Follow:
    Gewinnspiele

    Herbstgewinnspiel bei friendstipps.eu

    head_facebook_02

    Nun ist es soweit! Der Sommer ist vorüber und der Herbst steht vor der Tür. Die Luft wird kälter, die Tage immer kürzer und die Stimmung der Menschen schlechter. Aber nicht bei uns!

    Gewinne mit Friendstipps ein Überraschungs-Beauty-Paket und schütze Dich damit vor den kommenden Schlechtwetter-Depressionen!

    PREISE

    1 x Ein Überraschungs-Beauty-Paket €
    3 x 4 Speick Reine Pflanzenöl Seifen

    Und so funktioniert ‘s:
    Formular ausfüllen, absenden – fertig!

    Share:
    Gewinnspiele

    Welches ist der beliebteste Baumarkt Deutschlands?

    016Baumärkte kenne ich schon von kleinauf. Meine Eltern hatten immer etwas zu renovieren und so habe ich einige Zeit meiner Kindheit in Baumärkten verbracht. Selbst bin ich erst seit ca. 2,5 Jahren in Baumärkten so richtig aktiv, da wir da angefangen haben zu Bauen. Wir haben zwar nahezu schlüsselfertig gebaut, aber trotzdem fällt rundum noch einiges an Arbeit an. So habe ich zum Beispiel die Wände in der Küche, im Bad und im Dachgeschoß selbst gestrichen bzw. verputzt. Den Laminat im Dachgeschoß haben wir ebenso selbst verlegt wie auch die Fliesen im Keller. Read more

    Share:
    Quer Beet

    Tangle Teezer Magic Flowerpot – Bürsten ohne Ziepen?

    Ich hatte schon viel Positives über den Tangle Teezer gehört. Er soll die Haare schön glatt machen, sie quasi entwirren und das ganz ohne ziepen. Als ich dann bei dm letztens die schönen Magic Flowerpot (speziell für Kinder) gesehen habe, konnte ich nicht widerstehen und habe zugeschlagen, da meine zwei langhaarigen Mädels immer beim Bürsten jammern: Aua, das ziept!

    Der Tangle Teezer ist mit seinen ca. 15,95 Euro nicht gerade günstig, aber was macht man nicht alles, um den Kindern unnötige Schmerzen zu ersparen.

    019Der Tangle Teezer Magic Flowerpot befindet sich in einer durchsichtigen, bunt bedruckten Verpackung und hat noch eine kleine Geschichte sowie Ausmalbildchen dabei. Wirklich sehr nett gemacht für kleine Mädels. Superpraktisch ist auch die Aufbewahrungsdose im Blumendesign, in welcher Haargummis und Spangen aufbewahrt werden können.

    Nun aber zum Bürsten: Leider, leider sind meine beiden Mädels gar nicht der Meinung, dass das Bürsten nicht ziept. Sie sagen beide einhellig (auch wenn sie sonst selten einer Meinung sind), dass es ziept. Ich habe die den Teezer dann auch selbst an mir probiert und es hat schon geziept :-(.

    Somit hat sich also der gewünschte Anti-Ziep-Effekt bei uns nicht eingestellt, aber hübsch ist der Tangle Teezer dennoch.

    Mich würden andere Meinungen hierzu interessieren…. Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Tangle Teezer?

     

    Share:
    Food

    Brandnooz Box September 2013 – Süße Grüße

    Mittlerweie kommt die brandnooz-Box schon seit über einem Jahr zu uns und auch die Kinder sind jedesmal voller Spannung, was denn Schönes drin ist. Im September ist das Boxen-Motto “Süße Grüße” und trifft ins Schwarze.

    001Mentos Kaugummi (1,79€/28 Stck.) – Der zuckerfreie Kaugummi verspricht 45 Minunten Frische und kommt in einer schicken Metalldose.

    Ragusa (2,29€/100g) – Das ist die Kultschokolade aus der Schweiz und ich habe schon viel davon gehört. Ich bin gespannt, ob sie dem Preis gerecht wird.

    Eat Natural (0,99€/45g) – Ein Nuss- und Fruchtriegel mit Cranberries und Zartbitterschokolade. Ich habe ihn sofort probiert – leider nicht ganz mein Geschmack, aber mein Mann wird ihn sicher mögen.

    McVitie’s Digestive Original (1,49€/250g) – Das sind die beliebtesten Kekse der Engländer. Eigentlich mag ich lieber Kekse mit Schokolade, aber ich habe diese  sofort probiert und sie schmecken wirklich superlecker – leicht und knusprig. Es gibt sie auch mit Schokoladenüberzug :-).

    Lotus Karamelgebäck Creme (2,99€/400g) – Sicher kennt Ihr sie auch, die kleinen einzelverpackten Karamelkekse, die man oftmals zum Kaffe serviert bekommt und die ich als einzige in der Familie nicht mag. Nun gibt es diese Kekse also als Brotaufstrich. Hmmm…. ich bin doch sehr gespannt, ob und wie das schmeckt.

    afri Cola (1,29€/0,2l zzgl. Pfand) – Die afri Cola sollte eigentlich in der zuckerfreien Variante geliefert werden. Durch einen Fehler wurden aber alle mit der normalen Variante beliefert. In der nächsten Box kommt der Ersatz und somit werde ich dann im direkten Vergleich beide Sorten testen.

    Bitburger Apfel alkoholfrei (0,79€/0,33l zzgl. Pfand) – Ein spritzig-frisches Biermixgetränk mit Apfelgeschmack und ganz ohne Alkohol. Ich  mag diese fruchtigen Biermixgetränke.

    Biotta Bio Energy (2,70€/250 ml) – Ein koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk aus 83% Direktsäften und 17% Guarana und Mate-Teeauszügen, welches zudem isotonisch ist.

    Was sagt Ihr zu dem Inhalt. Ich finde, das war wieder eine schöne Box und ich bin sehr zufrieden mit der Ausbeute.

     

    Share:
    Food

    Die weihnachtliche Versuchung….?

    Bisher war ich ganz tapfer: Beim Einkaufen bin ich durch die Gänge gelaufen und habe diese Stände komplett ignoriert. Drei Wochen lang ging das gut. Ich war ganz stolz auf mich. Aber heute konnte ich nicht mehr widerstehen. Sie haben gerufen: Kauf uns, es ist doch schon Ende September….wir sind ganz lecker…und ehe ich mich versah, lag eine Packung “Herze, Sterne, Brezeln” Lebkuchen in meinem Einkaufskorb. An der Kasse habe ich noch kurz überlegt, ob ich sie nicht doch wieder zurückbringen soll, aber letztendlich habe ich sie doch mitgenommen.

    Daheim angekommen, konnte ich nicht anders und mußte die Packung aufreißen. Mich quälten die Fragen: Schmecken sie immer noch so gut, sind sie frisch, schmecken sie auch Ende September schon (mein Mann behauptet ja steif und fest “Nein”). Und was soll ich Euch sagen?

    Sie schmecken so gut wie eh und jeh und vielleicht sogar ein bißchen frischer als im Dezember: Einfach lecker!

    002

    Share:
    Food, Technik & Multimedia

    Rühren, Schlagen und Pürieren mit dem Viva von Philips

    Kennt Ihr das? In der Küche stehen so viele Elektrogeräte herum, dass man fast keinen Platz mehr hat: Toaster, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Milchaufschäumer, Pürierstab und Handmixer. Da kam mir der Test von den Leckerscouts wie gerufen, denn dort konnte man den neuen Handmixer Viva Collection HR1575 von Philips testen. Dieser Handmixer ist Rührgerät und Pürierstab in einem. Ich hatte Glück und darf den Handmixer als Early Bird testen, d.h. ich muß kein Pfand hinterlegen und darf das Gerät danach auch behalten. Der Normalpreis im Philips Shop beträgt 64,99 Euro.

     

    003

    009

     

     

     

     

     

     

     

     

    Im Peis enthalten sind der Handmixer mit den Rührbesen, Knethaken, dem Pürierstab sowie einem Messbecher mit Deckel. Das praktische an dem Messbecher ist, dass sämtliches Zubehör darin verstaut werden kann. So spare ich mir den Platz in der Besteckschublade.

    Das Gerät hat 550 W. Die Besonderheit bei diesem Handmixer ist die FlexiMix Funktion. Das heißt, die Stäbe bewegen sich während der Benutzung auf und ab und passen sich der Schüssel an. So sind die Stäbe flexibler und die Zubereitung geht schneller als bei starren Mixstäben.

    Der Mürbeteig für den Apfelkuchen, welchen ich zubereitet habe, ließ sich mit den Knethaken wunderbar bearbeiten und bekam genau die richtige Konsistenz. Die Sahne wurde sehr schnell richtig schön fest – so wie ich Sahne liebe. Dabei sind auch die 5 Rührstufen sehr hilfreich.

    Heute habe ich dann die Pürierfunktion ausprobiert. Der Pürierstab wird in eine Öffnung an Hinterteil des Gerätes, welche mit einer verschiebbaren Abdeckung geschützt wird, gesteckt. Wenn die Abdeckung geöffnet wird, werden gleichzeitig die Öffnungen für die Knet-/Rührhaken verschlossen. Das finde ich wirklich richtig gut durchdacht.

    Ich habe also zunächst Kartoffeln und Kürbis kleingeschnitten und diese in Gemüsebrühe mit etwas Ingwer gekocht. Danach habe ich alles mit der Turbofunktion püriert. Das Pürieren ging einfach und schnell und es waren hinterher keine Stücke mehr in der Suppe. Die Suppe habe ich noch mit Kräutern und Gewürzen sowie Milch abgeschmeckt. Einfach lecker!

    015

    016

    Share: