Follow:
DIY, Enthält Werbung, Lifestyle & Living, Weihnachtsbäckerei

DIY Christbaumschmuck aus Kaltporzellan aus 3 Zutaten

Du bist auf der Suche nach einem individuellen cleanen Schmuck für den Weihnachtsbaum, dann mach den DIY Christbaumschmuck aus Kaltporzellan einfach selber. Dafür benötigst Du nur 3 Zutaten.

Diese 3 Zutaten hat fast jeder im Haus und somit kann es direkt losgehen.

Mit Kaltporzellan kannst Du natürlich nicht nur Christbaumschmuck anfertigen, sondern auch andere Wohndekoration im Skandic Style herstellen. Der Christbaumschmuck passt perfekt zu einem cleanen Look am Weihnachtsbaum und geht dazu noch super einfach und ist individuell.

Ich war auf jeden Fall im letzten Jahr vergeblich auf der Suche nach schönem weißen Christbaumschmuck und bin einfach nicht fündig geworden. Entweder waren die schönen Sachen schon ausverkauft oder sie waren schlichtweg zu teuer.

DIY Christbaumschmuck aus Kaltporzellan  aus 3 Zutaten

Daher habe ich den Christbaumschmuck aus Kaltporzellan selbst hergestellt und bin total begeistert. Wer mag kann den Teig noch mittel Lebensmittelfarben einfärben, aber ich finde weiß einfach am schönsten. Der Weihnachtsschmuck aus Kaltporzellan ist übrigens lange haltbar, so dass man noch die nächsten Jahre Freude dran hat. Auch eine tolle Idee für selbst gestaltete Geschenkanhänger für Geschenke zu allen Anlässen.

diy christbaumschmuck aus kaltporzellan weihnachtsschmuck castlemaker

Zutaten für den DIY Christbaumschmuck aus Kaltporzellan

  • 150 g Natron
  • 50 g Speisestärke
  • 90 g Wasser

Außerdem

  • optional Lebensmittelfarbe
  • verschiedene Ausstechförmchen
  • ggf. Stempel oder Fondantwerkzeug

diy christbaumschmuck aus kaltporzellan weihnachtsschmuck castlemaker

So geht der DIY Christbaumschmuck aus Kaltporzellan

  1. Natron, Speisestärke und Wasser in einen Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen und dabei immer wieder gut verrühren.
  2. Sobald die Masse die Konsistenz von Kartoffelbrei hat, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  3. Danach das Kaltporzellan auf eine ebenen Fläche bzw. einer Backmatte mit dem Nudelholz ca. 3-4 mm dick ausrollen.
  4. Dann die gewünschten Figuren ausstechen und ggf. mit einem Keksstempel und anderem Werkzeug modellieren.
  5. Mit einem Schaschlikspieß Löcher zum Aufhängen durchstechen und dann mindestens 24 bis 48 Stunden trocknen lassen. Nach der Hälfte der Zeit auf die andere Seite drehen, damit sie sich nicht wellen.
  6. Zum Schluß eine Schnur durch die Löcher ziehen und an den Christbaum hängen.

    Christbaumschmuck aus Kaltporzellan

    Weihnachtschmuck aus nur 3 Zutaten herstellen.
    Vorbereitungszeit30 Min.
    Active Time29 Min.
    Gericht: Dekoration
    Land & Region: deutsch
    Keyword: Christbaumschmuck, weihnachtsschmuck

    Materials

    Zutaten für den DIY Christbaumschmuck aus Kaltporzellan

    • 150 g Natron
    • 50 g Speisestärke
    • 90 g Wasser

    Außerdem

    • optional Lebensmittelfarbe
    • verschiedene Ausstechförmchen
    • ggf. Stempel oder Fondantwerkzeug

    Anleitungen

    So geht der DIY Christbaumschmuck aus Kaltporzellan

    • Natron, Speisestärke und Wasser in einen Topf geben und auf mittlerer Stufe erhitzen und dabei immer wieder gut verrühren.
    • Sobald die Masse die Konsistenz von Kartoffelbrei hat, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    • Danach das Kaltporzellan auf eine ebenen Fläche bzw. einer Backmatte mit dem Nudelholz ca. 3-4 mm dick ausrollen.
    • Dann die gewünschten Figuren ausstechen und ggf. mit einem Keksstempel und anderem Werkzeug modellieren.
    • Mit einem Schaschlikspieß Löcher zum Aufhängen durchstechen und dann mindestens 24 bis 48 Stunden trocknen lassen. Nach der Hälfte der Zeit auf die andere Seite drehen, damit sie sich nicht wellen.
    • Zum Schluß eine Schnur durch die Löcher ziehen und an den Christbaum hängen.

Die Prägerolle habe ich bei amazon geshoppt (Affiliate-Link)

 

diy christbaumschmuck aus kaltporzellan weihnachtsschmuck castlemaker

 

Falls Du noch Geschenkideen suchst, die Du mit Kindern basteln kannst, dann schau Dir auch diesen Beitrag mit vielen tollen Ideen an. Außerdem gibt es noch einen tollen Weihnachtsgeschenke aus der Küche Beitrag auf meinem Blog.

Besuche mich auch auf Instagram oder Pinterest.

Werbung
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

1 Comment

  • Reply Shadownlight

    Das ist ja eine tolle Idee!
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent!

    27. November 2022 at 16:35
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Recipe Rating




    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.