Follow:
Beauty, Beauty & Fashion, Enthält Werbung

Strand, Berge und der richtige Sonnenschutz mit Dermasence Solvinea

Hinter uns liegt ein wunderschöner Urlaub, den wir an verschiedenen Orten verbracht haben. Zuerst ging es an den Strand der Adria bei Venedig und dann in die Dolomiten an den Molveno See. Dabei darf natürlich auch der richtige Sonnenschutz nicht fehlen.

Produkttest/Werbung

Pfingstferien am Strand und in den Bergen mit Dermasence Solvinea

Urlaub bedeutet nicht nur anderes zu sehen und ein bisschen Erholung, sondern vorher sind allerlei Vorbereitungen nötig. Ich bin meist schon wochenlang vorher damit beschäftigt zu überlegen, was wir noch benötigen, was wir alles mitnehmen und gerade wenn man mit dem Auto verreist, neigt man dazu, doch etwas mehr als nötig mitzunehmen.

Was darf aber bei einem Urlaub in der Sonne auf keinen Fall fehlen? Richtig, die Badeklamotten und ein Sonnenschutz.

Dermasence Solvinea Sonnenschutz Sonnencreme Review Empfehlung Lifestyle-Blog Castlemaker

Warum ist ein Sonnenschutz so wichtig?

Als ich im Teenie-Alter war, habe ich mir noch keine großen Gedanken um die Gefährlichkeit der Sonnenstrahlen gemacht. Klar, habe ich auch mal ein Sonnenschutz-Produkt benutzt, das hatte aber allerhöchstens den LSF 4 oder 6. Ab und an hatte ich auch gerötete Haut, aber da ich eher ein dunkler Typ bin, hatte ich kaum einen Sonnenbrand. Im Laufe der Jahre habe ich aber gemerkt, dass die Sonnenstrahlen immer intensiver wurden und heute kommt ein LSF unter 30 für mich schon gar nicht mehr in Fragen, geschweige denn bei meinen Kindern. Bei denen habe ich von Anfang an darauf geachtet, dass sie immer und gut eingecremt sind. Außerdem halten wir uns außerhalb des Wassers überwiegend im Schatten auf.

Gerade wenn man etwas empfindlichere Haut hat, kann man nicht jedes Produkt verwenden. Gerade die Kinder sowie mein Gatte haben schon mit Sonnenallergie bzw. der sog. Mallorca-Akne Erfahrungen gemacht.

Beim Kauf der Sonnencremes achte ich daher nicht nur auf einen hohen UV-Schutz, sondern auch auf die Inhaltsstoffe.

Dermasence Solvinea Sonnenschutz Sonnencreme Review Empfehlung Lifestyle-Blog Castlemaker (2)

Dermasence Solvinea LSF30 und Solvinea Med LSF50+

Die Produkte von Dermasence sind nano- und emulgatorfrei und haben eine hohe UV-Protektion. Demasence steht für medizinische Hautpflege und wird in enger Zusammenarbeit mit Hautärzten entwickelt. Ich habe einiges von Dermasence im Haus, wie z.B. auch die Vitop forte Creme für trockene Haut. Da ich von den Dermasence Produkten überzeugt bin, habe ich mich auch beim Sonnenschutz für Produkte dieser Marke entschieden.

Dermasence Solvinea Sonnenschutz Sonnencreme Review Empfehlung Lifestyle-Blog Castlemaker (2)

Dermasence Solvinea LSF30

Diese leichte Emulsion mit hohem UV-A- und UV-B-Schutz hat eine moderne Breitbandfilterkombination. Panthenol, Vitamin E und Isoflavone sorgen zudem für den Hautschutz, während Glycerin Feuchtigkeit spendet und vor dem Austrocknen schützt. Durch den praktischen Klappdeckel ist die Creme gut entnehmbar und schnell wieder verschließbar. Die Creme ist leicht parfumiert und hat dadurch einen ganz dezenten Duft, der mir sehr gut gefällt.

Diese Creme habe ich vorwiegend für Arme und Beine benutzt. Da ich ein dunkler Hauttyp bin benötige ich im Prinzip keinen höheren Schutz vor Sonnenbrand, aber da die Sonnenstrahlen zu 80% für die Hautalterung verantwortlich sind, nutze ich gerade im Gesicht und Dekolleté einen höheren Schutz.

Dermasence Solvinea Sonnenschutz Sonnencreme Review Empfehlung Lifestyle-Blog Castlemaker (2)

Dermasence Solvinea mit LSF50 für das Gesicht und Dekolleté

Die leichte Gelcreme ist da bestens geeignet. Gerade empfindliche bzw. fettige und zu Unreinheiten neigende Haut ist damit bestens versorgt. Die Creme schützt vor den Sonnenstrahlen und pflegt gleichzeitig mit Bisabolol, Panthenol und Vitamin E. Mit dem hohen Schutzfaktor ist sie ideal für Gesicht, Hals und Dekolleté und kann sehr gut unter dem Makeup verwendet werden.

Dermasence Solvinea Sonnenschutz Sonnencreme Review Empfehlung Lifestyle-Blog Castlemaker (2)

Wichtig – das richtige Auftragen der Sonnenschutzprodukte

Damit die Haut optimal geschützt ist, sollte man den Sonnenschutz bereits 30 Minuten vor dem Sonnenbad großzügig auftragen. Wichtig ist auch, dass man den Sonnenschutz nach dem Baden, Schwitzen etc. wieder erneuert – auch wenn er wasserfest ist. Der jeweilige Sonnenschutzfaktor sorgt dafür, dass sich die Eigenschutzzeit der Haut verlängert. Trotzdem sollte man nicht 5 Stunden lang in der prallen Sonne liegen, sondern sich außerhalb vom Wasser öfter im Schatten aufhalten. Das gilt vor allem für Babys und Kleinkinder.

Dermasence Solvinea Sonnenschutz Sonnencreme Review Empfehlung Lifestyle-Blog Castlemaker (2)

Fazit zu Dermasence Solvinea

Während unseres 10tägigen Pfingsturlaubes hatten wir Zeit, die beiden Produkte ausgiebig zu testen, da wir sehr viel in der Sonne waren. Keiner von uns hatte Unverträglichkeiten und die Mallorca-Akne blieb zum Glück aus.

Sowohl die Creme wie auch die Gelcreme lassen sich gut auf der Haut verteilen und ziehen schnell ein. Beide Solvinea Produkte sind übrigens auch als Makeup-Unterlage geeignet, denn auch ohne direktes Sonnenbaden sollte man auf einen Sonnenschutz im Gesicht achten. Ich trage daher täglich unter meinem Make-up einen Sonnenschutz auf.

Kennt Ihr die Dermasence Solvinea Produkte bereits und habt ebenso positive Erfahrungen damit gemacht?

 

∑Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Dermasence.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

19 Comments

  • Reply shadownlight

    Hey,
    absolut, Sonnenschutz ist super wichtig. Vor allem wenn es um den gemeinen Hautkrebs geht- den man damit präventieren sollte.
    Liebe Grüße!

    23. Juni 2017 at 18:14
    • Reply Anja

      Ja, da hast Du Recht. Ich rede auch immer auf meine Kinder ein, damit sie sich das verinnerlichen.
      Liebe Grüße
      Anja

      23. Juni 2017 at 20:05
  • Reply Sophia

    Die Fotos sind ja mal umwerfend geworden !! Man spürt einfach in jedem einzelnen Post wie viel Liebe darin steckt. Sonnenschutz ist das A und O und ich vergesse es selbst viel zu oft und bereue es dann gleich danach wieder. 🙂

    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    23. Juni 2017 at 18:38
    • Reply Anja

      Sonnenschutz ist wirklich wichtig, vor allem auch im Gesicht.
      Danke für Deine lieben Worte.
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
      Anja

      23. Juni 2017 at 20:04
  • Reply Milli

    Ich finde auch das Sonnenschutz echt wichtig ist. Ich nutze am liebsten die Produkte von DM/Balea, weil ich damit bisher super gute Erfahrungen gemacht habe. Würde aber auch mal was neues ausprobieren, die Produkte von Dermasence sehen auf jeden Fall vielversprechend aus.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    24. Juni 2017 at 10:01
  • Reply Andrea

    Ich verwende auch gerade Produkte von Dermasence, die sind total klasse!

    Liebst,
    Andrea

    BEAUTY Give-Away auf meinem Blog!

    24. Juni 2017 at 21:38
  • Reply Hanna

    Ich muss sagen, dass ich mich viel zu selten eincreme. Da ich recht dunkle Haut habe, bekomme ich selten einen Sonnebrand, aber mittlerweile merke ich die Sonne trotzdem immer stärker auf der Haut, deshalb muss ich da wohl mal etwas dran ändern.

    Liebe Grüße
    Hanna von Written In Red Letters

    24. Juni 2017 at 23:21
  • Reply Tanjas Bunte Welt

    Hallo Anja
    Die Marke sagt mir ehrlich gesagt nichts, aber ohne Sonnenschutz geht es einfach nicht. Es ist zu gefährlich, auch wenn man die Gefahr an sich ja nicht wirklich sieht. Ich bevorzuge Sprays, ist einfach in der Handhabung
    Liebe Grüße

    25. Juni 2017 at 08:42
  • Reply Leni

    Ich kenne die Produkte noch nicht, habe aber bisher auch noch keine Probleme mit den gängigen Drogerie-Sonnencremes gehabt.
    Die Produkte hören sich aber echt gut an 🙂
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

    25. Juni 2017 at 09:52
  • Reply Eva Maria

    Ich habe glücklicherweise noch nie einen Sonnenbrand gehabt, will aber ab diesem Jahr doch verstärkt darauf achten, mich vor der Sonne zu schützen. Die Auswirkungen von UV-Strahlung sind immerhin auch ohne Sonnenbrand nicht gerade zuträglich für die Hautgesundheit.

    Liebe Grüße, Eva
    http://www.thesophisticatedsisters.com

    25. Juni 2017 at 11:36
  • Reply Elisa

    Sonnenschutz ist so so so wichtig! Und ich kannte die Marke tatsächlich noch gar nicht, aber sieht auf jeden Fall interessant aus und ich werde das mal ausprobieren. Danke fürs teilen 🙂

    Liebe Grüße
    Elisa
    http://www.clean-couture.com

    25. Juni 2017 at 11:37
  • Reply Theresa Marie

    Toller Beitrag. Und richtig informativ. Die Produkte muss ich unbedingt mal ausprobieren. Lg theresa

    25. Juni 2017 at 11:54
  • Reply Alex

    Sonnenschutz ist immer wichtig, aber ich muss gestehen, dass ich noch nicht gewissenhaft genug bin. Im Urlaub und so schon, aber im Alltag geht es bei mir leider manchmal unter…

    25. Juni 2017 at 12:09
    • Reply Anja

      Hi Alex,
      ja, das kann ich verstehen. Im Alltag denkt man oft nicht dran.
      Liebe Grüße
      Anja

      25. Juni 2017 at 13:03
  • Reply Rebecca

    Ich finde Sonnenschutz sehr wichtig und creme mich immer ein. Die Produkte von Dermasence scheinen sehr gut zu sein. 🙂 Vielleicht teste ich die mal. 🙂

    LG Rebecca

    25. Juni 2017 at 15:06
  • Reply Jasmin

    Die Sonnenschutzprodukte klingen ja klasse. Ich finde Sonnencreme auch sehr wichtig.
    Der Flamingo ist ja toll.

    LG Jasmin

    25. Juni 2017 at 20:26
  • Reply Samira

    Richtig guter Beitrag! Der richtige Sonnenschutz wird leider so oft vergessen. Ich versuche immer drauf zu achten. Die Produkte von Dermasence Solvinea kannte ich bisher nicht 🙂

    Liebste Grüße, Samira
    von http://fromsamywithlove.net

    25. Juni 2017 at 21:56
  • Reply Avaganza

    Liebe Anja,

    leider habe ich mir in meinen 20ern auch viel zu wenig Gedanken über Sonnenschutz gemacht. Heute lege ich darauf großen Wert! Allerdings brauche ich Sonnenschutz mit Anti-Aging Effekt … und schwöre seit Jahren auf La Mer … und seit heuer auch auf Filorga. Deshalb werde ich Sovinea wohl nicht ausprobieren ;-).

    Trotzdem ein gelungener Post – danke!
    Lg
    Verena

    25. Juni 2017 at 22:56
  • Reply Saskia-Katharina Most

    Ich finde Sonnenschutz sehr wichtig. Ich trage das ganze Jahr lang einen SPF 50 auf mein Gesicht auf, um meine Haut vor der vorzeitigen Hautalterung zu schützen. Dafür habe ich schon viele Cremes ausprobiert, die Marke, die su vorstellst, aber noch nicht.

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

    30. Juni 2017 at 22:54
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: