Follow:
Food, Kinder, Lifestyle & Living

Halloweenparty für Kinder – Einladungen, Snacks & Co

Bereits im letzten Jahr hat meine Kleine eine Halloween-Party für ihre Freundinnen veranstaltet und weil es so schön war, ist auch in diesem Jahr eine geplant. Die Einladungen für die Halloweenparty für Kinder haben wir schon gestaltet und die Deko ist noch vom letzten Jahr vorhanden.

Einladungen & Snacks für die Halloweenparty für Kinder

DIY Einladungen zur Halloweenparty für Kinder – kleine Gespenster

Wie wir die Einladungen für die Halloweenparty gestaltet haben, zeige ich Euch jetzt.

Sie sind so simpel und einfach, dass das jeder hinbekommt.

Was Ihr für die kleinen Halloween Gespenster benötigt:

  • Papiertaschentücher
  • Gummis
  • Papier Din A5
  • schwarzen Stift
  • Halloween-Aufkleber oder alternativ selbst zeichnen

Halloweenparty für Kinder Einladungen Snacks partybuffet castlemaker lifestyle-blog

So macht ihr die Gespenster Einladungen für die Halloweenparty für Kinder

  1. Zuerst knüllt man ein Papiertaschentuch zu einem Bällchen zusammen.
  2. Dann legt man das Bällchen in die Mitte eines zweiten Papiertaschentuchs und schlägt diese von allen Seiten über das Bällchen.
  3. Mit einem Gummi wird nun das Taschentuch unterhalb des Bällchens fixiert.
  4. Nun noch ein Gesicht aufmalen und fertig ist das kleine Gespenst.
  5. Die Einladungen haben wir auf ein DIN A5 Blatt geschrieben, zusammengerollt und mit einem Gummi fixiert.
  6. Diese schiebt man nun unter dem Halsgummi des kleinen Gespenstes durch und fertig ist die Einladung.
  7. Wer mag, kann wie wir noch eine kleine Tüte Gummibärchen oder einen Lolli unter dem Gummi fixieren.

Die Einladungen haben wir direkt verteilt und es gab schon einige Zusagen, so dass wir direkt mit den Planungen für das Buffet und einem Probelauf begonnen haben.

Snacks für die Halloweenparty für Kinder – Partybuffet

Da es sich um Kinder handelt, haben wir auf komplett gruselige oder eklige Dinge verzichtet. Ich will kein Gehirn oder abgeschnittene blutige Finger auf dem Halloween Partybuffet für Kids haben. Es soll auch nicht unapetittlich aussehen. Daher haben wir uns für die süßen Käse-Salzstengel-Besen, die Mumien-Würstchen, Spinnen-Cupcakes, Geisterbaiser und Käsemonster entschieden.

Halloweenparty für Kinder Einladungen Snacks partybuffet castlemaker lifestyle-blog

Wie man die leckeren Spinnen-Cupcakes zubereitet, zeige ich hier.

Oreo-Cupcakes – Halloween-Cupcakes mit Spinnen

Teig für die Oreo-Cupcakes im Spinnendesign

  • 130 g Zucker
  • 3 Eier
  • 125 g Margarine
  • 175 g Mehl
  • 1 TL Backpulver (z.B. Alnatura)
  • 4 EL Milch
  • 2 EL Kirschwasser
  • 10 TL Kakaopulver
  • 20 g Schokostreusel
  • 12 Muffinförmchen (oder Muffinblech)

Topping für die Oreo-Cupcakes im Spinnendesign

  • 200 ml Rama Cremefine
  • 100 g Frischkäse
  • 125 g Magerquark
  • 2-3 TL Kakaopulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2-3 TL Zucker // Kokosblütenzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 12 Oreo-Kekse
  • Zuckeraugen oder alternativ weißen und schwarzen Fondant
  • Beine aus Laktritz, z.B. die Lakritzschnecken

Halloweenparty für Kinder Einladungen Snacks partybuffet castlemaker lifestyle-blog

Zubereitung der Oreo-Cupcakes im Spinnendesign

  1. Die Eier und den Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (oder Küchenmaschine) schaumig rühren.
  2. Die Butter/Margarine zufügen und weiterrühren.
  3. Das Mehl sowie das Backpulver zugeben. Die trockenen Zutaten kurz mit einem Löffel vermischen und dann alles mit dem Handmixer für mind. 3 Minuten verrühren.
  4. Das Kirschwasser, das Kakaopulver sowie die Milch zugeben und nochmals für 2 min. gut mixen. Am Ende die Schokostreusel unterrühren.
  5. Die 12 Muffinförmchen auf ein Backblech stellen bzw. das Muffinblech richten.
    TIPP Bei Verwendung eines Muffinblechs oder Silikonförmchen: Silikonförmchen für ca. 15 min in den Gefrierschrank legen.
  6. Jetzt können die Förmchen mit dem Teig bis ca. 0,5 cm zur Oberkante befüllt werden.
  7. Im Backofen bei Heißluft für ca. 20 min. bei 160 Grad backen. Danach abkühlen lassen.
  8. Die Sahne/Rama Cremefine mit dem Handmixer steif schlagen und Sahnesteif  sowie ein Päckchen Vanillezucker dazugeben und weiterrühren.
  9. Dann das unter ständigem Weiterrühren dazugeben.
  10. Nun den Quark, den Frischkäse sowie den Zitronensaft hinzufügen und gut verrühren.
  11. Wenn Ihr die Creme noch etwas dunkler haben wollt, dann einfach noch etwas mehr Kakaopulver dazugeben.
  12. Wem die Creme nicht süß genug ist, der kann noch nachsüßen.
  13. Die Creme nun auf die abgekühlten Cupcakes spritzen und die Cupcakes für 1 Stunde kühlen.
  14. In der Zeit die Augen auf die Oreos setzen. Es gibt die kleinen Zuckeraugen fertig zu kaufen – sie sind aber sehr teuer. Alternativ kann man auch mit weißem und schwarzen Fondant kleine Augen formen.
  15. Die Oreos auf die Cupcakes setzen und die Lapritzschnecken aufrollen und jeweils 8 Beinchen in gleicher Länge zurechtschneiden und in die Creme drücken. Fertig sind die lustigen Spinnen-Cupcakes.

Halloweenparty für Kinder Einladungen Snacks partybuffet castlemaker lifestyle-blog

Käsemonster aus Babybel

Die Fotos sind eigentlich selbsterklärend. Einfach die Babybels auspacken, die Lasche der Wachsverpackung und dann mit einem Spitzen Messer Zähne reinschneiden. Die Augen habe ich aus Fondant gemacht.

Noch mehr Snacks für die Halloweenparty für Kinder: Geisterbaiser, Mumienwürstchen, Salzstengelbesen

Die Rezepte für die kleinen Geisterbaiser, die Mumienwürstchen sowie die Salzstengelbesen findet Ihr auf dem schönen Blog von Pretty-You. Einfach auf das nachfolgende Foto klicken.

Halloweenparty für Kinder Einladungen Snacks partybuffet castlemaker lifestyle-blog

Wie findet Ihr die süßen Party-Snacks? Die können natürlich auch Erwachsene essen.

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

12 Comments

  • Reply Chris

    Guten Morgen,

    deine Partyideen finde ich toll! Die Käsemonster werde ich auch nachmachen! Und auch die Cupcakes sind echt süß! Danke für die Verlinkung!

    Liebe Grüße

    Christine

    22. Oktober 2017 at 09:14
    • Reply Anja

      Hallo Christine,
      gerne. Hab noch einen tollen Tag.
      Liebe Grüße
      Anja

      22. Oktober 2017 at 10:46
  • Reply Tanjas bunte Welt

    Das sind ja echt super Einladungen Anja. Und die “Snacks” hmmm da kann Halloween kommen und wird sicher eine tolle Party für die Kids
    Liebe Grüße

    22. Oktober 2017 at 11:09
    • Reply Anja

      Ja, die Kleine freut sich schon.

      28. Oktober 2017 at 12:44
  • Reply shadownlight

    Ach da geht doch das Kinderherz auf :)!
    Liebe Grüße!

    22. Oktober 2017 at 12:40
  • Reply Ein-kleiner-Blog

    Das Halloweenbuffet finde ich sehr kreativ und es macht froh. Ich würde mich freuen, wenn du es noch bei mir verlinkst:https://ein-kleiner-blog.blogspot.de/2017/10/linkparty-froh-und-kreativ-jeden-monat.html
    LG Elke

    22. Oktober 2017 at 18:59
    • Reply Anja

      Hallo liebe Elke,
      das mache ich gerne.
      Liebe Grüße
      Anja

      22. Oktober 2017 at 21:07
  • Reply Ein-kleiner-Blog

    Danke schön, Anja.
    LG Elke

    22. Oktober 2017 at 21:14
  • Reply Emre x emvoyoe

    Das sieht ja mal richtig cool aus!Tolle Idee

    Liebe Grüße aus Minga
    Emre x emvoyoe
    http://www.emvoyoe.de

    23. Oktober 2017 at 01:33
  • Reply Petra

    Liebe Anja als USA Fan liebe ich natürlich Halloween. Ich denke deine schönen Beispiel sind auch der Hingucker auf jeder Erwachsenen Party. LG Petra

    23. Oktober 2017 at 14:35
  • Reply Anjanka

    Richtig tolle Ideen und gar nicht mal so schwierig!
    Liebe Grüße, Anjanka

    29. Oktober 2017 at 08:52
  • Reply [Link Collection] Die besten Halloween-Ideen von Bloggern - Mary Loves

    […] mehr süße und herzhafte Halloween-Ideen findet ihr auch bei The Inspiring Life, Pretty You, Castlemaker und C&B with […]

    1. November 2017 at 08:07
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: