Follow:
Lifestyle & Living, Technik & Multimedia

Beutelloser Bodenstaubsauger AEG LX8-1-Öko im Test

Eines meiner Ziele dieses Jahr ist es, etwas mehr Ordnung zu halten und da gehört die Sauberkeit auch dazu. Eine zusätzliche Hilfe dafür habe ich schon bekommen. Wie ich bereits im Monatsrückblick erzählt habe, ist bei uns ein neuer Staubsauger eingezogen und zwar nicht irgendeiner, sondernden ein beutelloser Bodenstaubsauger AEG LX8-1-Öko.

Anzeige

Bei einem beutellosen Staubsauger bin ich zu nächst immer etwas skeptisch und war daher sehr gespannt, wie sich der AEG gut schlagen wird. Ich hatte schon einmal einen beutellosen Staubsauger, der mich aber in der Saugleistung nicht überzeugen konnte. Er war zwar extrem laut und hat viel Wind gemacht, aber das war auch alles. Die Saugleistung ließ extrem zu Wünschen übrig.

Nun aber zu meinem neuen Haushaltshelfer.

Beutelloser Bodenstaubsauger AEG LX8-1-Öko

Der Staubsauger kam gut verpackt bei mir an und schon der ganze Karton schrie Öko. Der Staubsauger selbst ist aus 65% recyceltem Kunststoff hergestellt. Das sieht man dem futuristischem Design aber keineswegs an. Das Design gefällt mir sogar ausgesprochen gut in glänzendem schwarz mit grünen Details. Auf den ersten Blick sieht er recht groß aus, aber das tut der Wendigkeit keinen Abbruch.

Der AEG LX8-1-Öko ist zudem sehr sparsam im Stromverbrauch. Er verfügt über 800 Watt und hat die Energieeffizienz Klasse A. Im Schnitt verbraucht er 25,8 kW pro Stunde. Wenn man das mit anderen 2000 Watt Staubsaugern vergleicht, ist das ein um 60% geringerer Energieverbrauch.

Nachdem ich die Einzelteile aus der Verpackung befreit hatte, habe ich diese direkt intuitiv zusammengesetzt. Eine Bedienungsanleitung lag zwar auch dabei, aber wer liest die schon? Ich auf jeden Fall nicht und das Zusammenstecken war auch kein Problem. Lediglich das Teleskoprohr zu befestigen, bedurfte etwas mehr Fingerspitzengefühl.

beutelloser bodenstaubsauger aeg öko im test review

Beutelloser Bodenstaubsaugers – FEATURES:

  • Gewicht: 5 Kgbeutelloser bodenstaubsauger
  • Produktabmessungen: 43,2 x 29,5 x 32 cm
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Jährlicher Energieverbrauch: 25,8 Kilowattstunden (pro Jahr)
  • Lautstärke: 75 dB
  • Filter-Technologie: Turbo-Cyclonic
  • Leistung: 800 Watt
  • Saugkraftregulierung: stufenlos
  • Aktionsradius: 12 Meter
  • Handgriff: Geschlossener ERGO-Handgriff
  • Staubbehältervolumen: 1,4 Liter
  • Abluftfilter: Hygiene Filter E12, waschbar
  • Bodendüse: AERO PRO SILENT Bodendüse mit Klick-Verschluss
  • Zusatzdüsen: AERO PRO PARKETTO Hartbodendüse mit Klick-Verschluss und 3-in-1-Multifunktionsdüse

Ich finde es super, dass die Zusatzdüsen bereits im Lieferumfang enthalten sind. So kann man direkt loslegen. Die beiliegende Hartbodendüse wurde speziell für Parkett entwickelt und da wir keines haben, habe ich sie im Karton belassen.

Dank der Turbo Cyclonic Technology wird der Staub von der Luft getrennt und vom Filter ferngehalten. Genau dies sorgt dafür, dass die Saugleistung langanhaltend konstant bleibt. Der Filter ist einfach mit Wasser zu reinigen.

Die ersten Saugerlebnisse mit dem Bodenstaubsauger AEG LX8-1-Öko

Das 12 m lange Kabel erlaubt es, das komplette Erdgeschoss zu saugen, ohne die Steckdose wechseln zu müssen. Das ist eine erhebliche Arbeitserleichterung. Das Kabel ist in einem wunderschönen apfelgrün  und fällt richtig auf, so dass keiner aus Versehen darüberstolpern kann. Nach Gebrauch lässt es sich per Knopfdruck problemlos einziehen.

Nach dem Einschalten war ich erstaunt nicht das gewohnte Heulen zu hören, sondern einen verhältnismäßig sonoren Ton. Auch beim stufenlosen Erhöhen der Saugleistung wurde das Geräusch nicht unangenehm für die Ohren.

Dank des ergonomischen Handgriffs liegt der Staubsauger gut in der Hand uns lässt sich perfekt bedienen. Mit der Bodendüse kommt man auch gut in die Ecken und wenn es dann doch etwas kniffliger wird, ist schnell eine andere Düse aufgesteckt. Die Sitzflächen unserer Stühle habe ich mit der Fugendüse und das Sofa mit der Polsterdüse gereinigt.

beutelloser bodenstaubsauger aeg öko im test review

Während dem Saugen gleitet der Staubsauger auf seinen großen Softrädern kratzfrei und fast geräuschlos hinter einem her. Ich finde es super, dass man zusehen kann, wie sich der Staubbehälter füllt. Es ist auch toll, dass so auch keine Unglücke mehr passieren können, wie aus Versehen aufgesaugte Schleich Karotten oder irgendwelche anderen winzigen Spielsachen. Man sieht und hört es sofort, wenn ein härterer Gegenstand in den Staubbehälter wandert und kann ihn notfalls retten. Die Entnahme und das Leeren des Behälters ist sehr einfach.

beutelloser bodenstaubsauger aeg öko im test review

Fertig gesaugt? Dann kann der beutellose Bodenstaubsauger AEG LX8-1-Öko  platzsparend – hochkant oder liegend – verstaut werden.

Beutelloser Bodenstaubsauger AEG LX8-1-Öko – Mein Fazit

Ich bin wirklich überrascht, wie effektiv und gründlich der beutellose Staubsauger saugt. Dabei ist er zwar nicht flüsterleise, aber auf jeden Fall wesentlich leiser als meine bisherigen Staubsauger. Wie schon erwähnt, finde ich es super, dass man in den Staubfangbehälter sehen kann. Außerdem gefällt mir das Hygiene-Filter-System sehr gut, welches für saubere Luft sorgt. Vorbei ist das lästige Beutel wechseln. Mit einem schnellen Griff ist der Staubfangbehälter abgenommen und der Inhalt in den Mülleimer geschüttet. Hier kann man auch noch einen letzten Check machen, ob nichts Wichtiges aufgesaugt wurde. Perfekt für einen Haushalt mit Kindern.

Der AEG LX8-1-Öko ist die perfekte Ergänzung zu meinem Staubsaugroboter. Im Handel kostet er knapp 280 Euro. Bei Amazon habe ich ihn für knapp 180 Euro gesehen (Affiliate):AEG UltraFlex / LX8-1-ÖKO Staubsauger ohne Beutel EEK A (800 Watt, inkl. Hartbodendüse, 12 m Aktionsradius, Softräder, 1,6 Liter Staubbehälter, waschbarer Hygiene Filter E12) Schwarz/Grün

 

aeg öko staubsauger

∑Der AEG LX8-1-Öko wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt, damit ich über meine persönliche Meinung und Erfahrung mit dem Bodenstaubsauger. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

13 Comments

  • Reply Christine

    Der Sauger sieht optisch gut aus! Das mit dem Kabel finde ich super. Dazu ist er noch sparsam, hört sich gut an!

    Liebe Grüße

    Christine

    3. Januar 2017 at 09:10
  • Reply Tina-Maria

    Hallo, ich kann mich irgendwie nicht mit diesen Beutelosen Staubsauger anfreunden. Da wir zwei Katzen haben, verfangen sich da immer die Haare darin, dass ich zum Schluss doch reinlangen muss. … Tja ich bleib doch lieber beim Beutel. Wir haben ja zum Glück zwei. Liebe Grüße Tina-Maria

    7. Januar 2017 at 14:00
    • Reply Anja

      Huhu Tina-Maria,
      Deine Katzen können niemals mehr haaren als meine beiden Mädels und ich mit unseren langen Haaren. Es ist unglaublich wieviele Haare der Staubsauger aufsaugen muss.
      Liebe Grüße
      Anja

      7. Januar 2017 at 20:09
  • Reply Andrina

    Hallo meine Liebe,

    ich finde diesen Staubsauger einfach suuuuper! Auch mit meinen drei Langhaar-Katzen saugt der was das Zeug hält. Ich bin begeistert.

    Liebste Grüße
    Andrina

    7. Januar 2017 at 19:35
  • Reply Elisa Zunder

    Klingt ja nach einem super Staubsauger. Besonders da mit dem Kabel ist ein riesiger Pluspunkt für mich.

    Liebst, Elisa elisazunder.de

    13. Januar 2017 at 12:22
    • Reply Anja

      Hi Elisa,
      bei meinem alten Staubsauger musste ich ständig die Steckdosen wechseln. Das ist bei dem tollen beutellosen Staubsauger von AEG nicht mehr nötig.
      Liebe Grüße
      Anja

      13. Januar 2017 at 19:55
  • Reply Rina

    Ich habe auch einen Beutellosen Staubsauger und bin damit sehr glücklich :).

    xxx, Rina von https://darlingrina.com/2017/01/10/fitness-how-to-overcome-inner-swine-5-steps/

    13. Januar 2017 at 12:43
  • Reply Sunny

    Abgefahrene Sache! Ich war mir immer unsicher bezglich Beutel oder nicht? Habe mich zum Schluss doch für einen Beutel entschieden und bin bisher noch ganz glücklich damit, wobei dein Bericht ja auch toll und überzeigend klingt.

    hab ein schönes Wochenende,

    liebst,
    Sunny von

    13. Januar 2017 at 13:35
    • Reply Anja

      Hallo Sunny,
      ich habe beides. Der eine saug im OG und der neue im EG und ich finde den ohne Beutel einen Tick besser, weil er so schön leise ist.
      Liebe Grüße
      Anja

      13. Januar 2017 at 19:54
  • Reply Andrea

    Hört sich echt gut an! Ich hab zwar momentan wieder einen mit Beutel, aber vielleicht steig ich doch mal wieder um.

    13. Januar 2017 at 23:20
  • Reply Sarah

    Der erster Artikel den ich über einen Staubsauger lese, den ich überzeugend finde. Ich sauge im Moment noch mit einem Dirt Devil mit Beutel, den ich einfach nur schrecklich finde und nach einer alternative suche. Danke für den Artikel.

    14. Januar 2017 at 01:27
  • Reply Billchen

    Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Staubsauger, da passt dein Beitrag perfekt 🙂 Der klingt auf jeden Fall gut, vor allem weil schon Zubehör dabei ist. Das lange Kabel finde ich auch toll, das erspart einem das ständige umstecken 🙂

    16. Januar 2017 at 11:23
  • Reply Mina

    Klingt interessant, ich denke auch ein beutelloser Staubsauger hat schon einige Vorteile….
    Wenn meiner mal kaputt geht… was hoffentlich jetzt nicht gleich morgen passiert, werde ich an deinen Post denken ;D 🙂

    Liebst,
    Mina von Minamia.de
    No Snapchat, no caviar

    16. Januar 2017 at 19:05
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: