Follow:
Beauty, Beauty & Fashion

SUPERSTART Skin Renewal Booster Elizabeth Arden

Hauterneuerung? Aber gerne…gerade meine 44jährige Haut verliert sichtlich an Elastizität und ich probiere daher immer wieder gerne neue Produkte aus, die helfen, die Elastitzität zu verbessern und das Aussehen der obersten Hautschicht wieder herzustellen.  Über die Freundin Trendlounge habe ich ein tolles Testpaket mit einer Originalgröße der Innovation Superstart Skin Renewal Boosters von Elizabeth Arden erhalten.

Wirkung und Anwendung des Superstart Boosters

Der SUPERSTART SKIN RENEWAL BOOSTER hilft dabei, das gesunde Aussehen der obersten Hautschicht wiederherzustellen. Der Booster wird direkt nach der Reinigung aufgetragen – noch vor Serum oder Plegecreme. Dadurch wird die Wirkung der Folgeprodukte noch verstärkt, weil durch den Booster die natürliche Elasten- und Collagen-Produktion angeregt wird.

Der Booster ist ein einem sehr schicken Flakon enthalten. Mit seinem edlen Silberlook paßt er sich perfekt in jede Umgebung ein. Mit einem kleinen Schiebeschalter kann man den Spender öffnen und schließen, so dass die Inhaltsstoffe lange frisch bleiben. Mit einem Druck auf den Pumpspender erhält man genau die richtige Menge für das Gesicht und den Hals. Die Textur ist angenehm leicht und läßt sich sehr gut auftragen.

Ich pumpe mir die entsprechende Menge auf die Finger und trage sie dann mit kreisenden Bewegungen auf Gesicht und Hals auf. Der Duft ist sehr dezent und angenehm. Meine Haut hat sich direkt nach der zweiten Anwendung weicher und glatter angefühlt. Es sind keinerlei Irritationen oder Unreinheiten aufgetreten.

Natürlich bin ich nach der bisher zweiwöchigen nicht komplett faltenfrei – das wäre ja ein kleines Wunder -, aber ich finde schon, dass die Fältchen gemildert wurden. Vor allem fühlt sich meine Haut nun wieder richtig gut an.

Ich würde das Produkt auf jeden Fall empfehlen und es mir wieder kaufen.

Der Superstart Skin Renewal Booster ist übrigens in den USA schon länger erhältlich und dortige Tests bescheinigen, dass 95% der Testpersonen eine Boost-Wirkung der Haut verspüren.

Superstart EA

 

Ein Blick auf die zentrale Inhaltsstoffe:

“Probiotischer Komplex – ein Wirkkomplex, der durch seinen pflegenden und glättenden Effekt eine Verbesserung des Hautbildes begünstigt und die natürliche Mikroflora und Abwehrkraft der Haut unterstützt. 

Meerfenchel – diese wertvolle mediterrane Küstenpflanze überlebt auf Felsen, die regelmäßig den Wellen ausgesetzt sind. Sie verbessert die Zellerneuerung der obersten Hautschicht und verhilft der Haut zu einem strahlenden, ebenmäßigeren Teint. Die antioxidativen Stoffe der Pflanze unterstützen zusätzlich bei der Abwehr freier Radikale, die die Haut schädigen und die Hautalterung beschleunigen.

Leinsamen Extrakt – dieser Pflanzensamenextrakt hilft der Haut, ihre Schutzbarriere wieder aufzubauen und fördert die Aufrechterhaltung eines optimalen Lipidgehalts.

Queller Extrakt – wird aus einer Küsten-Sukkulente gewonnen. Er unterstützt die natürliche Hydratisierung der Haut indem er die Aquaporine optimiert und somit Flüssigkeitsverluste minimiert. (Quelle: Freundin Trendlounge)”

Der Preis des Superstart Skin Renewal Boosters liegt bei ca. 59,95€/30ml.

Elizabeth Arden Superstart Serum 30.0 ml

Affiliate-Link (Werbung)

 ∑ Das Produkt wurde mir über die Freundin Trendlounge kostenfrei und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

-Anzeige-

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

5 Comments

  • Reply Romy Matthias

    Schön das du eine Veränderung wahrnimmst. So sollte es auch sein, bei dem hohen Preis. LG Romy

    17. Februar 2016 at 13:26
  • Reply Silvia

    Ich mag einige Produkte von Elizabeth Arden sehr und hätte diese Pflege auch sehr gerne getestet. Leider kam eine Absage. Deshalb finde ich es interessant zu lesen wie und ob es etwas bewirkt. Gerade die Marke Arden ist für gute Pflegewirkung bekannt. Lieben Gruß von Silvia

    17. Februar 2016 at 23:32
  • Reply Mihaela

    Ich bin ja bekennender Anti-Aging Fan und nutze gerne High-End Produkte. Der Skin Renewal Booster würde mir wahrscheinlich auch sehr gut gefallen 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

    18. Februar 2016 at 11:13
  • Reply CASTLEMAKER - Monatsrückblick Februar - Highlights - CASTLEMAKER

    […] gerne neue Produkte aus. Dank der Freundin Trendlonge bin ich in den Genuss des neuen Superstart Skin Renewal Boosters von Elizabeth Arden gekommen. Da sieht nicht nur die Flasche schick aus, der Booster verfehlt auch seine Wirkung nicht. […]

    3. März 2016 at 19:26
  • Reply CASTLEMAKER - Biotherm Aquasource Everplump - CASTLEMAKER

    […] einiger Zeit nutze ich einen Booster, welchen ich direkt nach der Reinigung auftrage und nun auch nachgekauft habe. Aber was kommt als […]

    14. Juni 2016 at 09:06
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: