Follow:
Food

Franken Bloggertreffen Teil II – Genusswelt

Nachdem ich nun meinen Goodie-Karton vom Franken Bloggertreffen ausgepackt und alle Teile fotografiert und versorgt habe, fange ich an, Euch die Produkte vorzustellen:

12169796_861622413907671_1103158675_o(1)Als erstes habe ich mich heute auf die Meisterlichen Confiserie Trüffel von WIEBOLD gestürzt. Diese sind ohne Alkohol und somit – zu meinem Leidwesen- auch für Kinder geeignet. Nun gibt es also keine Ausrede mehr, wieso sie keine leckeren Trüffel essen dürfen und somit bleiben weniger für mich. Die Trüffel gibt es in den Sorten Karamell-Schoko, Butter-Sahne, Mousse au Chocolat, Bourbon Vanille, Cappuccino, Latte Macchiato, Mascarpone und Mandel – da sollte für jeden Geschmack was dabei sein. Wiebolg fertigt bereits seit 1968 feinste Pralinenspezialitäten und alles fing in der heimischen Küche an. Es werden nur beste Zutaten wie frische Butter, zartschmelzende Edelbitter-Kuvertüre und ganz viel Liebe verwendet. Die Trüffel sind für Vegetarier geeignet und glutenfrei.

Söhnlein Brillant hat für jede eine Flasche leckeren HUGO spendiert – ich 12169257_861654663904446_1242428566_oliebe Hugo. Der prickelnde Genuss ist ideal für alle, die es gerne fruchtig mögen. Die Sektkellerei Söhnlein ist seit 150 Jahren ein Garant für prickelnde Momente und seit 1964 eine der populärsten Sektmarken Deutschlands. Prost!

Die Sektbar bietet Winzersekt aus Rheinhessen und sponsorte für jeden einen Piccolo Dornfelder trocken.  Die Sektbar beliefert die Kunden mit den beliebtesten Winzersekt- und Perlwein Kreationen aus der dynamischen und selbstbewussten Region Rheinhessen.

12171166_861654597237786_839551630_oDer Energy-Drink-Lieferant mad bat sorgte mit mad bat mango dafür, dass uns die Energie nicht ausgeht. Für die Heimfahrt hätte ich wirklich einen Drink gebrauchen können, aber ich wollte die Dose ja “ganz” nach Hause bringen.

Dr. Soldan – auch bekannt unter Em-eukal sorgte mit leckeren Ingwer-Orangen-Bonbons dafür, dass uns der Hals vom vielen Reden nicht zu trocken wird. Die Bonbons sind erfrischend und zuckerfrei und wirklich gut.

12171591_861654520571127_1733430737_o

Ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren für die Produkte 🙂

-Anzeige-

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

2 Comments

  • Reply Anita

    Wow, interessante Dinge hast Du da aber probiert! Vor allem die Pralinen… 🙂
    Toller Blog insgesamt!

    Lieben Gruß,
    Anita

    25. Oktober 2015 at 15:04
    • Reply Anja

      Hallo Anita,
      ja, die waren wirklich sehr lecker – mittlerweie sind alle aufgegessen.

      LG, Anja

      25. Oktober 2015 at 15:19

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: