Follow:
Lifestyle & Living, Quer Beet

1. Bloggerbureau – Eventbericht

Vor einiger Zeit bin ich per Facebook auf die Veranstaltung Bloggerbureau aufmerksam geworden. Das Konzept der Bloggerin Anna Benz hat mich angesprochen:

Wenn Du über Fashion, Lifestyle und Beauty bloggst, bist Du hier genau richtig! Komm am 22.05. ins 1. BloggerBUREAU in den Design Offices in Nürnberg. Bring Deinen Laptop, Smartphone oder Tablet mit und werde Teil des 1. BloggerBUREAUs Nürnberg. Neben interessanten Vorträgen erwarten Dich ein Hairstyling, leckere Snacks und viele neue Kontakte zu anderen Bloggern. Du nimmst an spannenden Gewinnspielen teil und kannst auch Deiner Kreativität freien Lauf lassen.” (Quelle: BloggerBUREAU)

Das klingt doch super und ich habe mich direkt bei Anna gemeldet und kurz darauf eine VIP-Einladung erhalten.

Nun war es letztes Wochenende also so weit und meine Familie und ich haben dieses Event direkt mit einem Familienausflug verbunden. Genächtigt haben wir im Le Méridien Grand Hotel direkt in Nürnberg.

Das Bloggerbureau

Am Sonntag Morgen ging ich die paar Schritte vom Hotel zu den Design Offices Nürnberg-City zu Fuß. Die Design Offices haben mit ihrer Einrichtung genau meinen Geschmack getroffen. Die große Dachterrasse, auf welcher ein persönliches Styling durch die DaSalva Friseure möglich war, lud auch zum Verweilen und Sonnen ein.

Die VIP-Blogger waren vor dem eigentlichen Beginn der Veranstaltung noch zu einem Frühstück eingeladen. Ich war nahezu die erste und die Organisatoren waren noch fleißig am herrichten. Schon beim Eintreffen kam ich direkt am köstlichen Buffet vorbei, welches von der Green Lion GmbH bereitgestellt wurde. Bei Green Lion gibts es leckeres und gesundes Fast Food. Green steht für Natur, Clean Eating, Frische und Nachhaltigkeit. Es wird fast ausschließlich mit frischen, unbehandelten und natürlichen Lebensmitteln gekocht. Die Produkte werden nach Möglichkeit aus der Region bezogen.

Nachdem die anderen Frühstücksteilnehmer nach und nach eingetroffen waren, haben wir uns am leckeren Buffet – der Chiapudding war ein Traum – bedient und die ersten Gespräche sind entstanden. Ich habe die netten Damen von Stabilo sowie Steffen von myLike kennengelernt.

Stabilo war mit einem kleinen Stand vor Ort, um das Buch Kreative Auszeit sowie die diversen Stifte vorzustellen. Das Buch habe ich schon lange auf Instagram bewundert und wollte mir schon lange ein eigenes kaufen.

Bloggerbureau Bloggerevent Nürnberg Design Offices Castlemaker Stabilo 3

Bald darauf trafen auch die anderen Teilnehmer ein und nach dem ersten Kennenlernen fingen auch schon die Workshops an.

Bloggerbureau Bloggerevent Nürnberg Design Offices Castlemaker Stabilo

Bloggerbureau Bloggerevent Nürnberg Design Offices Castlemaker Stabilo

WordPress Einführung / Christian Meyer

Christian erzählte uns, dass er sich WordPress selbst beigebracht hat und erklärte und mit einfachen Schritten die Einrichtung eines Blogs. In der anschließenden Fragerunde konnte man noch seine Themen anbringen.

Socialmedia / Robert Puchalla

Robert hat uns mit einer interessanten Realtime-Internetgrafik dargestellt, wieviele Postings pro Sekunde auf den diversen Kanälen gesendet werden. Es wurde auch die Wichtigkeit der verschiedenen Kanäle angesprochen. Ich fand das alles sehr interessant und habe mich direkt bei LinkedIn angemeldet.

Vorstellung der neuen App myLike für Blogger / Steffen Schwarzer

myLike ist eine neue App – eine mobile Concierge und digitaler Tourenguide, welche sich derzeit noch in der Betaphase befindet. In dieser App kann man alle Plätze speichern, die einem gefallen und diese entweder nur für sich selbst oder für Freunde oder die Welt öffnen.

#Selfmadehero / Manuel Kluger

Hier ging es um Ziele und Motivation. Es war ein recht interessanter Vortrag, der einem zum Nachdenken über die persönlichen Ziele angeregt hat. Mich persönlich hat dies jedoch nicht angesprochen, weswegen ich auch nach einiger Zeit den Raum verließ und dort auf andere Blogger traf, denen es ähnlich ging.

Und sonst?

Damit man immer in Verbindung bleiben kann, gab es Wlan für alle und falls jemandem das Akku schlapp machen sollte, konnte man es an den rumstehenden Charli Chargern aufladen.

Natürlich gab es zum Abschluß auch noch für jeden eine Goodie-Bag. Es sind lauter Dinge enthalten, die ich gut gebrauchen kann.

Bloggerbureau Bloggerevent Nürnberg Design Offices Castlemaker Stabilo 3

  • Stabilo Sweet Colors 15 pint 88 mini und Leuchtmarker
  • WELEDA Sensitiv Handcreme Mandel
  • Lederarmband von Vanzetti
  • Halskette von Nataschas Kreativwelt
  • Superheldendrink Energy Drink
  • N.AI Rice Crackers, welche ich direkt auf der langen Heimfahrt probiert habe – sehr lecker
  • Notizbüchlein

Zwischen den einzelnen Sessions konnten wir uns immer wieder an den reichlich vorhandenen Getränken, der Candy-Bar sowie dem italienischen Antipasti-Buffet stärken. Letzteres wurde von Gusto – trattoria bar pizzeria – bereitsgestellt.

Es war ein schöner Tag mit vielen interessanten Gesprächen. Ich hatte mich gefreut, Anna persönlich kennenzulernen und auch Nina von Najsattityd, mit der ich schon auf Instagram verbunden war. Außerdem war es schön, Christa von Chris-Ta’s-Blog wiederzusehen, die ich bereits im letzten Jahr auf dem Franken Bloggertreffen kennengelernt habe. Ein großes Kompliment an Anna von Bureaustyle – sie hat das ganze Event wirklich toll organisiert!

Fazit zum 1. Bloggerbureau

Für das nächste Event würde ich mir noch eine persönliche Vorstellungsrunde wünschen 🙂 . Außerdem wäre es von Vorteil, wenn dir Firmen vor Ort wären, um mit den Bloggern ins Gespräch zu kommen.

Das nächste Bloggerbureau findet am 09. Oktober 2016 statt. Wenn Du auch teilnehmen willst, dann schau doch mal auf der Seite vom Bloggerbureau vorbei.

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

11 Comments

  • Reply Alex

    Das klingt ja nach einem wirklich tollen Event! Hoffentlich kann ich auch endlich an ein paar Bloggerevents teilnehmen, wenn ich irgendwann wieder nach Deutschland komme! 🙂

    Liebe Grüße aus New York,

    Alex

    26. Mai 2016 at 23:25
    • Reply Anja

      Hi Alex,
      das wäre schön.
      LG Anja

      27. Mai 2016 at 10:55
  • Reply Martina

    Hört sich nach einem tollen Tag an 🙂

    Schade, von hier aus, ist es leider arg weit.

    LG Martina

    27. Mai 2016 at 01:45
    • Reply Anja

      Hi Martina,
      für mich waren es auch fast 3 Stunde Fahrt.
      LG Anja

      27. Mai 2016 at 10:56
  • Reply Fräulein Muster

    Hi liebe Anja,

    das scheint ja ein richtig gelungenes und informatives Event gewesen zu sein. Leider ist es für mich viel zu weit entfernt:/. Vielen Dank für den tollen Einblick , so bin ich dennoch ein Stück dort gewesen.

    Liebe Grüße zum Wochenende,
    Heike

    27. Mai 2016 at 14:57
    • Reply Anja

      Hallo Heike,
      ja schade, dass Du relativ weit wegwohnst. Im Sommer bin ich übrigens auch in Österreich – im Salzburger Land.
      LG, Anja

      28. Mai 2016 at 16:01
  • Reply ChrisTa

    Ja es war ganz nett, schade nur, dass die jungen Fashionblogger so ganz unter sich waren. Ich hätte mir einen Austausch unter den Teilnehmern gewünscht..

    29. Mai 2016 at 21:47
    • Reply Anja

      Mir hat die persönliche Vorstellungsrunde gefehlt, aber vielleicht waren es dafür einfach zu viele?

      29. Mai 2016 at 21:50
  • Reply Tabea

    Das klingt ja wirklich gut, da freue ich mich jetzt noch mehr auf das Event im Oktober (:

    Viele Grüße
    Tabea

    14. September 2016 at 20:32
  • Reply Nathalie

    Super, danke für den Tipp! Ich werde gleich mal meine Termine für das nächste Treffen checken 🙂 Von München ist es ein Glück nicht sooo weit entfernt!

    4. Oktober 2016 at 12:16
    • Reply Anja

      Das nächste ist schon am 09.10., aber im nächsten Jahr ist sicher wieder eins.
      LG Anja

      4. Oktober 2016 at 20:48

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: