Follow:
Freizeit & Reisen

Ausflugstipp: Mummelsee und Allerheiligen Wasserfälle

Vor 2 Wochen haben wir mit unserer Kleinen einen schönen Ausflug zum Mummelsee gemacht und anschließend die Allerheiligen Wasserfälle besucht. Warum ich heute daran so gerne zurückdenke?

Seit Tagen schwitzen wir hier bei ca. 36 Grad und es ist kein Ende in Sicht…beim Besuch am Mummelsee hatten wir 10 Grad und Nebel. Aus heutiger Sicht ein herrliches Wetter…

Ausflugstipp: Mummelsee und Allerheiligen Wasserfälle im Schwarzwald

Der Mummelsee

Der Mummelsee  ist ein Karsee im Schwarzwald. Er ist 3,7 Hektar groß, 17 Meter tief und liegt auf 1028,5 m ü. NN. Er befindet sich in der Gemeinde Seebach in der Nähe von Achern im nördlichen Schwarzwald zu erreichen über die Schwarzwaldhochstraße. Er liegt im Gebiet des Nationalparks Nordschwarzwald und ist ein Start- und Zielpunkt vieler Wanderwege. Außerdem kann man Tretboote mieten und damit den See durchfahren und bei der Nixe anhalten. Seit kurzem steht auch ein Liebesschlossbaum bereit, an welchem man Liebesschlösser anbringen kann.

Mummelsee und Allerheiligen Wasserfälle Ausflug Schwarzwald

Nach den Aktivitäten lädt das Berghotel zu allerlei Köstlichkeiten ein – hier kann ich den Rhabarberkuchen sehr empfehlen. Wer nicht dort verweilen will, kann sich auch in einem der Läden typischen Schwarzwaldgenuss (Schwarzwälder Schinken etc.), oder Mitbringsel kaufen. Sehr zu empfehlen ist das Zwiebelbrot 🙂 , aber auch Speck- und Bauernbrot sind sehr lecker.11721769_817771158292797_1409294225_n

 

Auch für die Kids gibt es einiges zu entdecken:
– die Abenteuer von Mummi, der Nixe und Timmi, dem kleinen Seeräuber
erleben
– Waldspielplatz
– Ziegen-Streichelzoo
– immer samstags: eigenes Holzofenbrot backen

Die Allerheiligen Wasserfälle

Wer dann noch Lust hat, der fährt bei den Allerheiligen Wasserfällen nebst Klosterruine vorbei.

Die Wasserfälle können sowohl von oben nach unten wie auch andersrum begangen werden. Wir sind von oben ab der Klosterruine gestartet. Von der frühgotischen Klosterruine Allerheiligen aus Buntsandstein sind neben Teilen des Langhauses und der Vorhalle Reste der Sakristei und des Kreuzgangs erhalten. Unterhalb der Ruine im ehemaligen Gesindehaus wurde ein Informationszentrum eingerichtet. Die Ruine bietet eine herrliche Kulisse für Fotos jeder Art.

Mummelsee und Allerheiligen Wasserfälle Ausflug Schwarzwald

Weiter unterhalb starten die Wasserfälle. Der Weg ist nicht mit dem Kinderwagen befahrbar, da er über einige Treppen nach unten führt. Die Wasserfälle wurden erst 1840 erschlossen. Der Lierbach stürzt hier ca. 90 m hinab. Ein Rundwanderweg führt vom unteren Parkplatz über Holzbrücken und Treppenstufen durch die Schlucht zum Kloster Allerheiligen und dann über die Engelskanzel-Roßgrund zurück zum Ausgangspunkt.

Mummelsee und Allerheiligen Wasserfälle – schön wars….

Obwohl meine Kleine vor dem Starten wie immer sehr gemeckert hat, war sie hinterher trotz Kälte und nicht dem Wetter angepasster Kleidung richtig begeistert sowohl vom Mummelsee wie auch von den Wasserfällen.

Wie motiviert man Kinder zum Laufen? Diese Frage habe ich mir gestellt und in einem Gastartikel bei Küstenkidsunterwegs gebe ich 5 Tipps dazu. Ich freue mich, wenn Ihr mal dort reinschaut.

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: