Follow:
Beauty, Beauty & Fashion, Enthält Werbung

Foreo Espada – im Kampf gegen Pickel, Akne & Co.

[Anzeige]Es gibt wieder ein neues stylisches Gerät aus dem Hause Foreo und es hat den interessanten Namen ESPADA. Die Foreo ESPADA wurde speziell für zu Akne neigende Haut entwickelt und ist für den Hausgebrauch bestimmt.

Foreo ESPADA – der kleine Helfer gegen Hautunreinheiten

Die ESPADA wirkt mit einem 451 nm LED Blaulicht, welches selbst die Hautärzte für ihre professionellen Akne-Behandlungen verwenden. Mit der ESPADA erspart man sich aber aufwändige Fahrten zum Dermatologen, sondern hat ein kleines handliches Gerät direkt im Haus und kann es anwenden, wann immer man die Anzeichen eines Pickels spürt.

Mit den Laserstrahlen und den T-Sonic Pulsationen wirkt die ESPADA dabei gezielt gegen Pickel, verstopfte Poren und auch Mitesser. In unabhängigen Studien wurde bewiesen, dass 3 von 4 Anwendern ein gereinigteres Hautgefühl nach nur einer Anwendung bemerkt haben.

Die Blaulicht Akne-Behandlung furnktioniert mit LED-Strahlen, die tief in die Haut eindringen und dort gegen die Akne-Bakterien vorgehen. Durch die einigartigen T-Sonic Pulsationen wird dieser Prozess zusätzlich unterstützt.

Diese nicht invasive Akne-Behandlung wurde von der FDA (Federal Drug Association) getestet und ist zudem schmerzfrei und erfordert kein weiteres Zubehör.

Aknebehandlung mit Licht Foreo Espada gegen Pickel Castlemaker Lifestyle Blog

Die ESPADA gibt es in verschiedenen Farben. Foreo gewährt übrigens 10 Jahre Herstellergarantie auf die Produkte.

Wie auch die anderen Produkte von Foreo besteht die ESPADA aus chirurgischem porenfreien Silikon und ist somit bakterienresistent und sehr hygienisch. Eine Akkuladung reicht für bis zu 240 Anwendungen. Der Akku ist mittels USB-Kabel sehr schnell wieder aufgeladen.

Aknebehandlung mit Licht Foreo Espada gegen Pickel Castlemaker Lifestyle Blog

Foreo ESPADA in der Praxis – Akne-Behandlung zu Hause

Die Espada verwendet man nach der gründlichen Reinigung des Gesichts. Nach dem Betätigen des Einschaltknopfes setzt man sie an die betroffene Hautstelle auf. Sobald der Kontakt zur Haut besteht, aktiviert sich das Licht und das Gerät beginnt zu pulsieren. Nach 30 Sekunden gibt es ein akustisches Signal und man kann mit der Behandlung aufhören oder eine weitere Stelle behandeln.

Meine 16jährige Tochter hat das Gerät für mich getestet. Ich muss dazu sagen, dass sie keine Akne hat, sondern eher Pubertätspickel. Hier kommt dann die ESPADA zum Einsatz und sie ist der Meinung, dass die Pickel schneller verschwinden als vorher. Ihr kennt das ja sicher auch, dass man manchmal merkt, dass da ein Pickel kommen wird, weil die Haut an einer Stelle manchmal wehtut und sich ein Hubbel bildet.

Die Blaulicht-Behandlung hilft hier entgegen und lässt die Entzündung schneller abklingen.

Ich habe es auch einmal kurz probiert als ich merkte, dass ein Pickel auf der Stirn kommt (was bei mir sehr selten der Fall ist). Der Pickel ist zum Glück gar nicht erst herausgekommen, sondern wurde im Keim erstickt, d.h. die Entzündung wurde dank des Lichts

Aknebehandlung mit Licht Foreo Espada gegen Pickel Castlemaker Lifestyle Blog

Ich weiß allerdings nicht wie aufwändig es ist, die Foreo ESPADA bei einem wirklich schwer von Akne Betroffenen einzusetzen. Ich stelle mir das sehr zeitintensiv vor.

Die Espada habe ich noch an einer anderen Stelle probiert und zwar habe ich so kleine Hautunebenheiten, die mit zunehmendem Alter mehr werden. Die Erhebungen sind mit der ESPADA etwas flacher geworden, worüber ich sehr froh bin, da ich das sehr unschön finde. Demnächst habe ich deswegen auch einen Termin zur Laserbehandlung.

Aknebehandlung mit Licht Foreo Espada gegen Pickel Castlemaker Lifestyle Blog

Der praktische kleine Helfer kostet 149 Euro und ist in diversen Online-Shops, wie z.B. bei Breuninger erhältlich.

Wie findet Ihr die Idee, mit der ESPADA sich akündigenden Pickeln entgegenzuwirken und reinere Haut zu bekommen?

Weitere Reviews zu Foreo-Produkten:

Luna2 – Gesichtsreinigungsbürste

Issa- Ultraschallzahnbürste

Iris- Augenmassage

 

Die Foreo ESPADA wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

13 Comments

  • Reply shadownlight

    Hey, das nenne ich wirklich praktisch für Menschen mit Akne, danke für die Vorstellung!
    Liebste Grüße!

    23. Oktober 2017 at 18:06
    • Reply Anja

      Ja, meine Tochter ist auf jeden Fall happy.
      Liebe Grüße
      Anja

      23. Oktober 2017 at 18:31
  • Reply Tanjas bunte Welt

    Hallo Anja
    Das ist ja Mal ein hilfreicher Helfer. Wer mag schon gerne Pickel. Bei starker Akne hmmm ob es da auch hilft. Viele haben sogar vernarbt es Gewebe. Aber trotzdem ein tolles Teil
    Liebe Grüße

    24. Oktober 2017 at 19:02
    • Reply Anja

      Hi Tanja,
      bei Akne müsste man es echt mal testen, aber wenn das ganze Gesicht voller Akne ist, ist die Anwendung lange.
      Liebe Grüße
      Anja

      24. Oktober 2017 at 19:13
  • Reply Andrea

    Das ist ja spannend, von so einem Gerät höre ich das erste Mal! Würde ich auch mal gerne testen, auch wenn ich eher selten starke Hautunreinheiten habe.

    25. Oktober 2017 at 17:29
    • Reply Anja

      Da hast Du ja echt Glück. Ich war als Teenie schon geplagt und hätte es mir damals gewünscht.

      25. Oktober 2017 at 17:42
  • Reply Marie

    Tolles Gerät. Ich leide zwar nicht unter Akne, aber kenne eine Freundin, der ich das Gerät mal vorstellen werde. Alles Liebe Marie

    25. Oktober 2017 at 18:11
  • Reply Milli

    Ich habe zum Glück nie große Probleme mit Akne gehabt. Ab und zu mal ein Pickel aber das war’s dann auch. Das Gerät klingt aber sehr vielversprechend und ich denke, dass es vielen helfen kann.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    26. Oktober 2017 at 10:57
  • Reply I need sunshine

    Davon höre ich zum ersten Mal. Das klingt wirklich gut und ist bestimmt hilfreich. Ich habe meine Haut aktuell gut im Griff, aber für Menschen mit Akne sicherlich einen Versuch wert.

    Liebe Grüße,
    Diana

    26. Oktober 2017 at 14:02
  • Reply SannesBlock

    Da ich auch immer noch unter Akne leide, wäre es wirklich ein Versuch wert.

    Liebe Grüße
    Susanne

    26. Oktober 2017 at 17:52
    • Reply Anja

      Hallo Susanne,
      das ist echt unangenehm. Ja, probier es doch einmal.
      Liebe Grüße
      anja

      27. Oktober 2017 at 10:10
  • Reply Shades of Ivory

    Das klingt ja wirklich interessant. Freut mich, dass du, bzw. ihr so gute Ergebnisse damit erzielt.
    Ich kannte so einen Laser bisher nur bei Herpes, bzw. habe ich nur mal davon gelesen und weiß gar nicht, ob das geholfen hat.
    Ich habe ja, seitdem ich in Berlin wohne, auch wieder Problemhaut… aber ich glaube, da wäre der Laser überfordert, haha.

    Liebste Grüße
    Jane von Shades of Ivory

    29. Oktober 2017 at 00:28
    • Reply Anja

      Hallo Jane,
      das ist ja blöd, dass Deine Haut jetzt problematisch ist. Vielleicht war es der Stress und es legt sich wieder.
      Liebe Grüße
      Anja

      29. Oktober 2017 at 09:42

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: