Follow:
Food

Cafét Kaffeekapseln von Netto im Test

Cafét Kaffeekapseln – Habt Ihr auch eine Nespressomaschine und seid ab und zu auf der Suche nach einer Alternative zum online Bestellen. Mittlerweile gibt es ja im Kapselsegment sehr viele verschiedene Angebote und einige sind gut, andere weniger.

Dank der probierpioniere und Netto Marken-Discount habe ich die Gelegenheit erhalten, die neuen Kaffeekapseln Cafét in den Sorten Espresso, Ristretto und Lungo zu testen. Die Kaffeekapseln sind seit kurzem beim Netto Marken-Dicount zum Preis von 1,99 Euro pro Einheit erhältlich.

Verpackt sind sie in einer praktischen und widerverschließbaren Plastikbox. In jeder Box sind 10 Kapseln enthalten. Die Kapseln selbst sind aus Kunststoff, der Deckel aus Aluminium.

cafetZunächst habe ich die Lungo-Kapseln probiert. Der Hebel der Nespresso-Maschine läßt sich etwas schwerer schließen als mit den Original-Kapseln. Das Ergebnis des Lungos kann sich aber sehen lassen. Er hat eine schöne Crema, aber schmeckt er auch? Das weiße in der Mitte meines Lungos ist ein kleines Zuckerschiffchen, welches mir meinen Lungo versüßt. Nachdem es sich aufgelöst hat (dauerte etwas länger als ein Zuckerwürfel), habe ich probiert und der Lungo schmeckte richtig gut. Zwar nicht ganz so kräftig wie mein Lieblingslungo, aber doch für mich kräftig genug (ich mag keinen schwachen Kaffee). Die Intensität ist mit 4 angegeben.

Mein Man hat derweil den Espresso getestet – auch dieser kam mit einer schönen Crema daher und schmeckte ihm sehr gut (Intensität 6, ausgewogen und kräftig). Er ist die optimale Grundlage für alle Milchschaumspezialitäten. In den letzten Tagen haben wir uns also beide durch die 3 verschiedenen Sorten probiert  und festgestellt, dass er eine wirkliche Alternative darstellt.

Der Ristretto mit der Intensität 9 (intensiv+stark) ist genau so intensiv wie ein Ristretto sein soll.

Alle 3 Kaffeekapselsorten sind aus 100% Arabica-Bohnen hergestellt und swiss made sowie UTZ-zertifiziert.

Praktisch ist dabei auch, dass der nächste Netto genau gegenüber der Arbeitsstelle meines Mannes ist. Ich weiß also, wer mir künftig die Kapseln besorgen darf 🙂 .

Auch unser Kaffeebesuch gestern durfte die neuen Kapselsorten testen und alle fanden ihn geschmacklich wie auch vom Aussehen her gut.

Hier stelle ich noch andere Kaffeekapseln vor: (klick).

∑ Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

-Anzeige-

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

1 Comment

  • Reply Miri

    Das klingt wirklich interessant. Wenn ich das nächste Mal bei Netto bin, kaufe ich mal welche.

    30. Mai 2014 at 20:41
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: