Follow:
Food

WeightWatchers – nach 5 Wochen…

004Heute war es mal wieder so weit – Wiegetag wie jeden Donnerstag. Wie ich hier berichtete, nutze ich seit einigen Wochen das Onlineprogramm von Weightwatchers. Da ich an einem Donnerstag gestartet habe ist mein Wiegetag also immer am Donnerstag. Am Donnerstag wird auch mein Extra-Punktekonto wieder aufgefüllt :-).

Langsame, aber sichere Gewichtsabnahme mit Weightwatchers

Heute konnte mir die Waage verkünden, dass ich wieder ein paar Gramm abgenommen habe. Mittlerweile sind es knapp 3 kg, die ich bisher verloren habe. Ja, bei mir geht es leider etwas langsam, was sicher an meinem Ausgangsgewicht liegt. Ich hatte im Prinzip nur ein “paar” Kilos zuviel. Wenn man mit deutlichem Übergewicht startet, geht das Abnehmen am Anfang wesentlich schneller. Ich bin aber zufrieden mit der Abnahme. Nun muß ich noch 2 kg abnehmen bis ich mein Ziel erreicht habe. Ich merke aber, dass es immer schwieriger wird.

Da hilft mir Weightwatchers richtig gut, durchzuhalten. Durch die Eingabe der Punkte sieht man wieviel man noch essen darf und man lernt auch die “richtigen” Produkte von den “falschen” zu unterscheiden. Anfangs habe ich bei manchen Produkten einen richtigen Schrecken bekommen, wie viele Punkte diese haben und bei machen habe ich mich gewundert, dass sie nicht mehr haben. Unterwegs kann ich schnell mit der auf meinem iPad befindlichen Weightswatchers-App nachschauen, wieviel Punkte bestimmte Lebensmittel haben.

Rezeptdatenbank von Weightwachters

In der Rezeptdatenbank bin ich schon oft fündig geworden und auch das Weightwatchers Kochbuch hat viele tolle Gerichte parat. Ein Vorteil der App ist, dass man sich die Einkaufsliste für die Produkte direkt anzeigen lassen kann.

Toll finde ich auch die im WW-Shop erhältlichen süßen Riegel, welche doch recht groß sind und dafür sehr wenige Punkte haben. Etwas halb so viel wie ein vergleichbares Produkt der lila Kuh.

Nun steht unser Urlaub vor der Tür und ich hoffe, dass ich dort nicht über die Stränge schlage 🙂 .

Hier geht es zum nächsten Beitrag, in dem ich mein Zielgewicht erreicht habe.

das kleine schwarze in den alpen

 

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

2 Comments

  • Reply Christine

    Ich habe auch mal das Online-Programm von Weight Watchers gemacht. Ich habe es 8 Wochen durchgezogen und ca. 8 Kilo abgenommen. Ich Danach wurde das Programm geändert und ich habe dann wieder aufgehört. Ich sollte glaube ich mal wieder anfangen 🙂

    1. Januar 2017 at 18:25
    • Reply Anja

      Huhu Christine,
      ich habe auch schon überlegt wieder anzufangen. Es geht halt doch viel leichter, wenn man sich alles notiert und Tipps erhält.
      Liebe Grüße
      Anja

      1. Januar 2017 at 18:56

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: