Follow:
Food, Herzhaftes

Rezepte mit Blätterteig – Blätterteigpizza – einfach und gut

Wenn es mal wieder schnell gehen muss und Ihr noch eine Packung Blätterteig übrig habt, dann macht doch daraus einfach eine Blätterteigpizza.

Rezepte mit Blätterteig

Schnelle Blätterteigpizza

Bei uns ist es mittags immer stressig. Ich komme gleichzeitig mit den Kids nach Hause und die sind immer hungrig. Daher habe ich mich mittags auf schnelle und einfache Gerichte festgelegt. Dabei ist es aber dennoch wichtig, dann immer etwas Gemüse oder Salat dabei ist. Oft mache ich etwas mit Nudeln und Gemüse, wie z.B. diese Penne mit Zoodles. Manchmal gibt es aber auch ganz einfach Pizza, die wir dann mit frischem Gemüse belegen oder einen Salat dazu.

Blaetterteigpizza rezept schnelle kueche foodblog1

Da wir noch eine kürzlich abgelaufene Blätterteigrolle im Kühlschrank hatte, habe ich mich dieses mal für eine Blätterteigpizza entschieden. Wenn ein Produkt das MHD-Datum überschritten hat, heißt es nicht, dass man es sofort entsorgen muss. Man kann die meisten Produkte durchaus noch Tage oder Wochen danach aufbrauchen.

Für eine einfache Blätterteigpizza benötigt Ihr folgende Zutaten (1-2 Personen):

Zutaten Blätterteigpizza

  • 1 Rolle Blätterteig
  • Frischkäse mit Kräutern oder z.B. Exquisa Mediterran
  • Belag nach Wahl, wie z.B. Schinken, Tomaten, Zucchini, Zwiebeln, Lachs etc.
  • Käse zum Betreuen, ich nehme meistens Parmesan
  • 1 Springform / oder ein Backblech / Backpapier

Zubereitung Blätterteigpizza

  1. Den Blätterteig auspacken und eine Springform mit Backpapier belegen. Den Blätterteig reinlegen und am Rand etwas hochdrücken und einen Wulst formen.
  2. Natürlich kann man den Boden auch ganz einfach auf ein Backblech legen.
  3. Den Blätterteig mit dem Frischkäse bestreichen.
  4. Das Gemüse klein schneiden und auf dem Blätterteigboden.
  5. Wer mag legt noch Salami, Schinken, Lachs etc. drauf.
  6. Jetzt mit Käse bestreuen – wir nehmen am liebsten Parmesan oder Gouda.
  7. Im Backofen bei ca. 200 Grad für 20 min. backen.
  8. Nach Ende der Backzeit, den Rand der Springform lösen und die Pizza auf einem Teller servieren.

Blaetterteigpizza rezept schnelle kueche foodblog1

Blaetterteigpizza rezept schnelle kueche foodblog1

Blaetterteigpizza rezept schnelle kueche foodblog1

 

 

Das ist ein wirklich sehr schnelles Rezept und wir haben dazu einen knackigen Salat gegessen.

Mögt Ihr auch gerne Pizza? Habt Ihr auch schon mal eine mit Blätterteig gemacht?

 

Weitere Rezepte mit Blätterteig, gibt es hier: Lachs im Blätterteig  und bei Pretty You: Pizzarolle

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

5 Comments

  • Reply Christine Peter

    Liebe Anja,

    das klingt einfach und lecker! Ich mache so ein ähnliches Rezept, aber ich rolle den Blätterteig ein und schneide es dann in Scheiben. So als ausgerollte Pizza muss ich es mal testen.

    LG Chris

    9. August 2017 at 08:41
    • Reply Anja

      Hallo Chris,

      das habe ich auch schon gemacht.

      Liebe Grüße
      Anja

      10. August 2017 at 20:23
  • Reply shadownlight

    Auf die Idee, Pizza mit Blätterteig zu machen, bin ich auch noch nicht gekommen. Aber die sieht sehr lecker aus.
    Liebe Grüße!

    9. August 2017 at 19:18
    • Reply Anja

      Ja, war eine spontane Idee und hat gut geklappt.
      Liebe Grüße
      Anja

      10. August 2017 at 20:22
  • Reply MoKoWo

    Das sieht ja super lecker aus! Yummy!

    13. August 2017 at 15:33
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: