Follow:
Beauty & Fashion, Enthält Werbung, Fashion

Mit dem Zwiebellook durch den Herbst – Karoblazer, Trenchcoat & meine Schnäppchen

Mit dem Ziebellook durch den Herbst - Karoblazer, Trenchcoat meine Schnäppchen Castlemaker Fashionblog Mode fuer Frauen ab 40

[Anzeige] Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da… und mit was kann man sich besser auf das derzeitige Wetter einstellen als mit dem berühmten Zwiebellook?

Kleiderschrank ausmisten – Platz für Neues schaffen

Zwiebellook mit Trenchcoat, Karoblazer & Shirt

Da mein Kleiderschrank etwas frischen und neuen Wind benötigt, habe ich vor kurzem ein paar Online-Schnäppchen getätigt. Bei 20% Rabatt muß man einfach zuschlagen, oder?

Da ich mir schon lange so einen coolen Retro Karoblazer kaufen wollte, wanderte dieser als erstes in den Warenkorb. Außerdem ist der Herbst prädestiniert für einen Trenchcoat und da ich erst zwei besitze, konnte ich bei dem rosa farbenen nicht widerstehen. Schlußendlich habe ich noch eine Jeans sowie ein weißes Shirt zugefügt, denn Jeans und weiße Shirts kann man nie genug haben.

Somit hatte ich dann ein fast komplettes Outfit (bis auf die Schuhe), welches ich Euch heute getreu nach dem Zwiebellook Prinzip zeige.Mit dem Ziebellook durch den Herbst - Karoblazer, Trenchcoat meine Schnäppchen Castlemaker Fashionblog Mode fuer Frauen ab 40

Zeit zum Ausmisten

Während die Bestellung auf dem Versandweg war, habe ich aber die Zeit genutzt und ein bisschen ausgemistet und den Kleiderschrank auf die kühle Jahreszeit vorbereitet. Das bedeutet, alle Sommerkleider werden umgehängt in einen anderen Kleiderschrank im Dachgeschoß. Vorher überlege ich noch, ob und wie oft ich das jeweilige Teil überhaupt anhatte. Bei einigen habe ich festgestellt, dass ich sie gar nicht anhatte und somit wanderten sie direkt in einen speziellen Sack. Diesen nimmt meine Tante mit, wenn sie uns besucht, sucht sich Klamotten für sich selbst aus und den Rest gibt sie weiter. Auf irgendwelche Verkaufsaktionen auf Flohmärkten oder Onlineportalen habe ich so gar keine Lust und auch keine Zeit dafür, die Teile zu fotografieren, Nachrichten zu checken, Päckchen zu packen etc.

Mit dem Ziebellook durch den Herbst - Karoblazer, Trenchcoat meine Schnäppchen Castlemaker Fashionblog Mode fuer Frauen ab 40

Der Zwiebellook im Herbst und das Oversize-Blazer im Karodesign

Morgens war es in den letzten 3-4 Wochen schon ganz schön kalt, aber im Laufe des Tages sind die Temperaturen dann noch einmal weit über 25 Grad gestiegen. In dieser Zeit trage ich am liebsten den sogenannten Zwiebellook, d.h. ich kann mich bei steigenden Temperaturen aus der überflüssigen Kleidung schälen.

Die Basis meines Zwiebellooks bilden Jeans & ein Shirt sowie klassische Pumps. Es ist aber nicht irgendein Shirt, sondern eines mit luftigen Spitzenärmeln. Ich liebe einfach solche Details an Oberteilen und habe daher ganz viele mit Rüschen, Spitzen oder Lochstickerei.

Darüber trage ich den neuen Oversize-Blazer mit Glencheck-Karo, der nach der Meinung meines Gattens “voll 80er Jahre” ist. Irgendwie ist es ja cool, dass die ganzen Sachen wieder in Mode kommen und man kann ja das Rad schließlich nicht jeden Tag neu erfinden. Es ist ja ganz normal, dass es immer wieder neue Looks gibt, die vor Jahrzehnten schon einmal in waren.

Den Abschluß meines Looks bildet der rosa Trenchcoat, den ich mit seinen süßen Schleifchen an den Ärmelabschlüssen besonders süß finde.

Mit dem Ziebellook durch den Herbst - Karoblazer, Trenchcoat meine Schnäppchen Castlemaker Fashionblog Mode fuer Frauen ab 40

 

Mit dem Ziebellook durch den Herbst - Karoblazer, Trenchcoat meine Schnäppchen Castlemaker Fashionblog Mode fuer Frauen ab 40.

Mit dem Ziebellook durch den Herbst - Karoblazer, Trenchcoat meine Schnäppchen Castlemaker Fashionblog Mode fuer Frauen ab 40

Affiliate-Links:

 

Tragt Ihr im Herbst auch am liebsten den Zwiebelook und wie kombiniert Ihr ihn?

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

21 Comments

  • Reply Tabea

    Liebe Anja,

    ein sehr schöner und klassischer Look. Perfekt für das Herbstwetter.
    Mir gefällt vor allem, dass sie Farben nicht zu dunkel sind. Und der Trenchcoat ist ein Träumchen :-)

    viele liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

    4. Oktober 2018 at 10:38
  • Reply Natascha

    Richtig toller Look! Gerade in der Übergangszeit mag ich den Zwiebellook auch sehr gerne!
    LG Natascha

    3. Oktober 2018 at 21:08
    • Reply Anja

      Danke liebe Natascha.

      3. Oktober 2018 at 21:12
  • Reply Silvia

    Ein Trenchcoat passt immer und ist zeitlos. Dein Karoblazer gefällt mir auch sehr gut und bei dem herbstlichen Wetter ist ein Zwiebellook natürlich perfekt! Liebe Grüße von Silvia

    3. Oktober 2018 at 18:03
    • Reply Anja

      Danke Silvia – hab eine tolle Restwoche.

      3. Oktober 2018 at 21:12
  • Reply anette Hepp

    Hallo Liebes,

    ich liebe deinen Zwiebellook! Wie du weißt bin ich absoluter Mantel-Fan und kann dir da also nur ein dickes “Daumen-Hoch” geben :-)
    Was das Ausmisten angeht, so bin ich gerade kräftig dabei mich von vielen Teilen zu trennen und ich muss sagen – wenn es erstmal anläuft dann läuft es wie am Schnürchen! Viel Erfolg also noch dabei!

    Herzallerliebst,
    Anette à la Heppiness

    http://www.heppiness.de

    3. Oktober 2018 at 14:28
    • Reply Anja

      Hallo liebe Anette,
      ja ich will auch noch ein wenig mehr ausmisten als ich es schon habe. So ist einfach mehr Platz für Neues.
      Liebe Grüße
      Anja

      3. Oktober 2018 at 21:13
  • Reply Lippenstift-und-Butterbrot

    Du siehst total schick aus. Besonders der Blazer sticht ins Auge. Den Zwiebellook mag ich sehr.
    Was mir immer ziemlich schwerfällt, ist das Ausmisten meiner Schränke. Ich denke immer, lass das doch hängen, du könntest ja dicker oder dünner werden. Dann ärgerst du dich, wenn du es entsorgt hast. Ist mir noch nie passiert und dann ist alles unmodern. Jetzt schiebe ich es vor mir her, bestimmte Sachen anzuprobieren und wenn sie nicht mehr passen, gehen sie in die Kleiderspende. Doch damit habe ich noch ein Problem.

    Liebe Grüße
    Sabine

    3. Oktober 2018 at 11:43
  • Reply hedmee

    Der Karoblazer ist schon ziemlich toll. Ich bin in diesem Herbst mehr als glücklich, weil Karomuster wieder modern sind. Ich mag den englischen und klassischen Modestil sehr gerne und in Kombination mit Ertönen einfach genial.

    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Doreen
    http://www.hedmee.de

    3. Oktober 2018 at 07:52
  • Reply Who is Mocca?

    Oh der Blazer ist richtig schick. Und wirklich ideal für Layering-Outfits im Herbst! Ganz toll kombiniert, danke für die Inspo!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com und thepawsometyroleans.com

    2. Oktober 2018 at 18:50
  • Reply L♥ebe was ist

    ich bin auch ein riesen Fan vom Lagenlook und liebe ihn im Herbst besonders! so ein Trenchcoat gehört definitiv in jeden Kleiderschrank, genauso wie ein Karoblazer – tolle Auswahl :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    2. Oktober 2018 at 18:38
  • Reply Bea

    Ganz tolles Outfit. Ich schwöre ja auf den Zwiebellook. Auch bei den Kindern, da ist es im Herbst echt am Schwierigsten, zu wissen, was sie anziehen sollen. Ausziehen kann man, wenn es einem zu warm ist, ja immer. Also gibt es einen Zwiebellook.

    Lieben Gruß, Bea.

    2. Oktober 2018 at 18:18
    • Reply Anja

      So ist es.
      Liebe Grüße
      Anja

      3. Oktober 2018 at 21:14
  • Reply Julia

    Oh ja, bei mir wurde auch erst letztes Wochenende so gründlich aussortiert. Alles was ich die vergangenen 9 Monate nicht getragen habe, flog raus.

    So eine Karoblazer hab ich mir auch erst zugelegt und finde ihn super praktisch!

    Alles Liebe,
    Julia
    https://www.missfinnland.at

    2. Oktober 2018 at 17:38
  • Reply Shadownlight

    Hey, Zwiebellook ist für diese Jahreszeit auch absolut angebracht :)!
    Ich mag ja deine Bluse sehr!
    Liebe Grüße!

    2. Oktober 2018 at 15:14
  • Reply Marion

    Witzig. Seit gestern sortiere ich mal wieder aus. Wie jedes halbe Jahr. Das Gute daran, ich habe jetzt wieder die Übersicht und habe komplett neue Kombinationen entdeckt. So ähnlich wie bei Dir. VLG Marion

    2. Oktober 2018 at 13:52
  • Reply Bea

    Hallo Anja,

    der rosa Trenchcoat gefällt mir super gut, genauso wie die Bluse. Ich mag diesen verspielten Look.
    Ich finde die Tatsache, dass es morgends auf dem Weg zur Arbeit so kalt ist und es Nachmittags so schön warm ist echt unpracktisch. Da ist der Zwiebelloock eine echt gute Idee.

    Liebe Grüße
    Bea

    2. Oktober 2018 at 12:36
  • Reply Emilie

    Ein wirklich schöner Layering Look! Der Blazer gefällt mir richtig gut.
    Ich habe vor Kurzem ein wenig ausgemistet, aber im Herbst will ich meinem Kleiderschrank nochmal an den Kragen ;)
    Liebe Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

    2. Oktober 2018 at 09:42
    • Reply Anja

      Hey Emilie,
      ich bin auch noch nicht so ganz fertig und werde weiter ausmisten.
      Liebe Grüße
      Anja

      3. Oktober 2018 at 21:15
  • Reply Miri

    Dieses Jahr ist der Zwiebellook wichtiger denn je, finde ich. Morgens ist es unheimlich kalt, nachmittags sommerlich warm. Ich finde es übrigens super, dass du die “Schrankumstellung” zum Ausmisten genutzt hast, das mache ich genauso :)

    Ein Lächeln,
    Miri

    2. Oktober 2018 at 08:33
  • Reply Ina

    Sieht Klasse aus dein Outfit. Für mich wäre es jetzt eher nichts, mag diese Karoblazer nicht so besonders. Danke für deine herbstliche Inspiration, steht dir absolut gut!Ja Zwiebellook ist hier im Herbst auch angesagt.

    LG aus Norwegen
    Ina

    2. Oktober 2018 at 08:32
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere