Follow:
Beauty & Fashion

NEU Garnier Fructis Kraft Zuwachs – ohne Parabene

Habt Ihr auch manchmal Probleme mit Euren Haaren? Sind sie etwas matt und glanzlos? Dann ist das neue Garnier Fructis Kraft Zuwachs vielleicht etwas für Euch. Ich habe die Produkte aus der Pflegelinie dank Garnier zum testen erhalten:

11721190_820433841359862_1726753298_nGarnier Fructis Kraft Zuwachs Kräftigendes Shampoo ca. 2,25 €
Garnier Fructis Kraft Zuwachs Kräftigende Spülung ca. 2,25 €
Garnier Fructis Kraft Zuwachs Kräftigende Creme-Kur ca. 3,95 €
Garnier Fructis Kraft Zuwachs Aktivierendes Serum ca. 7,95 €

Viele kennen das: Man duscht, macht sich fertig, zieht sich an und plötzlich ist alles voller Haare – in der Bürste, der Dusche und sogar auf der Kleidung. Die Ursache hierfür liegt häufig in geschwächten Haarstrukturen, die auf eine spezielle Pflege angewiesen sind. Die neue Fructis-Serie Kraft Zuwachs nutzt eine Kombination aus Ceramiden und Aktiv-Frucht-Konzentrat, um das Haar aktiv zu stärken. Shampoo, Spülung & Kur kräftigen das Haar im Wachstum und machen es widerstandsfähiger – und das ohne die Verwendung von Parabenen.(Quelle: Garnier)

Ich habe zum Glück sehr sehr viele Haare, aber verliere täglich auch viele, so dass ich ein bißchen “Kraft Zuwachs” gebrauchen könnte und somit stand einem Test nichts im Weg.

Die Produkte selbst sind im typisch fröhlichen Fructis-Design gestaltet und sprechen mich somit schon rein optisch an.

Das Kräftige Shampoo hat einen Fructis-typischen angenehmen Geruch und eine gute Konsistenz, die es einem gut ermöglicht, die Haare gleichmäßig einzuschäumen.

Nach dem Abspülen trage ich die Kräftigende Spülung auf. Diese ist auch gut zu verteilen und läßt sich ebenso einfach wieder ausspülen. Die Haare fühlen sich danach auf jeden Fall – wie nach jeder Spülung – schön glatt an und sind gut kämmbar.

Die Creme-Kur ist typischerweise etwas dicker und wird ca. 1mal pro Woche angewendet und nach ca. 3 Minuten wieder gut ausgespült. Hier merkt man das “Mehr” an Pflege direkt, da sich die Haare danach noch geschmeidiger anfühlen.

Von dem Aktivierenden Serum sollen täglich 6ml (Maßeinheitenlinien am Rande der Flasche) mit der Spitze im Zickzack auf die Kopfhaut aufgetragen und danach einmassiert. Da der Inhalt 84 ml beträgt, reicht die Flasche somit für 2 Wochen. Es wird eine Anwendungsdauer von 90 Tagen empfohlen und spätestens hier beschließe ich, die Wirkung des Serums nicht weiter zu verfolgen, da das ganz schön teuer werden kann….

Fazit: Der Geruch der Produkte ist super und hält einige Zeit an. Die Haare fühlen sich gut gepflegt und geschmeidig an. Nach ca. 3 wöchiger Anwendung kann ich noch nicht so viel zur Wirkweise der Produkte sagen, aber auf jeden Fall werde ich Shampoo und Spülung weiter anwenden. Das Serum wird mir auf Dauer zu kostspielig.

Wie sieht es bei Euch aus? Spricht Euch diese Serie an und wenn ja, habt Ihr sie selbst schon ausprobiert?

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: