Follow:
Beauty, Beauty & Fashion, Naturkosmetik

LUVOS Heilerde – nicht nur von innen

Sicherlich kennt der ein oder andere die ganz normale Heilerde, welche es zum Einnehmen als Pulver und in Kapselform gibt. Aber kennt Ihr auch schon die kontrollierte Naturkosmetik von Luvos Heilerde?

Früher hatte ich sehr oft Magenprobleme und daher habe ich jeden Morgen vor dem Frühstück in Wasser aufgelöste Heilerde getrunken. Ihr könnt Euch sicher vorstellen wie das zwischen den Zähnen geknirscht hat. An den Geschmack hatte ich mich schnell gewöhnt, denn es zählte vor allem eines: die Wirkung. Mir hat es damals sehr gut geholfen und mein Mann, der unter chronischem Reflux leidet, greift auch heute noch – aufgrund meiner Empfehlung – auf die Heilerde Produkte zurück. Er nimmt aber lieber die mittlerweile erhältlichen Kapseln.

Zu Luvos Heilerde

Luvos-Heilerde wirkt natürlich: gegen Sodbrennen, säurebedingte Magenbeschwerden; Reizdarm und Reizmagen; sie bindet Cholesterin; hilft bei Akne und unreiner Haut. Bereits in der Antike war die besondere medizinische Wirkung der „heilenden Erde“ bekannt. Aber erst Adolf Just, Begründer der Heilerde-Gesellschaft, entdeckte die Heilerde für die moderne Naturheilkunde wieder. Das Familienunternehmen stellt Luvos-Heilerde seit fast 100 Jahren als reines Naturprodukt ohne Zusätze her. Sie besteht ausschließlich aus eiszeitlichem Löss, der über eine besondere, geradezu ideale Zusammensetzung aus Mineralien und Spurenelementen verfügt.” (Quelle: Luvos)

Luvos Heilerde Beautyblogger Review Bewertung Erfahrung 1

Luvos Heilerde nun auch mit Beautyprodukten

Heute möchte ich aber speziell auf die Luvos Heilerde Beautylinie eingehen. Heilerde als Maske ist sicher einigen bereits bekannt, aber die Linie bietet noch viel mehr:

  • Medizinische Hautpflege – Luvos med
  • Schönheitspflege
  • Wellness Anwendungen

Während der Yupik Infodays wurde ich am Stand von Luvos ausführlich informiert  und konnte einige Produkte direkt ausprobieren und auch mitnehmen. Luvos med ist speziell für Problemhaut wie z.B. Neurodermitis entwickelt worden. Was für Neurodermitis gut ist, kann auch für Psoriasis gut sein. Die psoriatrische Haut ist teilweise der neurodermitischen sehr ähnlich. Man muß Produkte verwenden, die die Haut nicht austrocknen und ihr ausreichend Feuchtigkeit zuführen sowie die Haut nicht reizen.

Die Produkte wie Wasch- und Duschlotion, Körperlotion sowie Akut-Serum geben der Haut die Feuchtigkeit, die sie benötigt. “Die medizinische Hautpflege von Luvos mit Heilerde ist als kontrollierte Naturkosmetik vom BDIH zertifiziert. Die Produkte sind vegan, frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen. Sie enthalten keine Alkaliseifen, Mineralöle, Paraffine, Silikone oder Lanolin. Luvos med wird in Deutschland hergestellt.” (Quelle: Luvos)

Getöntes Luvos Gesichtsfluid – farblos, HELL und BRONZE

Das aufbauende Luvos Gesichtsfluid mit Aprikosenkernöl fördert die Selbstregeneration der Haut. Es ist in einem praktischen Pumpspender enthalten und einfach dosierbar. Das Fluid verbindet Feuchtigkeitsbalance und schützende Pflege. Das natürliche Aprikosenkernöl ist besonders reich an essentiellen Fettsäuren sowie Vitamin E. Die Haut wird gepflegt und geglättet. Das Fluid läßt sich sehr gut auf der Haut verteilen und verleiht einen angenehmen Duft. Es zieht schnell ein und die Haut fühlt sich sehr gut an. Die enthaltenen pflanzlichen Aktivstoffe  regen die Hautzellen zur Selbstregeneration der Bindegewebsstrukturen und des Barriereschutzes an. Dadurch wird auch die Feuchtigkeit länger. Die enthaltene Heilerde versorgt außerdem die Haut mit Mineralien, Spurenelementen und Nährstoffen. Es hat es sogar in meine kürzlich veröffentlichten Fabulous Five geschafft.

Luvos Heilerde Beautyblogger Review Bewertung Erfahrung

Das bewährte Luvos Gesichtsfluid gibt es auch getönt in HELL und BRONZE.  Meine 15jährige Tochter hat dieses Fluid für ihre recht helle Haut ausprobiert und ist total begeistert davon. Es ist genau das Richtige für ihre etwas zu Unreinheiten neigende Haut.

Luvos Gesichtsserum

Das Luvos Gesichtsserum bietet intensive Pflege und effektiven Schutz. Es ist eine Steigerung des Fluids und somit auch für reifere Haut wie meine sehr gut geeignet. Das Zusammenspiel aus wertvollen Mineralien und Spurenelementen der ultrafeinen Heilerde, intensivpflegendem Marulaöl und einer hochwertigen Pflanzenmilch sorgt für eine Extraportion Feuchtigkeit und wirkt revitalisierend. Der Aktivkomplex mit Cameliaöl wirkt rückfettend und beruhigend. Die natürliche Lipidbarriere der Haut erhält eine effektive Unterstützung.

 

Das Serum ist ebenfalls in einem praktischen Pumpspender enthalten und läßt sich gut verteilen. Fluid und Serum sind sehr gut verträglich und wir haben keine Hautirritationen verspürt.

Luvos med Akut-Serum

Das Akut-Serum ist speziell für neurodermitische Haut bzw. das atopische Ekzem geeignet. Die Inhaltsstoffe ultrafeine Heilerde, beruhigende Extrakte der blauen Kugelblume (Globularia alypum), entzündungshemmendes Schwarzkümmelöl, feuchtigkeitsspendendes Wiesenschaumkrautöl sind optimal aufeinander abgestimmt. Ohne synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe. Enthält keine Mineralöle, Paraffine, Silikone oder Lanolin. Vegan.

Luvos Naturkosmetik Beautyblogger Review Bewertung Erfahrung

Körperbalsam und Cremedusche

Im Urlaub habe ich zudem je eine Probegröße der Cremedusche sowie des Körperbalsams genutzt. Die Größe war ideal für ca. 4-5 Tage und ich fand beide Produkte sehr gut. Vor allem der Balsam hat mich begeistert, weil er einen zarten angenehmen Duft auf der Haut hinterläßt und schnell einzieht. Dabei fühlte sich meine eher trockene Haut sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Der Körperbalsam hat für mich somit eindeutig Nachkaufpotential.

Noch mehr Luvos

Das war nur ein kleiner Ausschnitt aus den erhältlichen Produkten. Alle Infos findet Ihr auch auf der Seite von Luvos und manchmal werden Produkttests angeboten, bei denen man sich bewerben kann.

Die reine Heilerde gibts übrigens mittlerweile in vielen verschiedenen Varianten wie z.B. imutox, fein, mikro-fein, magenfein und hautfein. Vor allem die imutox-Variante reizt mich. Hiervon könnt Ihr übrigens derzeit ein Testset gewinnen (klick).

Demnächst will ich auf jeden Fall noch das Shampoo ausprobieren, da es auch bei Psoriasis geeignet sein soll.

Habt Ihr bereits Erfahrungen mit der Luvos Naturkosmetik gemacht?

∑ Herzlichen Dank an Luvos, dass ich die Produkte testen konnte.

-ANZEIGE-

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

8 Comments

  • Reply Feli

    Ich benutze selbst fast nur noch Luvos und bin begeistert! Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

    25. August 2016 at 10:54
    • Reply Anja

      Hallo Feli,
      finde ich toll, dass Dir die Produkte so gut gefallen.
      Liebe Grüße
      Anja

      25. August 2016 at 18:49
  • Reply Romy Matthias

    Die getönte Variante macht mich neugierig, die werde ich mir mal kaufen.LG Romy

    25. August 2016 at 12:21
    • Reply Anja

      Hi Romy,
      freut mich, dass sie Dein Interesse geweckt hat. Die Produkte sind wirklich gut.
      Liebe Grüße
      Anja

      25. August 2016 at 18:48
  • Reply Tina-Maria

    Hallo Anja. Ich muss sagen, schon öfters habe ich die Produkte von Luvs gesehen , aber noch nicht eingekauft. Ich glaube s wird mal Zeit, dass ich es mal ausprobieren werde. Besonders das Luvos Gesichtsfluida in Bronze würde mich interessieren. Liebe Grüße Tina-Maria

    25. August 2016 at 15:40
  • Reply Sarah

    Ich benutze das Gesichtsfluid und finde es eigentlich ganz gut 😀
    Liebe Grüße
    Sarah

    26. August 2016 at 13:24
  • Reply FaBa - Familie aus Bamberg

    Aktuell verwende ich die Gesichtsreinigungs Produkte von Luvos.
    Das Gesichtsserum habe ich bisher noch nicht verwendet, kann mir aber gut vorstellen das mir diese auch gefallen würden.
    Grüße Marie

    27. August 2016 at 12:20
    • Reply Anja

      Hallo Marie,
      die Reinigungsprodukte habe ich leider noch nicht, aber sobald meine derzeitige Waschlotion leer ist, werde ich die ausprobieren.
      Liebe Grüße
      Anja

      27. August 2016 at 21:02

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: