Follow:
Enthält Werbung, Freizeit & Reisen, Österreich

Rückengesundheit für Frauen im la pura women’s health resort kamptal

[Pressereise/Werbung] Vor kurzem habe ich Euch schon über meinen Aufenthalt im la pura berichtet. Kernthema der Reise war die Rückengesundheit, welche vom la pura als Programm angeboten wird.

Mit dem neuen Programm ” Schmerzfreie Wirbelsäule” stellt das la pura nun den weiblichen Rücken ins Rampenlicht. Bei dem 3-Tages-Programm erhält man eine individuelle Diagnose und spezifische Anwendungen.

Hierfür steht ein gut ausgebildetes Ärzteteam unter der Leitung der bekannten Prim. Dr. med. univ. Karin Stengg D.O. zur Verfügung. Sie ist eine international anerkannte Wirbelsäulenspezialistin mit diversen Zusatzausbildungen.

Rückengesundheit für Frauen im la pura women's health resort kamptal

Rückengesundheit im la pura “Schmerzfreie Wirbelsäule”

Wie ich schon erzählt habe, ist das la pura bestens ausgestattet und hat nicht nur Wellness und Beauty zu bieten, sondern auch viel im Bereich Gesundheit. In den modernen Behandlungsräumen ist alles, was das Herz begehrt. So gibt es z.B. auch ein spezielles Wasserbecken, in welchem man sozusagen schwerelos im Wasser hängt und dort von zwei Masseuren gleichzeitig massiert wird. Die einzigartige Therapie nach Willi Dungl nennt sich Unterwasser Extensionstherapie und hilft bei

  • Verspannungszustände im Bereich der Schulternackenregion
  • Schmerzen und Beschwerden als Folge von Bandscheibenvorfällen/-vorwölbungen
  • Blockierungen im Bereich der Wirbelsäule
  • Verschleißleiden der Wirbelsäule
  • Muskelkräftigung.

Rueckengesundheit fuer Frauen im la pura womens health resort kamptal Lifestyle-Blog Castlemaker wellnesswochenende

Mein Programm für die Rückengesundheit im la pura

Direkt am ersten Morgen nach meiner Anreise hatte ich in aller Herrgottsfrühe einen Arzttermin und wurde dabei anhand meiner Problemschilderung untersucht. Da ich aktuell an einer starken Nackenverspannung mit Schulterzerrung litt, habe ich diret eine Carnio Sacral Behandlung erhalten.

Im Anschluß daran durfte ich bei einer herrlichen Rückenmassage entspannen. Hier möchte ich noch die angenehme Wohlfühlatmosphäre, die in allen Räumen herrscht, hervorheben. So fühlt man sich frei und kann Stress, welcher auch oft für Verspannungen verantwortlich ist, abbauen.

Danach habe ich fast den ganzen Tag im Wellnessbereich gechillt bis auf die Mahlzeiten sowie eine kleine Walking-Exkursion.

Rueckengesundheit fuer Frauen im la pura womens health resort kamptal Lifestyle-Blog Castlemaker wellnesswochenende

Rueckengesundheit für Frauen im la pura women's health resort kamptal Castlemaker Lifestyle-Blog Wellnesswochenende

Am nächsten Tag durfte ich dann nochmals eine Massage genießen und habe im Anschluss eine Moorpackung erhalten. Das fand ich besonders toll, da ich diese auf einer in einer Wanne versenkbaren Matte erhalten habe. Ich habe mich mit dem Rücken auf eine Matte gelegt, welche bereits mit der Moorpackung bestückt war. Dann wurde ich in die Wanne herabgelassen und hatte es rundum mollig warm, ohne nass zu werden. Es ist wie eine Art Wasserbett in einer Wanne. Bei sanften Klängen bin ich dann ein wenig eingeschlummert und habe mich so richtig gut entspannen können. Das müsst Ihr unbedingt einmal ausprobieren, wenn Ihr im la pura seid.

Man kann übrigens jederzeit Massage- und Behandlungstermine individuell dazubuchen.

Am letzten Tag fand noch ein Abschlussgespräch bei Herrn Dr. Zauner statt. Ich erwähne den Namen explizit, weil er sich so rührend um mich gekümmert hat. Er hat nochmals meine Schulter behandelt und Osteopathie engesetzt. Außerdem ist er sofort in die Apotheke gesprungen als ich ihm erzählt habe, dass ich seit meinem NY Rückflug unter einem trockenen Husten und Schnupfen leide. Er hat mir drei homöopathische Arzneimittel nach Schüssler besorgt, mit welchem ich dann meine Erkältung behandelt habe. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank dafür.

Rueckengesundheit für Frauen im la pura women's health resort kamptal Castlemaker Lifestyle-Blog Wellnesswochenende

Rueckengesundheit für Frauen im la pura women's health resort kamptal Castlemaker Lifestyle-Blog Wellnesswochenende

 

Byebye la pura – jederzeit wieder

Ich habe mich in den drei Tagen so richtig gut aufgehoben gefühlt und konnte perfekt entspannen. Gerade auch für alleinreisende Frauen ist das la pura perfekt. Wenn man gerne jemanden kennen lernen möchte, gibt es einen speziellen Kommunikationstisch. Wenn man sich an diesen setzt, signalisiert man, dass man gerne Gesellschaft hätte. Aber auch sonst ist es kein Problem, mit anderen Frauen ins Gespräch zu kommen, aber es muss nicht sein. Ich habe mich in diesen Tagen ganz auf mich besonnen und mich ausgiebig mit meiner Gesundheit, dem guten Essen sowie meinen e-books beschäftigt.

Das hier war übrigens jeden Abend mein Blick vom Zimmerbalkon. Es handelt sich dabei um die illuminierte Burg, zu der man auch gemütlich laufen kann.

Rueckengesundheit für Frauen im la pura women's health resort kamptal Castlemaker Lifestyle-Blog Wellnesswochenende

 

Offenlegung: Ich wurde vom la pura zu dieser Reise eingeladen.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

11 Comments

  • Reply Blog-Pirat

    Hallo,
    tolle Bilder und Super Beitrag. Dankeschön!

    Liebe Grüße, der Blog-Pirat

    2. Juli 2018 at 19:59
  • Reply Carrie

    Wenn ich die Bilder sehe, werde ich schon ganz wehmütig. Das sieht echt soooo traumhaft und entspannend aus
    http://carrieslifestyle.com

    2. Juli 2018 at 19:53
  • Reply Chris

    Den tollen Blick aus dem Zimmer kenne ich. Ich war ja auch bereits dort und kann das la pura auch absolut empfehlen. Gesundheitlich haben sie dir ja dort auch toll geholfen. Ich würde auch jederzeit wieder dorthin fahren.

    Liebe Grüße
    Christine

    1. Juli 2018 at 20:42
  • Reply Melissa

    Hi, das ist ein gelungener Beitrag. Die Bilder sind toll und das Essen sieht so gut aus. Lg Melissa

    1. Juli 2018 at 14:12
  • Reply Katja

    So ein Wochenende würde vermutlich besonders den Menschen, die den ganzem Tag im Büro sitzen müssen, gut tun.

    30. Juni 2018 at 21:56
  • Reply Henrik

    Hallo Anja,

    das sieht auf jeden Fall sehr cool aus und hört sich entspannend an.
    Da bei mir auch langsam der Rücken anfängt sich bemerkbar zu machen, könnte ich mir so ein Wochenende auch gut vorstellen.
    Vielleicht werde ich ja auch mal eingeladen ;-)

    Besten Gruß
    Henrik von Fernweh-Koch
    Fernweh-Koch bei Pinterest

    30. Juni 2018 at 13:40
  • Reply Marion

    Mit einer Freundin habe ich überlegt, auch mal dort ein Wochenende zu buchen. Wir waren uns aber etwas unsicher. Nun hast Du mich überzeugt. Wir machen das im Herbst. Danke für deine Infos. Sehr hilfreich. VLG Die Marion

    30. Juni 2018 at 11:37
    • Reply Anja

      Das freut mich liebe Marion – Ihr werdet begeistert sein.

      30. Juni 2018 at 20:17
  • Reply Sabrina

    Der Spa Bereich und das Essen sehen wirklich super aus :) Lg

    29. Juni 2018 at 23:27
  • Reply Shadownlight

    Ich finde das Ambiente ja wirklich toll!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    29. Juni 2018 at 11:18
    • Reply Anja

      Danke, Dir auch.

      29. Juni 2018 at 11:37

    Ich freue mich ueber Kommentare

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.