffalo und Paul Green. So richtig hochpreisige Marken habe ich nicht dabei, denn mehr als 200 Euro gebe ich auf keinen Fall für ein Paar Schuhe aus. Sorry, da bin ich dann doch etwas zu sparsam veranlagt.

Jetzt aber mal zu meinen Schuhlieblingen. Da ich ja nicht so viele Schuhe habe, liebe ich natürlich alle meine Schuhe, sonst hätte ich sie ja nicht gekauft.

Meine absoluten Schuhlieblinge – meine Must-Haves

Hier habe ich mal meine derzeitigen Schuhe abgelichtet. Bei mir wird immer im Frühjahr und Herbst das Sortiment gewechselt. Die Sneakers und Pumps dürfen das ganze Jahr dastehen bleiben, aber Stiefel kommen im Frühjahr in den Keller und dafür kommen die offenen Schuhe nach oben und im Herbst andersrum. Im Keller hat mein Göttergatte dafür ein extra Regal angefertigt. Das Problem ist, dass sich dort auch viele Schuhe sammeln, die keiner jemals mehr anzieht. Ich muss dringend mal wieder ausmisten.

meine Lieblingsschuhe blogparade lifestyle-blog castlemaker

meine Lieblingsschuhe blogparade lifestyle-blog castlemaker schuhlieblinge

meine Lieblingsschuhe blogparade lifestyle-blog castlemaker schuhlieblinge

Must-Have – rote Schuhe – Schuhlieblinge

Wie Ihr seht fehlt eine Farbe ganz schmerzlich und das ist rot. Ich bin schon ewig auf der Suche nach den ultimativen roten Pumps und bin einfach noch nicht fündig geworden. Einmal war ich nahe dran, aber leider leider war meine Gr. 38 nicht mehr verfügbar. Daher habe ich hier mal eine Auswahl zusammengestellt von einigen Objekten der Begierde und habe diese Blogparade zum Anlass genommen, einen neuen Versuch mit roten Schuhen zu wagen. Ich habe mir direkt 2 Paar zur Auswahl bestellt und hoffe, dass sie bald ankommen.

Affiliate-Links:

Blogparade – wir zeigen unsere Lieblingsschuhe

Jetzt seid Ihr sicher schon gespannt, wie die Schuhregale der anderen Bloggerinnen aussehen und ich schäme mich jetzt fast ein wenig, dass ich so ein Miniregal habe. Also klickt mal zu den anderen 4 Damen und schaut Euch um.

Wie sieht es bei Euch aus? Seid Ihr auch eher die Puristen oder gehört Ihr auch zu den Schuhsammlerinnen?

*Affiliate-Links: Durch das Anklicken gelangt man direkt zu dem angezeigten Produkt. Dieses kostet dadurch keinen Cent mehr, aber falls Ihr es kauft, erhalte ich eine kleine Provision, so dass ich weiterhin schöne Rezepte verbloggen kann.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

12 Comments

  • Reply Martina

    Meine Liebe, ein wunderbarer Beitrag ist es auch bei Dir geworden. Die Blogger-Parade hat richtig Freude gemacht und meinen Lesern hat es gut gefallen. Schönen Tag – liebe Grüße Martina 😊 http://www.lady50plus.de

    18. August 2017 at 08:16
    • Reply Anja

      Hallo liebe Martina,
      vielen lieben Dank und heute kommen auch schon meine roten Schuhe. Ich bin ja gespannt, ob sie Gnade in meinen Augen finden.
      Liebe Grüße
      Anja

      18. August 2017 at 11:17
  • Reply Christine

    Ich gehöre definitiv zu den Schuhsammlerinnen! Aber ich muss sagen, dass mein Mann sogar noch schlimmer ist. Ich schätze, er hat einige Paare mehr als ich. Wir besetzen zwei große Regale mit Schuhen. Eigentlich ist weniger ja mehr, daher habe ich heute morgen auch mal wieder die Schuhe sortiert und ein paar weggepackt.

    Liebe Grüße

    Christine

    18. August 2017 at 09:00
    • Reply Anja

      Hallo Chris,
      bei uns gehts am Wochenende auch mal dem Schuhlager im Keller an den Kragen. Ich habe da sicher noch ein Paar uralte Stiefel, die wegkönnen.
      Liebe Grüße
      Anja

      18. August 2017 at 11:16
  • Reply shadownlight

    Da hast du ja eine tolle Auswahl. High Heels habe ich z.B. gar nicht, ich kann einfach nicht darin laufen :P.
    Hab ein schönes Wochenende!

    18. August 2017 at 17:02
    • Reply Anja

      Das kann man lernen, aber ich verstehe natürlich, wenn man das nicht will. Wäre ich nicht so winzig klein, würde ich vielleicht auch flachere Schuhe tragen, wobei ich High Heels schon gerne trage.
      Liebe Grüße
      Anja

      20. August 2017 at 22:12
  • Reply HappyFace313

    🙂 Hallo, liebe Anja,
    ich sehe es ähnlich wie Du – ich habe zwar einige Schuhe, aber ich kaufe nicht planlos. Ich kenne die Marken und Modelle, die meine Füße mögen. Nur “schön” reicht mir nicht.
    Schöner Beitrag, in dem Du uns Deine Lieblingsschuhe vorstellst.
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Claudia

    18. August 2017 at 19:02
    • Reply Anja

      Genau so muß es sein liebe Claudia.
      Danke für Deinen Kommentar.
      Liebe Grüße
      Anja

      20. August 2017 at 22:12
  • Reply Linni

    Hallo Liebes,

    ich sehe es genauso wie du! Ich hole mir auch nur noch echtes Leder. Also zumindest bei den Schuhen, die ich sehr oft trage oder wie bei Pumps, die ja nicht so super für die Füße sind.

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    18. August 2017 at 19:53
    • Reply Anja

      Danke für Deinen Kommentar. Schön, dass Du es genauso siehst.
      Liebe Grüße
      Anja

      20. August 2017 at 22:13
  • Reply Andrea

    Ich habe auch rote High Heels und ich liebe sie! Eine spannende Aktion!

    18. August 2017 at 21:35
    • Reply Anja

      Ich werde wohl noch weiter suchen müssen, denn die beiden Paare, die ich mir bestellt habe, waren es nicht.
      Liebe Grüße
      Anja

      20. August 2017 at 22:13

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: