Follow:
Beauty, Beauty & Fashion

Review: Little Eyebrow Monsters

Ich muß zugeben bis vor ca. drei Jahren habe ich mir gar keine Gedanken um das Styling meiner Augenbrauen gemacht. Gut, ich habe natürlich lästige Härchen gezupft, aber ich habe meine Augenbrauen nicht betont. Seit ich aber im Beautybereich blogge, komme ich gar nicht umhin, mich mit diesem Thema zu beschäftigen.

Die perfekten Augenbrauen

Die Augenbrauen richtig in Form zu bringen und zu betonen ist zum derzeitigen Beauty-Thema schlechthin geworden. Galt es früher noch als schick, sich die Augenbrauen zu einem Strich zu zupfen und diesen dann noch irgendwie anzumalen, so geht man heute eher zum natürlichen Look zurück und betont diesen. Ich habe mich früher schon immer gefragt, warum so viele Frauen sich die Augenbrauen zu so einem Strich zupfen oder gar ganz abrasieren und aufmalen. Mir gefällt das ja ganz und gar nicht. Aber jedem das seine. Geschmäcker sind zum Glück verschieden.

perfekte Augenbrauen

Models wie Cara Delevigne haben es vorgemacht und auf den Laufstegen dieser Welt sieht man jetzt überwiegend den buschigen Augenbrauenlook. Natürlich geht aber auch bei diesem Look nichts ohne ein perfektes Styling und hierfür hat essence die neue Trend Edition “Little Eyebrow Monsters” in die Regale der Drogeriemärkte gebracht

Ich hatte vorher schon ein Eyebrow-Kit von essence und war mit diesem bisher immer sehr zufrieden, daher war ich natürlich neugierig, was die kleinen Monster nun besser können und ob sie es überhaupt besser können.

Augenbrauen

Little Eyebrow Monsters

Ich durfte folgende Produkte aus der Serie testen:

  • eyebrow pen 02 little miss bold
  • eyebrow mascara 02 best knows better
  • eyebrow lifter 02 lift’em up in rosy
  • eyebrow pen 01 little missnatural
  • eyebrow mascara 01 ernie knows best
  • eyebrow lifter 01 lift’em up in white
  • eyebrow stencils
  • eyebrow styler

Mit diesen Artikeln kann man noch nicht ganz die perfekten Augenbrauen stylen, aber die trend edition ist noch umfangreicher. Auf folgendem Bild könnt Ihr alle Produkte auf einem Blick sehen:

lebm_essblognl_banner1

Augenbrauenstyling

Was ich auf den ersten Blick in dieser edition vermisst habe, ist ein Aufgenbrauenstift. Mit keinem dieser Produkte war ich in der Lage, meine Augenbrauen zu umranden.

Somit habe ich meinen guten alten Augenbrauenstift von catrice genutzt und zunächst die Form gezeichnet – natürlich nachdem ich lästige Härchen gezupft habe.

Für das Füllen der kleinen Lücken habe ich den eyebrow styler sowie mein essence eyebrow kit benutzt. Der Styler liegt gut in der Hand und trägt das Puder präzise auf. Im nächsten Schritt kam der eyebrow pen zum Einsatz. Mit diesem habe ich alles etwas verdichtet . Letztendlich habe ich mit dem eyebrow mascara die Augenbrauen nochmals in Form gebürstet und die Farbe intensiviert.

Augenbrauen 3Um die Augenbrauen optisch noch etwas zu heben nutzt man einen sogenannten Lifter. Praktischerweise ist der little eyebrow monster lifter in Stiftform und sollte somit einfach und präzise aufzutragen sein. Mit ein wenig Übung gelingt das auch recht schnell, aber leider bin ich mit der Wirkung des Lifters nicht ganz zufrieden. Er läßt sich nicht so gut verblenden und ich kam mir wie eine Glitzerfee vor. Für den Abend mag er o.k. sein, aber nicht für den Alltag. Da bleibe ich lieber bei dem tollen Puder-Lifter aus meinem eyebrow Wow-Kit, mit welchem ich perfekte Ergebnisse erziele.

Wer nicht so geübt mit dem Nachzeichnen der Augenbrauen ist, der kann die Schablonen benutzen. Hier gibt es 3 verschiedene Augenbrauenformen. Man legt die Schablone auf die Augenbraue und verteilt das Puder innerhalb der Aussparung der Form. Ich finde diese Hilfe wirklich super, auch wenn ich anfangs etwas mit dem gleichzeitigen Festhalten und Pinsel halten gekämpft habe.

Update 09.05.16: Mittlerweile geht bei mir nichts mehr ohne diese Schablonen. Sie sind einfach super und nun merke ich auch, dass ich gar keinen Augenbrauenstift mehr benötige!

Nachfolgend habe ich noch einen Swatch der verschiedenen Produkte erstellt. Von links nach rechts: pen 01, mascara 01, lifter 01, pen 02, mascara 02, lifter 02. Wie Ihr sehen könnt sind die Farben der pens relativ blass:

Augenbrauen Swatch

perfekte Augenbrauen eyebrow monsters

Die perfekte Augenbraue meiner Tochter.

Alles in allem sind die little eyebrow monsters eine witzige Idee und für den Preis super. Ich werde auf jeden Fall noch das Puder kaufen.

Diese TE wird es von April bis Mai bei dm, Budni, Müller, Rossmann, Globus, Manor, Migros und BIPA geben.

Herzlichen Dank an Cosnova und essence, dass ich die Produkte testen durfte.

-Anzeige-

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

8 Comments

  • Reply Sabine Hauke

    Toller Bericht, danke. Wußte gar nicht das es eine Schablone für das Nachzeichnen der Augenbrauen gibt. Muß ich mir mal kaufen.
    Die Augenbraue deiner Tochter sieht echt klasse aus, so schön habe ich die nicht.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Sabine Hauke

    24. April 2016 at 21:06
    • Reply Anja

      Hallo Sabine,
      Danke, sie ist auch ganz stolz gewesen.
      LG Anja

      24. April 2016 at 21:32
  • Reply Andrina

    Hallo meine Liebe 🙂

    Ich bin seit Neuestem auch total auf dem Augenbrauen-Trip, nutze hier allerdings den Augenbrauenstift von Sleek und kombiniere diesen mit dem Augenbrauenpuder von Clarins. Diese Edition von essence klingt aber auch sehr interessant 🙂

    Liebe Grüße
    Andrina

    24. April 2016 at 21:14
    • Reply Anja

      Hallo Andrina,
      das klingt auch sehr gut. Ich habe leider ein paar Lücken in der linken Augenbraue, die ich immer irgendwie füllen muss.
      LG Anja

      24. April 2016 at 21:34
  • Reply Katrin

    Hey Anja,
    was für eine schöne Vorstellung. Diese buschigen Augenbrauen sind ja überhaupt nicht meins – gar keine auch nicht. Ich mag so ein Mittelding und finde diese Schablonen, die es seit neustem überall gibt, total gut dafür.
    Das Bild von deiner Tochter finde ich übrigens super – bzw. das ihrer Augenbraue ;-).
    Liebe Grüße, Katrin

    25. April 2016 at 10:38
    • Reply Anja

      Hi Katrin,
      so ganz buschig mag ich es auch nicht – so wie die meiner Tochter sind sie perfekt.
      LG Anja

      25. April 2016 at 14:48
  • Reply Thao

    Die Edition von Essence ist ja cool.
    Ich liebe Augenbrauen sowieso total 🙂
    Momentan benutze ich die Eyebrow Pomade von ABH. Also von der Preisklasse viel höher, aber ich denke ich werde mir das ein oder andere Produkt mal anschauen 🙂

    LootieLoo’s plastic world

    25. April 2016 at 12:36
  • Reply Hella

    Ach das ist ja niedlich. Die kleinen Monsters 😀
    Liebe Grüße
    Hella von advance-your-style.de

    26. April 2016 at 16:39
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: