Follow:
Food, Quer Beet

Freixenet Mia Moscato

Ihr kennt ja mittlerweile sicher alle brandnooz, weil ich immer von den leckeren monatlichen Boxen berichte. Bei brandnooz finden auch öfter Produkttests statt und bei dem Freixenet-Testaufruf hatte ich Glück und wurde ausgewählt.

Nach anfänglichen Lieferschwierigkeiten, kam mein Paket wohlbehalten dank Hermes an und meine Mädels-Party konnte steigen:

004
Erst einmal kurz zum Getränk: Freixenet Mia Moscato ist unbeschwerter Sekt-Genuss mit dem einzigartigen Moscato-Geschmack. Süß und fruchtig mit den duftigen Aromen von Pfirsich und Aprikose. Die junge Weinmacherin Gloria Collell hat diesen aufregenden Sekt kreiert. Zielgruppe sind vor allem Frauen, die den süßen, fruchtigen, prickelnden Sektgeschmack lieben.

Bei dem Großteil “meiner” Mädels kam der Sekt gut an, nur zwei waren dabei, die lieber sehr trockenen Sekt mögen und für die Mia Moscato daher nicht so lecker war.

Die Flasche alleine ist schon ein Hingucker, da die Form etwas bauchiger als andere Flaschen ist. Auch das Sektetikett selbst fällt neben den anderen Flaschen in den Sektregalen auf, da es mit seinem flöhlich-bunten Mosaiksteinchen an einen lauwarmen Sommerabend erinnert.

Mit gefällt die Idee, die hinter “Mia Moscato” steht sehr gut und man kann den Mia Moscato nicht nur trinken, sondern auch damit backen. Es gibt ein wunderbares Rezept für leckere Cupcakes auf er Mia-Seite. Schaut doch mal rein. 002

 

 

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: