Follow:
Quer Beet, Technik & Multimedia

Delonghi VVX1880 Dampfbügelstation im Test

Seit langem wünschte ich mir eine Dampfbügelstation, weil ich bisher mit einem normalen billigen Dampfbügeleisen bügelte. Da auch mein Bügelbrett in die Jahre gekommen ist, habe ich eine Weile recherchiert und Preise verglichen und bin dann bei redcoon.de auf das Delonghi VVX1880 aufmerksam geworden, welches gerade zusammen mit dem passenden Bügelbrett im Angebot war. Nach einigen weiteren Recherchen habe ich das Bundle bestellt. Die Lieferung ließ nicht lange auf sich warten.

Der Aufbau des Bügelbrettes war einfach und das Bügeleisen war schnell ausgepackt.

020

021

Die Bedienungsanleitung ist allerdings für Personen gemacht, die schon Erfahrungen mit einer Dampfbügelstation haben – die habe ich aber leider nicht und somit mußte ich erst einmal eine Weile recherchieren und ausprobieren, bis ich herausgefunden hatte, wofür das schwarze Teil ist, das noch dabei war. Es ist wohl zum späteren Enkalken gedacht. Ich habe es dann zur Seite gelegt und mich mit dem Auffüllen des Wassers beschäftigt. Das ging sehr gut und nach kurzer Zeit konnte ich das Bügeleisen in Betrieb nehmen.

Und nun zum Bügeln:

Die Bügelsohle gleitet sehr glatt über die Bügelwäsche, allerdings finde ich die Bügelspitze im Vergleich zu meinem alten Bügeleisen sehr spitz und ich bin ein paarmal in der Wäsche hängengeblieben. Ich denke aber, dass man sich nach einiger Zeit daran gewöhnt hat.

Mir gefällt sehr gut, dass das Bügeleisen leichter als mein altes ist. Auch die Möglichkeiten des Dual Vap finde ich super. Somit hat man immer genau die richtige Dampfmenge dort, wo man sie benötigt.

Dual Vap bedeutet, dass man zwischen dem Dampstoß nur aus der Bügelspitze oder aus der gesamten Sohle wählen kann.

Toll finde ich auch die Eco-Funktion, welche beim Wassersparen hilft. Ein weiterer Pluspunkt ist das doppelte Kalkschutzsystem sowie die Bügeleisenablage, welche auch abgenommen werden kann.

Alles in allem bin ich nun auch stolze Besitzerin einer Dampfbügelstation und mein Mann meinte gleich freudig, dass ich ja nun seine Hemden bügeln könnte anstatt dass er sie zur Reinigung bringt :-(.

Auch wenn ich nun ein noch so tolles Bügeleisen besitze, Hemden mag ich keine bügeln.  Ich habe auch so schon neben meinem Job genug im Haushalt zu tun und dies ist nur der Bügelkorb von einer Woche:

019

 

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: