Follow:
Lifestyle & Living

Alles unter Kontrolle mit Total Control

Wie Ihr alle wißt, backe ich sehr gerne und viel. Hierfür nutze ich diverse Hilfsgeräte, die mir die Arbeit erleichtern. Der neue Total Control unterstützt mich seit neuestem in meiner Küche. Was das ist, erzähle ich Euch gerne.

Mürbeteig, Muffinteig, Hefeteig, Bisquitteig – es fällt bei mir viel zum Rühren an und das mache ich natürlich in den seltensten Fällen per Hand. Ich nutze dafür einige Geräte, aber am allerliebsten einen Handmixer. Ja, ich habe auch eine Küchenmaschine und die ist auch wirklich gut, aber mit einem kleineren Gerät bin ich einfach viel flexibler.

Das fängt schon beim Rühren an. Ich nutze gerne verschiedene Schüsseln für die diversen Teige oder Cremes, die z.B. bei einer aufwändigeren Torte anfallen. Da ich nur eine Schüssel für meine Küchenmaschine besitze, muß ich diese dann immer dazwischen waschen. Das ist mir einfach zu aufwändig  und daher freue ich mich, dass ich nun noch bessere und flexible Unterstützung mit der neuen Smart Response Technologie von Morphy Richards habe.

Was ist Total Control und Smart Response?

Der Handmixer Total Control besticht nicht nur mit seinem schlichten Äußeren, sondern er ist auch im Inneren ganz schön smart. Die neue Smart Response Technologie reguliert automatisch die Leistung und hält die Drehzahl aufrecht – auch wenn der Teig fester wird. So hat man jederzeit eine gleichbleibend gute Leistung.

Mit der integrierten Geschwindigkeitskontrolle, Geschwindigkeitssperre sowie der Puls-Funktion hat man stets die Kontrolle. Die Soft Start Funktion sorgt zudem dafür, dass der Mixer die Drehzahl kontinuierlich erhöht und wieder senkt, um Spritzer zu vermeiden.

Die Programme

Es gibt sowohl die manuellen Einstellungen wie auch Programme, die man einfach wählen kann. So hat man für jedes Produkt die gewünschte Geschwindigkeit. Mit dem Betätigen der Pausieren-Taste hat man die Möglichkeit Zutaten hinzufügen und dann im gewählten Programm weiterzuarbeiten.

Mit der aktivierten Geschwindigkeitssperre hält der Mixer konstant die eingestellte Geschwindigkeit, ohne dass man auf den Knopf drücken muß. Das bietet entpanntes Arbeiten bei voller Kontrolle.

Ganz toll für mich mit meiner Miniküche ist die platzsparende Aufbewahrung. Mit dem ingegrierten Kabelfach gibt’s auch keine eingeklemmten Kabel mehr in meiner Küchenschublade, denn dieses kann sicher verstaut werden.

Handmixer Total Control Morphy Richards Smart Response Foodblogger Backblog Influencer

Total Control und Smart Response in Aktion

Ich habe mich in den letzten Tagen und Wochen durch einige verschiedene Zubereitungen gerührt, geschlagen und geknetet und bin von der Handhabung des Handmixers richtig begeistert. Er sieht nicht nur schön aus und paßt perfekt in meine weiß-graue Küche, sondern er hält auch das, was er verspricht.

Den Mürbeteig für meine Vanille-Tarte hat er hervorragend gemeistert und Ihr wißt ja, wie hart Mürbeteig beim Rühren wird. Aber auch das Eiweiß für die dazugehörigen Baisertupfen hat er mithilfe des großen Schneebesens schnell und schön steif geschlagen.

Handmixer Total Control Morphy Richards Smart Response Foodblogger Backblog Influencer

Und so chaotisch sieht es in meiner Küche aus, wenn ich in Aktion bin:

Total Control Vanille-Ttarte Kuchen torte Rezept Johannisbeeren torte foodblogger backblog backen 1

Die Mascarpone-Creme für meine Sommertorte hat der Total Control ohne Spritzer bewältigt und dank der Pause-Taste konnte ich nach und nach die Zutaten zufügen.

Außerdem habe ich mit den Quirlen noch einen Hefeteig für meine Lieblingspizza geknetet und dank des Smart Response ist die Leistung konstant geblieben. Hefeteig ist schon eine ziemliche Herausforderung für einen Mixer, denn er wird sehr schwer.

Handmixer Total Control Morphy Richards Smart Response Foodblogger Backblog Influencer

Nun freue ich mich schon auf Vorweihnachtszeit, in welcher der Total Control weiter zeigen kann, was in ihm steckt.

Zubehör den Total Control Handmixers

  • Quirle
  • Teighaken
  • Schneebesen

 

Inspirierende Rezepte

In der neuen Cook & Create App bietet Morphy Richards inspirierende und leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Rezepte für den Total Control Handmixer und andere beliebte Morphy Richards Geräte zur Verfügung. Weitere Rezepte finden Sie in der Gebrauchsanleitung. (Quelle: Morphy Richards)

Cook & Create App

Die Cook & Create App enthält zahlreiche, einfach verständliche Schritt-für-Schritt-Rezepte und Anwendungstipps für den Total Control Handmixer und andere beliebte Geräte von Morphy Richards. (Quelle: Morphy Richards)

Hintergrundinfo zu Morphy Richards

Kennt Ihr Morphy Richards schon? Ich muß zugeben, dass mir die Marke vorher kein Begriff war, dabei kann Morphy Richards auf eine reiche Geschichte in der Herstellung von außergewöhnlichen elektrischen Geräten zurückblicken. Innovatives Design und Produktion auf höchstem Niveau rufen Produkte zur Vereinfachung des Lebens hervor.

Bereits seit 1936 bildet MR die Spitze des britischen Designs mit intelligenten Innovationen.

Kaum einer weiß, dass das Dampfbügeleisen von Morphy Richards erfunden wurde. Auch der automatische Toaster wurde dort entwickelt. Wer kann denn heute noch auf einen Toaster verzichten? Wir auf jeden Fall nicht.

Ich freue mich schon auf weitere innovative Ideen der designaffinen Briten. Auf die Geräte gibt es übrigens 24 Monate Garantie. Preislich liegt der Total Control bei knapp 80 Euro.

∑Herzlichen Dank an Morphy Richards für meinen neuen Haushaltshelfer, der so gut in meine Küche paßt.

-WERBUNG-

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

8 Comments

  • Reply Monika P.

    Hey, der sieht wirklich richtig schön aus. Ich denke auch gerade über einen neuen Handmixer nach.
    LG Moni

    12. September 2016 at 11:07
  • Reply Tina-Maria

    Hallo, Murphy Richards kenne ich vom Namen und hab bis jetzt auch nur gutes darüber gelesen. Schaut sehr Schick aus dein Rühgerät und das Essen, besonders die Pizza herrlich. Liebe Grüße Tina-Maria

    12. September 2016 at 16:55
  • Reply Tanjas Bunte Welt

    Die Marke kenne ich nur vom Hörensagen, aber besonders der runde Stand der gleichmäßig ist, gefällt mir. So kippt es nicht beim ab und Kochstellen
    Liebe Grüße

    12. September 2016 at 20:18
    • Reply Anja

      Hi Tanja,
      das ist richtig und da es gleichzeitig die Kabelaufwicklung ist, ist es weich und flexibel und zerkratzt somit auch nicht die Oberfläche.
      LG Anja

      12. September 2016 at 20:19
  • Reply FaBa - Familie aus Bamberg

    Wir wollten unseren Standmixer wrklich nicht mer missen.
    Zwar lieben wir unsere Küchemaschine, doch manchmal muss es einfach schneller gehen.
    Grüße Marie

    12. September 2016 at 20:59
  • Reply Bloody

    Hallöchen,
    von der Marke habe ich schon mal gehört, aber selbst noch keine Produkte gehabt. Der Mixer klingt wirklich super… besonders, wenn er gerade bei schwerem Teig durchhält… da kapitulieren viele Maschinchen doch schon mal und klingen als würden sie gleich in die Luft gehen. 😀

    Viele Grüße
    Bloody

    13. September 2016 at 23:14
    • Reply Anja

      Hallo,
      das ist richtig mit dem schweren Teig und hatte ich auch schon mit einem anderen Mixer. Dieser schafft es aber wirklich sehr gut.
      LG Anja

      14. September 2016 at 15:04
  • Reply Honey

    In die Pizza könnt ich jetzt reinbeißen 🙂

    15. September 2016 at 11:53
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: