Follow:
Food, Herzhaftes

Tomaten Basilikum Pasta mit Zoodles

Es ist mal wieder Pastazeit angesagt. Wenn es nach meiner Großen gehen würde, dürfte ich jeden Tag Pasta machen, für die Kleine sollten es dagegen jeden Tag Pommes oder Kartoffelsalat sein. Kürbissuppe hingegen lieben alle.

Bei uns muß es meistens schnell gehen, wenn ich vom Büro nach Hause komme. Die Kinder kommen meist um vor Hunger und fragen sofort: Was gibt`s zu Essen.

In meiner vorletzten Genussbox von brandnooz waren die Tomaten Basilikum Nudeln von Birkel enthalten. Ich hatte diese vorab schon einmal gekauft und fand sie sehr lecker. Damit das ganze auch noch einen gesunden Touch bekommt, mache ich so gut wie immer frisches Gemüse an die Pasta.

Dieses mal habe ich mich für leckere Zoodles entschieden, welche aus Zucchini gemacht werden. Zucchini ist ja besonders kalorienarm, aber hat trotzdem Vitamine und Mineralstoffe. In der Zoodle-Form essen auch meine Kinder Zucchini. Mit Tomaten und Basilikum wird das ganze schön fruchtig und würzig.

Der Vorteil an Pasta ist, dass es recht schnell geht und wenn man die One-Pot-Variante wählt, sogar nur einen Topf benötigt. Ich habe mich heute aber für die Topf-Pfannen-Variante entschieden.

Tomaten Basilikum Pasta mit Zoodles

Zutaten für Tomaten Basilikum Pasta mit Zoodles

  •  Packung Birkel Tomaten Basilikum Pasta (alternativ andere Nudeln)
  • 1 mittelgroßer Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml Rama Cremefine
  • 5 EL Tomatenmark
  • frischen Basilikum (altenrativ getrockneten)
  • 2-3 Tomaten

Tomaten Basilikum Pasta Penne mit Zoodles schnelle Kueche pastagericht

Zubereitung Tomaten Basilikum Pasta

  1. Die Penne nach Packungsanleitung zum Kochen bringen und weiterköcheln lassen.
  2. Mit einem Spirelli-Schneider wird dann der Zucchini in dünne Streifen geschnitten.
  3. Die Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl in der Pfanne andünsten und nach ca. 2 min. die Zucchini-Streifen zugeben.
  4. Nach ca. 5 Minuten mit 100 ml Wasser ablöschen und Tomatenmark sowie Rama Cremefine zugeben. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Ich verwende hier Kräutersalz aus der Schwarzwälder Kräutermanufaktur.
  5. Jetzt bitte die Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  6. Nach der Kochzeit die Penne abgießen und in die Pfanne geben.
  7. Tomatenwürfel zugeben und verrühren. Noch ca. 2-3 min. auf kleiner Stufe köcheln lassen.
  8. Die Fertige Pasta auf Tellern anrichten und mit Basilikum sowie Parmesan garnieren.

Tomaten Basilikum Pasta Penne mit Zoodles schnelle Kueche pastagericht

nooziebox tomaten-basilikum birkel

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

3 Comments

  • Reply Sina

    Zoodles allein sind mir auch immer zu fad. Ich mag auch lieber die Mischung aus Pasta und Zucchini!
    Ich freue mich auch auf deinen Besuch bei mir!
    xoxo & liebste Grüße 💙
    Sina von CasaSelvanegra.com

    11. Oktober 2016 at 20:00
    • Reply Anja

      Hallo Sina,
      ja ich mag Zoodles nur pur auch nicht so. Aber sie sind ideal zum Kombinieren.
      Liebe Grüße
      Anja

      11. Oktober 2016 at 20:34
  • Reply Patty

    Hmm wie lecker. Habe diese Variante vor kurzem auch einmal getestet und fand sie echt klasse 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    Measlychocolate by Patty

    11. Oktober 2016 at 20:53
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: