Follow:
Food, Herzhaftes

Kreative Pastaideen mit Giovanni Rana

Liebst Du Pasta auch? Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher schon gesehen, was für ein tolles Paket mich vor kurzem erreicht hat. Ich will nun genauer erzählen, was es damit auf sich hat und ein paar kreative Pastaideen mit Giovanni Rana vorstellen. 

-redaktioneller Beitrag-

Was war in der Holzkiste von Giovanni Rana?

Als mich vor kurzem das große Paket erreicht, war ich total happy als ich den Inhalt in Augenschein nahm. Mit so etwas kann man mir eine richtige Freude machen. Alleine schon die Holzkiste ist super schön und auch der Inhalt hat es in sich.

Die Kiste ist aus Holz gefertigt und hat das Giovanni Rana Branding auf dem Deckel. Schiebt man diesen auf, kommt der Inhalt zum Vorschein:

  • leckere Pastavarianten
  • Soßen
  • hochwertiges Olivenöl
  • Nudelschöpfer
  • Pfannenwender
  • Küchentuch

Alles passt wunderbar zusammen und die Krönung ist das coole Schild von Giovanni Rana.

kreative pastaideen giovanni rana pastapassionista

Kreative Pastaideen mit Giovanni Rana

Die Produkte von Giovanni Rana sind überwiegend im Kühlregal erhältlich. Bei der traditionellen Herstellung wird auch höchste Qualität geachtet und dank innovativer Technologien keine Konservierungsstoffe, keine gehärteten Fette und kein Palmöl verwendet. Das Gemüse wird bei Giovanni Rana selbst gekocht und bei den fleischhaltigen Produkten nur ganze Fleischstücke verarbeitet.

Pasta wie selbstgemacht und das schmeckt man auch. Die Produkte sind vielfältig und können immer wieder nach Belieben abgewandelt werden. Hier zeige ich Euch zwei meiner Pastaideen:

Tortellini mit Champignons und getrockneten Tomaten

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Packungen Pasta nach Wahl
  • 150 bis 200 g frische Champignons
  • 1 Frühlingszwiebel
  • getrocknete Tomaten
  • Olivenöl
  • Gewürze
  • 1 Pastastoße Giovanni Rana Tomate-Basilikum, 1 EL Mascarpone

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel klein schneiden und die Champignons halbieren. In etwas Olivenöl in der Pfanne andünsten. Nach ca. 5 min. die getrockneten Tomaten zugeben und mit Kräutern würzen.
  2. Die Pasta in heißem Wasser gem. Packungsanleitung zubereiten.
  3. Die Pastasoße in einem kleinen Topf erwärmen und einen EL Mascarpone zugeben.
  4. Die fertige Pasta in Tellern anrichten. Soße darüber geben und mit der die Champignon-Mischung garnieren.

kreative pastaideen giovanni rana pastapassionista foodblog

giovanni rana pasta

Blätterteigzopf mit Pesto und Lachs

Zutaten für 2 Personen:

  • 1-2 Scheiben geräucherter Lachs
  • 2 EL Pesto von Giovanni Rana
  • 1 EL Mascarpone
  • 5-6 kleine Cocktailtomaten
  • Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 20 g Parmesanhobel

Zubereitung:

  1. Den Blätterteig aufrollen und an den Längsseiten schräg einschneiden.
  2. Das Pesto mit dem Mascarpone verrühren und den Blätterteig damit bestreichen. Von der Mitte bis ca. 2-3 cm zum Rand.
  3. Den Lachs in kleine Streifen schneiden.
  4. Die Tomaten in Scheiben schneiden und beides auf dem mit Pesto bestrichenen Blätterteig verteilen.
  5. Die Streifen zopfförmig einklappen und den Zopf in den Backofen stellen.
  6. Mit dem Parmesan bestreuen und ca. 25-30 min. bei 180 Grad Heißluft backen.

kreative pastaideen giovanni rana pfpastapassionista lachso

kreative pastaideen giovanni rana pastapassionista lachsopf mit pesto

Ich habe weitere leckere Varianten ausprobiert und bin von der Qualität sowie Vielfältigkeit der Giovanni Rana Produkte begeistert.

∑Die leckeren Produkte wurden mir kostenfrei und ohne Bedingung zur Verfügung gestellt. Es blieb mir frei, darüber zu schreiben. Danke an Giovanni Rana.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

2 Comments

  • Reply Maria Zimmerman

    Ich liebe Pasta oder überhaupt die italienische Küche. Aber die Produkte von Giovanni Rana kenne ich noch nicht. Muss ich das nächste mal nach Ausschau halten. Der Blätterteigzopf sieht verdammt lecker aus!

    Liebe Grüße,
    Maria

    29. Dezember 2016 at 17:39
  • Reply FaBa - Familie aus Bamberg

    Hallo Anja,
    die Holzkiste gefüllt klingt super.
    Wir verwenden sehr gerne die Produkte von Rana.
    Liebe Grüße Marie

    30. Dezember 2016 at 11:01
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: