Follow:
Desserts / Cremes, Food, Süßes

Joghurt-Schichtdessert Beerentraum mit Himbeeren & Brombeeren

Meine liebsten Jahreszeiten sind eigentlich Frühling und Herbst, aber der Sommer hat auch einiges zu bieten, wie zum Beispiel die leckeren Beeren, mit denen man die tollsten Kreationen wie das Joghurt-Schichtdessert Beerentraum zubereiten kann.

Beerenliebe / Beerentraum

Eigentlich liebe ich alle Beeren, aber meine allerliebsten sind nach wie vor die Himbeeren, aber auch Brombeeren sind lecker. Brombeeren erinnern mich immer an die großen Brombeersträucher im ehemaligen Garten meiner Oma. Die Sträucher gibt es lange nicht mehr und meine Oma ist nun leider auch vor kurzem mit 92 Jahren gestorben. Trotzdem werde ich bei Beeren immer an sie denken, weil der Garten, ihre Blumen, ihr Gemüse, ihr Obst und ihre Beeren ihr Ein und Alles waren. Immer wenn ich im Sommer bei ihr war, durfte ich mich reichlich davon bedienen. Mittlerweile kaufe ich das Obst meistens an einem Stand, aber die Erinnerung bleibt natürlich.

Für das Joghurt-Schichtdessert habe ich mich diesmal für Brombeeren und Himbeeren entschieden. Die beiden Früchtchen harmonieren perfekt miteinander und bieten reichlich Vitamine und Mineralstoffe.

Das Joghurt-Schichtdessert ist einfach und schnell gemacht und ist gerade im heißen Sommer eine tolle Erfrischung.

Rezept für Joghurt-Schichtdessert Beerentraum mit Brombeeren & Himbeeren

 

rezept Joghurt-Schichtdessert mit Beerencreme beerendessert joghurtcreme Himbeeren Brombeeren Dessert Castlemaker Lifestyle-Blog

Zutaten Joghurt-Schichtdessert mit Beeren / Himbeeren & Brombeeren

  • 200 g Brombeeren
  • 125 g Himbeeren
  • 250 ml Sahne oder fettarme Alternative
  • 250 g Joghurt
  • 200 g Magerquark
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Pck. Sahnesteif (oder San Apart)
  • Zucker nach Bedarf (alternativ Xucker, Kokosblütenzucker, normaler Zucker – ich verwende ca. 2-3 EL)
  • 8-12 Kekse nach Wahl, z.B. Löffelbiskuits
  • halbe Vanilleschote oder Aroma
  • 4 Dessertgläser

Zubereitung Joghurt-Schichtdessert mit Beeren / Himbeeren & Brombeeren

  1. Brombeeren und Himbeeren waschen und jeweils getrennt in zwei Gefäße geben und separat pürieren.
  2. Die Sahne oder Alternative in einer hohen Schüssel aufschlagen und  die zwei Päckchen Sahnesteif zugeben.
  3. Dann den Joghurt, Zitronensaft, Vanille (ausgekratzt) sowie den Quark unter die Sahne rühren und den Kokosblütenzucker oder anderen Zucker zugeben.
  4. Alles gut miteinander verrühren und dann in zwei Schüsseln aufteilen.
  5. In eine Schüssel die Hälfte des Brombeerpürrees mischen – die andere Hälfte bei Seite stellen.
  6. In die zweite Schüssel das Himbeerpürree untermischen.
  7. Die Biskuits/Kekse in kleine Stücke brechen und den Boden der Dessertgläser damit bedecken. Mit einem kleinen Stößel noch etwas zerkleinern, dann die erste Schicht Brombeer-Joghurtcreme auffüllen.
  8. Nun das restliche Brombeerpürree auf die Creme füllen.
  9. Die Himbeer-Joghurtcreme mit dem Löffel aufschichten und dann das Joghurt-Schichtdessert für mind. 2 Stunden kühl stellen.
  10. Vor dem Servieren mit einer Himbeere, Brombeere oder einer Heidelbeeren und weiteren Zutaten nach Wahl dekorieren. Ich habe z.B. Mikado-Stangen und rosa Schokostreusel verwendet.

 

rezept Joghurt-Schichtdessert mit Beerencreme beerendessert joghurtcreme Himbeeren Brombeeren Dessert Castlemaker Lifestyle-Blog

rezept Joghurt-Schichtdessert mit Beerencreme beerendessert joghurtcreme Himbeeren Brombeeren Dessert Castlemaker Lifestyle-Blog

rezept Joghurt-Schichtdessert mit Beerencreme beerendessert joghurtcreme Himbeeren Brombeeren Dessert Castlemaker Lifestyle-Blog

Liebt Ihr solche erfrischenden Schichtdesserts im Sommer auch so sehr wie ich?

Weitere Schichtdesserts gibt es hier:

Leichtes Himbeermousse mit Oreo – so lecker

Zitronenmousse mit Oreo – Lemon Cheesecake im Glas // Schichtdessert

Leichte Skyr-Creme mit Erdbeeren als Schichtdessert oder Frühstück im Glas

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

5 Comments

  • Reply Christine

    Das ist genau das Passende für unsere Grillparty morgen als Nachtisch! Danke für den Tipp!

    17. August 2018 at 12:29
  • Reply Petra

    Bei den Temperaturen bin ich sofort dabei, da ich Beeren wirklich liebe.
    Herzliche Grüße Petra

    13. August 2018 at 12:23
  • Reply Wonderful Fifty

    Liebe Anja, wie lecker sieht das denn aus! Mhmmm – da würde ich auch gerne gleich mal ein oder zwei oder drei Gläser vernaschen.
    Hab einen schönen Sonntagabend und alles Liebe

    12. August 2018 at 22:06
  • Reply hedmee

    Du und deine super lecker aussehenden Desserts. Wahnsinn. Das wäre jetzt genau das, was ich in diesem Moment bräuchte :-)))
    Wird ganz bestimmt ausprobiert.

    Sei lieb gegrüßt
    Doreen

    12. August 2018 at 19:26
  • Reply Shadownlight

    Ich glaube, wenn ich ab und zu bei dir zum Essen kommen würde, müsste ich regelrecht mit dem Fasten hinterher anfangen- das sieht aber auch immer lecker aus!
    Liebe Grüße!

    12. August 2018 at 17:10
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere