Follow:
Beauty & Fashion

Coole Mode online shoppen…

areaIch shoppe ja für mein Leben gerne und zwar am liebsten Kleidung. Gerne schaue ich bei den Einzelhändlern vor Ort, aber am gemütlichsten ist es immer noch online. Daher freue ich mich, wenn ich neue Shops kennenlernen  darf und mich ganz entspannt durch das Sortiment klicken kann.

Heute stelle ich Euch einen Shop für Young Fashion und Clubwear area2buy vor. Ich bin  zwar schon etwas älter :-), aber teilweise kombiniere ich junge Mode gerne mit anderen Teilen, so dass ein mixed Look entsteht.

Beim Shop area2buy gibt es sowohl Damen- wie auch Herrenmode bekannter Marken. Der Shop ist sehr übersichtlich aufgebaut  und die Unterkategorien konzentrieren sich auf das Wesentliche, was ich sehr gut finde. Es gibt nichts Schlimmeres als einen Shop mit unendlich vielen Unterkategorien.

Man kann entweder nach Kategorien oder auch nach Marken suchen. Die einzelnen Artikelseiten sind gut bebildert. Bei jedem Artikel ist eine kurze Beschreibung, die Zusammensetzung des Materials sowie eine Maßtabelle zu sehen. Falls man sich unsicher ist, kann man Fragen zum Produkt stellen, welche dann vom Kundenservice beantwortet werden. Die Größe kann einzeln unter Anzeige der Verfügbarkeit angeklickt werden. Sobald man die gewünschte Größe ausgewählt hat, kann man diese mit einem Klick in den Warenkorb befördern.

Der Versand erfolgt zügig und ist ab 40 Euro Bestellwert sogar versandkostenfrei, was für mich ein weiterer Pluspunkt ist. Bezahlen kann man auf die üblichen Arten wie z.B. paypal, Kreditkarte, vorab oder auf Rechnung.

Ich durfte mir einen Artikel aus dem Sortiment aussuchen und meine Wahl fiel auf diesen coolen Hoodie:

11973417_847665775303335_2036366701_oDer Hoodie kam schnell und gut verpackt an. Er ist richtig kuschelig und läßt sich super kombinieren. Genau das Richtige für die kommenden Herbsttage.

Wenn Ihr also auch auf coole Klamotten steht, dann schaut doch mal im Shop vorbei und schaut Euch um. Ich werde ab nun öfter reinschauen.

∑ Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Bericht stellt meine persönliche Meinung dar. – sponsored post –

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

1 Comment

  • Reply Petra S.

    Hey, da sind wirklich ein paar nette Sachen dabei. Ich schau mich mal näher um.

    16. September 2015 at 21:04
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: