Follow:
Enthält Werbung, Food, Süßes, Torten

Schnelle Herztorte für den Valentinstag / Muttertag mit fettarmer Skyr-Creme

[Anzeige] Manchmal muss es einfach schnell gehen und man hat nicht viel Zeit und daher habe ich hier ein einfaches Rezept für eine hübsche Herztorte für Euch. Diese kann man zu allen möglichen Anlässen wie Valentinstag, Muttertag, Geburtstag etc. servieren.

Schnelle Herztorte für den Valentinstag / Muttertag

Für diese Torte habe ich einen fertigen Wiener Boden gekauft und mir eine Herzformschablone auf DINA4 ausgedruckt und diese dann auf den gekauften 3-lagigen Boden gelegt und mit einem spitzen, scharfen Messer die Ränder ausgeschnitten. Hier kam mir meine neuen Messer von Fiskars gerade Recht, denn die sind so richtig scharf.

schnelle herztorte fuer den Valentinstag Muttergag sky-creme fettarm kalorienarm Lifestyle-Blog Castlemaker tortenrezept

Die Rest kann man einfrieren und dann irgendwann ein leckeres Schichtdessert machen oder man isst sie ganz einfach.

Natürlich könnt Ihr den Boden auch selbst backen und zwar in einer 24er oder 26er Springform mit diesem Rezept. Vielleicht habt Ihr ja auch eine spezielle Herzform? Dann könnt Ihr darin einen Boden nach Wahl backen. Super wäre natürlich auch eine Art low carb Boden in Kombination mit dieser leichten Skyr-Creme, dann wäre das eine tolle low carb Torte. Vielleicht probiere ich demnächst etwas in die Richtung.

schnelle herztorte fuer den Valentinstag Muttertag sky-creme fettarm kalorienarm Lifestyle-Blog Castlemaker tortenrezept

Aber jetzt erst einmal zur

Schnellen Herztorte für den Valentinstag oder Muttertag mit leichter fettarmer Skyr-Creme und Himbeeren

Zutaten für die schnelle Herztorte für den Valentinstag

  • 1 Wiener Boden etc.
  • 250 ml Rama Cremefine
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 250 g Skyr 0,2%
  • 1 Pck. Vanillezucker (Bio-Qualität, wenn vorhanden).
  • nach Bedarf noch mehr Zucker – mir hat das Päckchen Vanillezucker gereicht
  • 100 g Himbeeren (TK oder frisch)
  • 4 Blatt GElatine
  • 200 ml Wasser
  • rosa Speisefarbe, Erdbeerpulver (gibt es bei Gewürzen)
  • Dekomaterial (Zuckerstreusel, Perlen etc.)

Zubereitung der Herztorte für den Valentinstag mit fettarmer leichter Tortenfüllung

  1. Die herzförmigen Böden vorbereiten (ausschneiden oder backen).
  2. Rama Cremefine steif schlagen und nach und nach die beiden Päckchen Sahnesteif sowie den Vanillezucker dazurühren.
  3. Dann Skyr dazugeben und nach Wunsch die Creme färben. Ich habe Wilton Pink sowie etwas Erdbeerpulver verwendet.
  4. Die Creme kühl stellen.
  5. Die Himbeeren mit 200 ml Flüssigkeit (Wasser oder Saft) aufkochen und nach Wunsch Zucker zugeben. Ich habe mit 2 TL Xucker gesüßt, da ich gerade auf den Zuckergehalt achte.
  6. Die Gelatine nach Packungsanleitung in kalten Wasser einweichen lassen und dann unter die noch heiße Himbeermasse rühren.
  7. Den ersten Herzboden auf eine Tortenplatte legen und mit Creme bestreichen (ca. 0,5 cm)
  8. Den zweiten Herzboden auflegen.
  9. 3-4 EL Creme in einen Spritzbeutel füllen und mit der Creme einen Rand auf dem zweiten Boden ziehen. Es sollte noch etwas Creme übrig bleiben für die Tupfen auf der Torte.
  10. Jetzt die abgekühlte Himbeermasse in das Cremeherz füllen und den dritten Boden auflegen.
  11. Auf diesem nun die restliche Creme verstreichen. Den Rand ebenso mit der Skyr-Creme einstreichen und alles schön glatt ziehen.
  12. Jetzt mit der restlichen Creme im Spritzbeutel kleine Tupfer spritzen.
  13. Die Zuckerperlen herzförmig um die Torte auf der Platte verteilen und mit einem Spatel aufnehmen und an den Rand drücken. Alternativ Zuckerstreusel in ein Schälchen geben und mit einer halben angeschnittenen Zitrone jeweils aufnehmen und an den Tortenrand setzen.
  14. Die Torte mit den Dekoperlen herzförmig bestreuen. Ich habe den rosa Deko-Mix von Dr. Oekter verwendet, den es in vielen Läden bei den Backwaren gibt.
  15. Für 1-2 Stunden kühl stellen und dann genießen.

schnelle herztorte fuer den Valentinstag Muttertag sky-creme fettarm kalorienarm Lifestyle-Blog Castlemaker tortenrezept

schnelle herztorte fuer den Valentinstag Muttertag sky-creme fettarm kalorienarm Lifestyle-Blog Castlemaker tortenrezept

schnelle herztorte fuer den Valentinstag Muttertag sky-creme fettarm kalorienarm Lifestyle-Blog Castlemaker tortenrezept

schnelle herztorte fuer den Valentinstag Muttertag sky-creme fettarm kalorienarm Lifestyle-Blog Castlemaker tortenrezept

schnelle herztorte fuer den Valentinstag Muttertag sky-creme fettarm kalorienarm Lifestyle-Blog Castlemaker tortenrezept

Ich bin total begeistert von dieser leichten Sky-Creme, die sich zudem sehr gut spritzen lässt. Sie hat nur ca. 10% Fett mit der Rama Cremefine und ist kalorienarm.

Wie findet Ihr das schnelle Herztörtchen? Was gibt es bei Euch zum Valentinstag oder Muttertag?

Süße Herzkekse gibt es übrigens hier.

Weitere Rezepte mit Skyr:

 

WERBUNG, da Markennennung.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

11 Comments

  • Reply Simona

    Hi!
    Could you please translate the recipe in English or in French?
    It looks so incredible, but I don’t understand most of it
    Thank you

    1. Mai 2018 at 21:20
    • Reply Anja

      Dear Simona,
      you can use the translator http://www.deepl.com – I checked the transation and it is very good.

      I don`t know if you know what Skyr ist, so I will explain to you. Skyr ist a cream cheese from iceland with only 0,2% fat and high proteine, but you can use a low fat cream cheese instead. Rama Cremefine is a cream with only 19% fat, but you can use normal cream instead.

      If you have further questions, feel free to contact me.

      Best regards, Anja

      1. Mai 2018 at 22:09
  • Reply Ina

    Sieht aber oderdentlich rosa aus ;-). Nee hier gibts heute nichts besonderes. Danke für das Rezept wird hier bestimmt mal ausprobiert, muss ja keine Herzform werden.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    14. Februar 2018 at 11:07
  • Reply L❤ebe was ist

    liebe Anja,
    deine Torte habe ich ja schon auf Facebook bewundert: sooo wunderschön!

    ich weiß nicht, ob ich das Geschick für so ein Kunstwerk hätte … klingt aber auch gar nucht so schwer :)

    happy Valentine’s Day und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    14. Februar 2018 at 09:54
  • Reply katy fox

    wow das schaut so lecker aus! besonders die creme :)
    muss ich auch mal probieren :)
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    14. Februar 2018 at 09:41
  • Reply Michelle

    Ein klasse Rezept! Ich habe sogar eine Herzform, letztes Jahr hat mein Freund zum Jahrestag einen Red Velvet Cake bekommen in Herzform :)
    Ich liebe es zu backen<3

    Rezept wird direkt abgespeichert!

    Viele Grüße aus Singapur und Happy Valentines Day <3
    Michelle

    14. Februar 2018 at 09:22
    • Reply Anja

      Hallo Michelle,
      an einem Red Velvet habe ich mich auch versucht, aber habe die Farbe bisher nicht hinbekommen.
      Liebe Grüße
      Anja

      14. Februar 2018 at 09:47
  • Reply eleonora

    Oh, die sieht aber schön aus! Würde mich gar nicht trauen sie anzuschneiden 🙈

    Sonnige Grüße,
    Eleonora https://eleonorasleben.blogspot.de

    13. Februar 2018 at 21:04
  • Reply Shadownlight

    Wie wunderschön, dein Talent möchte ich haben!
    Einen guten Start in die Woche wünsche ich dir!

    12. Februar 2018 at 18:31
  • Reply Jimena

    Ach sieht das lecker aus, was für eine schöne Idee!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    12. Februar 2018 at 07:51
  • Reply Chris

    Guten Morgen,

    du bist aber am Wochenende wieder fleißig gewesen! Die Torte ist wirklich hübsch geworden und sie klingt schön leicht!

    Grüße Christine

    12. Februar 2018 at 07:21
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Ich akzeptiere

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.