Follow:
Beauty & Fashion

Maybelline New York master HI-LIGHT Bronzer

Juhu….ich hatte bei der DM-Bloggerverlosung Glück und bei mir kam der Maybelline New York master HI-LIGHT an.

11418211_813341848735728_413003201_nDas Design gefällt mir auf jeden Fall schon einmal richtig gut.

Das Döschen ist in schlichtem schwarz mit Klarsichtdeckel gehalten. Es ist einfach zu öffnen und wenn man den Bronzer hochklappt, kommt darunter der Pinsel sowie ein Spiegel zum Vorschein – also ideal auch für unterwegs.

Die einzelnen 4 Nuancen sind in einem Zickzackmuster angeordnet und sobald man mit dem Pinsel darüberstreicht, werden sie miteinander gemischt.

Der Bronzer ist in 2 verschiedenen Farben erhältlich – ich habe die Farbe 50 Light Bronze erhalten.  Jeder Bronzer hat eine ausgewählte Farbbalance von 4 verschiedenen Schattierungen und Schimmertönen für ein natürliches Strahlen.

Der Bronzer ist parfumfrei und nicht komodogen – für alle Hauttypen geeignet.
Mittels des enthaltenen Pinsels lassen sich die Farbpigmente sehr gut auf nehmen und an den gewünschten Stellen verteilen. Wenn man nur einzelne Farben nutzen möchte, sollte man einen anderen Pinsel verwenden. Ich muss sagen, dass man die Nuancen zum Betonen auf meiner relativ dunklen Haut kaum sehen kann, aber dafür glitzere ich wie eine Fee 🙂 . Die Pigmentabgabe ist also nicht besonders intensiv, aber das kommt ganz sicher auf die Hautfarbe an.
Tipp: Vermische die 4 Farben zu einer oder nutze die schimmernen Nuancen  für ein intensiveres Betonten unter den Augenbrauen oder die dunkleren Nuancen unter den Wangenknochen für eine zusätzliche Konturendefinition.
Herzlichen Dank an DM Deutschland für das Testprodukt.
-Anzeige-
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: