Follow:
Food

Gastrolux – der große Pfannentest – Teil 3

Wie ich Euch ja schon berichtet habe, darf ich die Gastrolux-Pfanne testen. In meinem Erstbericht könnt Ihr alles Wissenswerte nachlesen.

Die Gastrolux-Pfanne ist bei mir fast täglich im Einsatz und mit ihr bereite ich viele leckere Mahlzeiten zu. In meinem Pinterest-Album habe ich einige Bilder eingestellt.

In meinem letzten Bericht habe ich etwas zu der Biotin Plus Beschichtung geschrieben. Heute möchte ich nochmals näher auf die Herstellung der Gastrolux-Pfanne eingehen.

Gastrolux produziert entgegen dem ökonomischen Trend weiterhin mitten im Herzen von Europa – in Deutschland. Hier brachte Gastrolux bereits in den 70er Jahren als erstes Unternehmen Aluminium-Guss-Bratpfannen und Töpfe auf den Markt, welche im sogenannten Squeeze-Catings-Verfahren von Hand gegossen wurden. Bei diesem Verfahren wird das flüssige Aluminium mit einem ca. 200t Druck pro cm2 verdichtet. Dieses Verfahren ist dem Druck- und Kokillenguss wegen seiner Porenfreiheit weitaus überlegen und aus diesem Grund wird es auch heute noch angewandt.

Und genau dieses macht sich bei den Brateigenschaften bemerkbar. Ich habe in den letzten Wochen viele Gerichte zubereitet und kein einziges Mal war der Pfannenboden so angebrannt, dass ich schrubben mußte.

So macht da Kochen natürlich erst so richtig Spaß :-).

Hier habe ich ein leckeres Rezept, welches meinen Kindern sehr gut schmeckte:

005

Currygeschnetzeltes f. 4 Personen:

400 g Schweinegeschetzeltes
1 Frühlingszwiebel
2 Karrotten
ca. 100 ml Sahne oder Rama Cremefine
ca. 100 ml Gemüsebrühe
Kräuter, Gewürze, Salz, Curry

Zwiebel in Ringe schneiden, Fleisch kurz unter Wasser abbrausen und trocken tupfen und dann beides zusammen auf hoher Stufe rundum anbraten. Karrotten kleinschneiden, Gemüsebrühe anrühren und beides in die Pfanne geben, die Sahne und das Curry (ich habe die Würzpaste von Knorr verwendet) hinzufügen und alles zusammen noch ca. 10 Minuten auf kleinerer Stufe köcheln lassen. Dazu gab es bei uns frischen selbstgemachten Kartoffelbrei – sehr lecker :-).

Wer hat auch so eine tolle Pfanne oder möchte sich eine anschaffen? Schaut doch mal bei www.gastrolux-shop.de vorbei – es gibt viele Größen zur Auswahl.

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: