Follow:
Beauty & Fashion, Fashion

Rote Strickjacke und graue Steppjacke im Herbstoutfit

In den letzten Wochen sehe ich immer wieder rot. Nicht so wie Ihr jetzt vielleicht meint, sondern die Farbe rot bei Kleidung wie z.B. Schuhen und Kleidung. Die ganzen Instagram-Bilder suggerierten mir, das mußt Du auch haben und schwupps wechselte eine rote Strickjacke in meinen Besitz.

Ich wurde inspiriert von einigen tollen Instagram-Fotos, welche vor allem rote Schuhe zeigten. Früher wären rote Schuhe für mich ein nogo gewesen, aber die Zeiten ändern sich eben und jetzt sind sie ein absolutes Must-Have.

herbstoutfit-rote-strickjacke-graue-steppjacke-aboutyou-fashionblogger-kombination-schick-in-strick-2

Rote Strickjacke im Herbst Outfit

Leider habe ich bisher nicht die ultimativen roten Schuhe gefunden und so mußte auf jeden Fall ein anderes rotes Teil her. Da ich mich gerne nach dem Zwiebelprinzip anziehe, trage ich oft Strickjacken oder Westen und so machte ich mich auf die Suche.

Gesucht – gefunden: Die rote Strickjacke

Es war zunächst gar nicht so einfach genau das rot zu finden, das ich mir wünschte. Es sollte kein so knalliges rot sein, aber auch kein so verwaschenes braunrot, sondern einfach ein schönes dunkelrot. Wie praktisch, dass man in den meisten Shops die Auswahl farblich eingrenzen kann, so dass ich mich in der Kategorie Strickwaren bei Aboutyou nur noch durch wenige Seiten klicken mußte.

Letztendlich hatte ich zwei zur Auswahl. Dass davon nun beide von s.oliver waren, spielt absolut keine Rolle, da ich mich nicht auf diese Marke festgelegt hatte. Ich schwankte zwischen der klassichen Variante mit Knöpfen und einer etwas legereren Variante. Da ich darunter aber auch mal eine Bluse ziehen möchte, habe ich mich für die zweite Variante entschieden und es war genau die richtige Wahl.

rote strickjacke herbstoutfit graue streppjacke soliver lifestyle

Herbstoutfit rote strickjacke graue Steppjacke aboutyou fashionblogger kombination schick in strick

Eine Übergangsjacke für den Herbst

Nun fehlte nur noch eine Übergangsjacke. Ich habe zwar eine Daunenjacke, aber die ist manchmal noch zu warm bei den Temperaturen und so habe ich nach einer Steppjacke in der Rubrik Jacken gesucht. Meine Tochter hat sich eine helle in grau oder beige gewünscht. Jaja mittlerweile ist es so, dass wir manche Kleidungsstücke gemeinsam kaufen. Das ist ganz schön praktisch.

Es war gar nicht so einfach, sich auf eine Jacke zu einigen. Bei der einen war der Kragen zu lang, bei der anderen der Schnitt nicht optima. Letztendlich sind wir dann bei dieser grauen Steppjacke von s.oliver hängengeblieben und sie landete im Warenkorb.

Herbstoutfit rote strickjacke graue Steppjacke aboutyou fashionblogger kombination schick in strick

Herbstoutfit rote strickjacke graue Steppjacke aboutyou fashionblogger kombination schick in strick

Die Bestellung war innerhalb von zwei Tagen da und schon konnten wir die neuen Teile ausprobieren. Sie paßten wie angegossen.

Zu der Strickjacke habe ich in eine Jeans von ESPRIT sowie Stiefeletten von Belmondo kombiniert. Ich kann mir dazu aber auch sehr gut einen Rock vorstellen. Die Tasche habe ich bereits in meinem Schäppchen-Outfit vorgestellt. Sie paßt exakt zu der Strickjacke.

Wie findet Ihr die Farbe rot und tragt Ihr auch gerne mehrere Jacken übereinander nach dem Zwiebelprinzip?

Herbstoutfit rote strickjacke graue Steppjacke aboutyou fashionblogger kombination schick in strick

 

∑Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Aboutyou. Die Strickjacke sowie die Steppjacke wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung zum Shop nicht. Die Auswahl sowie der Service sind top. Honorare sind keine geflossen.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

2 Comments

  • Reply Tina-Maria

    Hallo, das Rot steht dir sehr gut! Besonders die Tasche dazu, einfach perfekt abgestimmt. Tolle Bilder von Dir. Liebe Grüße Tina-Maria

    5. November 2016 at 09:59
    • Reply Anja

      Hallo Tina-Maria,
      vielen lieben Dank für das Kompliment.
      Liebe Grüße
      Anja

      5. November 2016 at 22:38

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: