Follow:
Freizeit & Reisen, Skandinavien

Dein Finnland – Wild Food und Finnische Sauna

An was denkt Ihr bei FINNLAND? Mir fallen sofort die Elche, Seen und natürlich auch die Saunen ein. Es gibt so viel zu entdecken in Finnland und ein bißchen davon erzähle ich Euch hier.

-ANZEIGE-

Einer meiner Freunde hat zu seiner Studienzeit ein halbes Jahr in Finnland verbracht und war sowohl von Land, wie auch den Menschen und dem Klima begeistert. Seither denke ich auch immer wieder darüber nach, dieses Land auch endlich einmal zu bereisen.

Finnland ist eines der nördlichsten Länder der Erde und ein Drittel der Fläche liegt nördlich vom Polarkreis. Da denkt man natürlich unweigerlich an Kälte, aber in den drei Sommermonaten wird es im Süden auch schön warm. Hervorzuheben sind die vielen Seen, was Finnland auch den Namen “Land der 1000. Seen” eingebracht hat. Zudem ist Finnland das waldreichste Land Europas. Das alles trägt sicher schon dazu bei, die Landschaft so sehenswert zu machen.

Dein Finnland – das digitale Reisemagazin

Auf dem digitalen Reisemagazin “DEIN FINNLAND” mit dem Fokus auf Archipel und Slow Travel bekommt man viele tolle Inspirationen für eine Reise ins Land der Fjorde. Auf dem Storytelling-Format kann man sich durch die schön bebilderten Seiten klicken und Reisetipps hautnah miterleben.  Die Geschichten sind spannend geschrieben und man bekommt sofort Lust, dabei zu sein und es selbst zu erleben, wie z.B.

 

Wild Food Cooking in Finnland

Eines der Themen, die mich sofort angesprochen haben, sind die Wilden Köstlichkeiten. Das Besondere daran ist, dass nur aus heimischen Zutaten in einer Kota gekocht wird. Eine Kota kann sowohl ein mobiles Zelt wie auch eine Hütte aus Holz und Torf sein.  Früher boten sie Unterschlupf vor Nässe und Kälte und luden zum geselligen Beisammensein ein. Das Feuer wird traditionell in der Mitte der Kota entfacht und zwar mit Feuersteinen und trockener Rinde. Die Kräuter für die Gerichte werden direkt im Wald gesammelt und der Tee wird aus Baumpilzen gebraut. Auch die Fische können in einem der zahlreichen Bäche direkt gefangen werden, wenn man geduldig ist. Gewürzt wird nur mit einer Zwiebel und Salz. Auf den Nachtisch muss auch nicht verzichtet werden. Es gibt z.B. Pfannkuchen mit Preiselbeersirup. Alles zubereitet von einem Sternekoch.

Finnland Wild Cooking Kota

 

Das klingt doch nach Wildlife pur und ist sicher ein richtig tolles Erlebnis. Mit vollem Magen kann man dann direkt die

Finnische Sauna im Urlaub genießen

Wer schon selbst in einer Sauna war, weiß wie heiß es ist…die Finnische Sauna ist mit 80 Grad noch einmal eine Steigerung. Hinzu kommen die Aufgüsse, die die Luftfeuchtigkeit ins Unermessliche steigern. Das Wasser kommt aus allen Poren man zerfließt förmlich, aber es entsteht dabei auch dieses wohlige Gefühl.

Wie lange haltet Ihr es wohl beim ersten Mal in einer finnischen Sauna aus? Ich muß zugeben, ich nicht lange…vielleicht 2 Minuten und dann muß ich raus. Aber das kann man trainieren.

Danach gehts raus in die finnische Kälte und ins 0 Grad kalte Wasser. Alles zieht sich zusammen und dann gehts auch schon wieder zurück in die Hitze… Nach mehrmaligen Durchgängen fühlt man sich frisch und frei und natürlich werden die Abwehrkräfte gestärkt.

Mein Finnland Finnland Wildfood Wilde Köstlichkeiten Finnische Saune Travel 1

Saunieren ist in Finnland weit verbreitet. Es gibt ca. 2 Mio. Saunen in Finnland – das ist eine ganze Menge. Viele Haushalte haben auch eine eigene Sauna. Warum ist das so? Naja, irgendwie mußten die Finnen sich ja gegen die Kälte schützen, denn die Duchschnittstemperatur im Süden beträgt aufs Jahr gerechnet gerade einmal 5°C.

Wenn Ihr nun Lust auf Finnland bekommen habt, dann schaut doch mal bei dem digitalen Reisemagazin vorbei und holt Euch noch mehr Anregungen für Euren Finnlandurlaub.

Finnland Wilde Köstlichkeiten Sauna Reisen Slow Travel

 


Blog Marketing Blog-Marketing ad by JKS Media

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

6 Comments

  • Reply Fhina

    Schöner Beitrag, aber meiner Meinung nach, gibt es in Finnland weder Fjorde noch Wale. Die gibt es in Norwegen. In Finnland und Schweden gibt es nur die Schären. 🙂

    8. Juli 2016 at 08:24
    • Reply Anja

      Du hast natürlich Recht…ich habe es geschwind geändert. Danke für den Hinweis.

      8. Juli 2016 at 21:03
  • Reply Vesna

    Die Hütte auf dem letzten Foto hat eine besondere Ausstrahlung, finde ich. Das ist Urlaub pur! Ich bin kein Sauna Fan, aber sonst würde ich gerne dorthin reisen.
    Liebe Grüße

    8. Juli 2016 at 15:18
    • Reply Anja

      Ich finde es auch traumhaft und Sauna mochte ich früher auch nicht, aber jetzt finde ich es wirklich richtig schön. Vor allem das Gefühl danach.

      9. Juli 2016 at 11:08
  • Reply Tattoo

    Wild Food? Das hört sich gut an, aber ist es Gesund?

    8. Juli 2016 at 22:47
    • Reply Anja

      Warum sollte es nicht gesund sein? Frische Kräuter, frischer Fisch….

      9. Juli 2016 at 11:04

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: