Follow:
Food, Enthält Werbung, Süßes, Torten

Fruchtige Himbeertorte mit goldenem Drip – Geburtstagstorte in rosa & gold

Sommerzeit ist Beerenzeit und außerdem sind Himbeeren bekanntlich meine Lieblingsbeeren. Wie gut, dass auch meine große Tochter Himbeeren liebt, denn zu ihrem Geburtstag gab es diese Himbeertorte mit goldenem Drip.

Der goldene Drip war natürlich der Wunsch meiner Tochter – ich hätte einen weißen gemacht, aber das Geburtstagskind durfte natürlich entscheiden.

Als Böden habe ich diesmal wieder Wiener Böden gewählt und ich habe es nicht bereut. Die Himbeertorte war so richtig locker und luftig. Die Böden haben perfekt mit der Himbeercreme harmoniert. Zur Stabilisierung habe ich auf jede Ebene einen Ring aus Milchmädchenbuttercreme aufdressiert.

Fruchtige Himbeertorte mit goldenem Drip - Geburtstagstorte in rosa & gold Rezept Castlemaker Foodblog aus Baden

Fruchtige Himbeertorte mit goldenem Drip – Girl Geburtstagstorte in rosa & gold

Zutaten Wiener Boden für 5 Schichten für die Himbeertorte

  • 6 Eier
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck. Vanille-Bourbonzucker
  • 90 g zerlassene Butter
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 TL abgeriebene Zitronenschale

Zutaten Himbeercreme für die Himbeertorte

  • 500 ml Sahne – ich verwende Rama Cremefine zum Aufschlagen
  • 150 g Schmand
  • 150 g Skyr oder Magerquark
  • 6 TL San Apart oder 2 Pck Sahnesteif
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Zitronensaft – alternativ 1 EL Lemon Curd
  • 100 g Himbeeren – TK geht auch

Buttercreme für die Randstabilisierung und die Blümchen

  • 200 g Butter
  • 150 g Milchmädchencreme (Kondensmilch aus der Tube – gibt es in den meisten Supermärkten)
  • 50 g Himbeermarmelade ohne Kerne
  • ggf. etwas rosa Speisefarbe, z.B. Wilton amazon Affiliate-Link: Wilton Icing Color – (Rose)

Außerdem

Zubereitung der Böden für die Himbeertorte

  1. Die Eier mit einer Prise Salz auf höchster Stufe kurz aufschlagen, dann langsam den Zucker einrieseln lassen und für mindestens 10 Minuten weiter schlagen.
  2. In der Zeit die Butter in einem Topf bei niedriger Stufe schmelzen lassen.
  3. Außerdem das Mehl und die Speisestärke abwiegen und mit dem Backpulver vermischen.
  4. Dann die Küchenmaschine auf eine niedrige Stufe schalten (1 oder 2) und den Vanillezucker sowie die abgeriebene Zitronenschale zur nun sehr voluminösen Ei-Zucker-Masse geben und langsam die Butter einfließen lassen und für ca. eine Minute verrühren.
  5. Küchenmaschine ausschalten und das Mehlgemisch etappenweise einsieben und mit einem Rührblitz vorsichtig unterheben.
  6. Dann in die vorbereitete Backform füllen bei 160 Grad Ober-/Unterhitze  für ca. 50 bis 60 min. backen lassen. Nach 45 Minuten Stäbchenprobe.
  7. Wenn Deine Backform keinen hohen Rand hat, verwende einfach zwei Backformen oder zwei Tortenringe, die Du mit Backpapier auskleidest und mit Alufolie umwickelst.

Zubereitung der Himbeercreme

  1. Die Sahne kurz aufschlagen und das Sahnesteif bzw. San Apart zugeben und dannf ür 3 Minuten aufschlagen.
  2. Nun Schmand und Quark oder Skyr zugeben und kurz aufschlagen.
  3. Vanillezucker und Zitronensaft zugeben und nochmals aufschlagen. Dann ein Drittel der Creme auf die Seite stellen.
  4. In die restlichen zwei Drittel die Himbeeren einrühren. Für eine intensivere Farbe gerne noch rosa Speisefarbe zugeben. Wer die Creme süßer mag, gibt noch mehr Zucker hinzu.
  5. Die ein Drittel weiße Creme ebenfalls mit der gewünschten Intensität färben.

Zubereitung der Milchmädchenbuttercreme

  1. Die weiche Butter so lange mit dem Schneebesen aufschlagen bis sie heller wird.
  2. Dann Milchmädchencreme sowie Marmelade zugeben und so lange schlagen bis alle Komponenten vermengt sind. GGf. mit rosa Speisefarbe intensiver färben.
  3. Die Buttercreme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen.

Fruchtige Himbeertorte mit goldenem Drip - Geburtstagstorte in rosa & gold Rezept Castlemaker Foodblog aus Baden

Zusammensetzen der Himbeertorte mit goldenem Drip

  1. Den Wiener Böden 4 mal durchschneiden und dann den ersten Boden auf eine vorbereitete Tortenunterlage legen.
  2. Die Buttercreme im Ring aufdressieren und dann innen mit der Himbeercreme füllen.
  3. Mit allen weiteren Böden ebenso verfahren.
  4. Den obersten Boden aufsetzen und die Torte erst einmal für eine halbe Stunde kühlen.
  5. Dann mit der restlichen Creme (die ohne Himbeeren) die Torte gleichmäßig einstreichen.
  6. Nochmals kühlen und dann den Drip vorbereiten. Ich habe ihn im Wasserbad geschmolzen und dann rundum aufgetragen. Einmal trocknen lassen und dann nochmals eine Schicht aufgetragen.
  7. Die restliche Buttercreme habe ich als Blümchen mit einer Sterntülle aufdressiert.
  8. Bis zum Servieren kühl stellen und dann vorsichtig mit einem scharfen Tortenmesser anschneiden.

Bitte nicht wundern – die Fotos der Himbeertorte auf der Kaffeetafel wirken sehr intensiv – das liegt an unserer roten Markise, die alles mit einem roten Schimmer versehen hat. So wie auf dem Titelbild sind die Farben real gewesen.

 

Fruchtige Himbeertorte mit goldenem Drip - Geburtstagstorte in rosa & gold Rezept Castlemaker Foodblog aus Baden (2)

Weitere tolle fruchtige Torten gibt es hier:

Werbung
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

3 Comments

  • Reply Sandy

    Die Torte sieht unglaublich gut aus, du bist echt sooo talentiert! Glaube nicht, dass ich das so hinkriegen würde :D

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    5. Juli 2020 at 19:20
  • Reply Lippenstift-und-Butterbrot

    Liebe Anja.
    Wieder hast du mich mit einen leckeren Rezept zum Nachbacken überrascht… möchte ich gern auch zum Geburtstag machen.
    Eine Frage habe ich aber noch. Ich habe keine Ahnung, was Milchmädchencreme oder Kondensmilch aus der Tube ist. So etwas gibt es bei uns nicht. Was könnte ich anstelle von dem nehmen?
    Danke im voraus und liebe Grüße Sabine

    4. Juli 2020 at 06:40
  • Reply Shadownlight

    Ein wahres Meisterwerk!
    Liebe Grüße!

    3. Juli 2020 at 18:33
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.

    Datenschutz
    Ich, Anastasia Schloßmacher (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Ich, Anastasia Schloßmacher (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: