Follow:
Quer Beet

Das neue Ariel – jetzt kompakter mit neuer Formel

Das neue Ariel ist jetzt kompakter, d.h. weniger Pulver bei gleichbleibender Waschkraft. aber was bringen kompaktierte Waschmittel überhaupt?

Verbraucherinformation: Ob als Pulver oder flüssig, kompaktierte Waschmittel leisten einen wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit und bringen daher klare Vorteile für die Umwelt mit sich.

  • Es werden weniger Rohmaterialien verbraucht – das schont die Ressourcen.
  • Durch die Kompaktierung wiegen die Produkte weniger – dadurch sind weniger Transportkilometer nötig, weil mehr Packungen in einem LKW transportiert werden können.
  • Kompaktierte Waschmittel sind effektiver – kleinere Dosiermengen bedeuten weniger Chemikalien in der Wäsche und im Abwasser.
  • Kompaktierte Waschmittel benötigen kleinere Verpackungen – dadurch muss weniger Verpackungsmaterial hergestellt werden, was wiederum die Ressourcen schont.

Und auch für die Verbraucher bringen kompaktierte Waschmittel angenehme Vorteile:

  • Kompaktierte Waschmittel sind leichter als ihre Vorgänger und lassen sich so einfacher nach Hause transportieren.
  • Außerdem benötigen sie durch ihre kleineren Verpackungen weniger Platz.
  • Sie sparen Geld, da kompaktierte Waschmittel ergiebiger sind und nicht so schnell nachgekauft werden müssen.
  • Die Waschmittel sorgen bereits bei niedrigen Temperaturen für strahlende Reinheit – beim Waschen mit niedrigen Temperaturen sparen Sie Energie und somit Geld.
  • Das Waschen auf niedrigen Temperaturen schont die Fasern Ihrer Wäsche, sodass Sie länger Freude an Ihrer Kleidung haben.

001Das klingt doch alles schon einmal sehr gut, oder?

Aber wäscht das kompaktierte Ariel auch genauso gut? Ich habe es nun seit 2 Wochen getestet und bergeweise Wäsche gewaschen. An dieser Stelle noch meinen herzlichen Dank an blogabout.it sowie Ariel, dass ich diese Testpackung erhalten habe. Bei einem 4-Personen-Haushalt mit 2 Kindern und einem sporttreibenden Mann fallen bei uns pro Woche ca. 5-7 Maschinen Wäsche an. Dies muß alles gewaschen, getrocknet bzw. aufgehängt und danach teilweise – ächz – gebügelt werden. Aber ich schweife ab, eigentlich geht es ja hier um das kompakte Ariel.  Ich habe also die empfohlene Menge kompaktes Ariel für meine jeweilige Waschladung verwendet und war bzw. bin mit dem Ergebnis zufrieden. Das Waschergebnis ist top, die Wäsche ist sauber geworden und strahlt. Nicht zu verachten ist auch der Vorteil des kleineren und somit leichteren Kartons, der weniger Platz wegnimmt, abgesehen davon, dass weniger Waschmittel besser für die Umwelt ist.

Kennt Ihr das kompakte Ariel schon?

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: