Follow:
Food, Süßes, Torten

Ostertorte als Letter Cake – Rezept für Rüblitorte

Nur noch wenige Wochen und Ostern steht vor der Tür, daher habe ich schon einmal probeweise eine Ostertorte als Letter Cake gebacken – natürlich mit einem leckeren Karottenkuchen als Grundlage.

Ostertorte Rezept – Osterei Cakedecorating

Da im letzten Jahr meine Rüblitorte so gut ankam, habe ich diese einfach mal umgestaltet und darauf einen Letter Cake als O kreiert. Teig und Creme sind im Prinzip gleich geblieben, wenn auch in einer anderen Form.

Dazu habe ich mir ein großes Ei auf ein A4 Papier gedruckt als Schablone für meine Ostertorte.

Ostertorte Rezept Letter Cake Rueblitorte fuer Ostern mit Frischkaesefrosting Eiform O Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog

Jetzt aber direkt zum Rezept der Ostertorte mit Anleitung.

Zutaten für die Ostertorte als Letter Cake mit Rüblikuchen und Frischkäse-Frosting

  • 300 g Karotten geraspelt
  • 5 Eier
  • 150 g Zucker Zucker, gerne auch braunen
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale einer Zitrone oder Orange
  • 1 TL Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • 200 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • 1 TL Backpulver, 1 TL Natron
  • 100 g Mehl
  • 20 g Speisestärke
  • 50 ml Speiseöl (oder zerlassene Butter)
  • 2 rechteckige Backformen, Backbleche

Zubereitung beste Rüblitorte mit Frischkäse-Frosting und süßer Osterdekoration – Ostertorte:

  1. Die Karotten schälen und dann wiegen. Es sollten ca. 300 g sein. Dann fein raspeln – am besten geht es mit einer Küchenmaschine.
  2. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz aufschlagen und dann die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen und steif schlagen.
  3. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig (Schneebesen) rühren und zwar so richtig schaumig. Dann den Vanillezucker zugeben und weiterrühren.
  4. Das Öl oder die zerlassene Butter langsam einfließen lassen und weiterrühren.
  5. Die trockenen abgewogenen Zutaten, wie Mehl, Backpulver, Natron, Zitronenschale, Zimt, Ingwer und die Haselnüsse mischen.
  6. Diese dann zur Eigelbmasse füllen und mit dem Knethaken verrühren. Nach und nach die geraspelten Karotten zugeben und alles gut verrühren.
  7. Zum Schluß das Eiweiß vorsichtig mit dem Teigschaber unterheben. Dann ganz kurz auf niedrigster Stufe der Küchenmaschine verrühren.
  8. Die Bleche mit Backpapier belegen und den Teig dünn darauf verteilen. Es muss nicht das ganze Blech ausgefüllt sein und es reicht eine dünne Schicht Teig.
  9. Dann bei 170 Grad Ober-/Unterhitze für 45 min. backen.
  10. Nach dem Backen noch eine Weile im Ofen auskühlen lassen (bei geöffneter Ofentür).
  11. Nach dem Abkühlen kann man seine Ostereischablone auflegen und mit einem scharfen Messer die Ränder abschneiden. Beim restlichen Teig habe ich noch ein paar Ostermotive ausgestochen und den Rest haben Mann und Kinder mit Begeisterung verdrückt.

Zutaten für das Frischkäse-Frosting Ostertorte

  • 500 g Skyr oder Magerquark – alternativ auch Frischkäse
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% oder Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1-2 TL Zitronenabrieb
  • 50-100 g Puderzucker (oder auch mehr – ganz nach Belieben)
  • 1 Prise Ingwer

Ostertorte

Dekoration Ostertorte als Letter Cake mit Rüblikuchen

Zubereitung der Tortenfüllung und Dekoration der Rüblitorte / Carrot Cake

  1. Die Sahne/Rama Cremefine aufschlagen und langsam die 2 Päckchen Sahnesteif sowie den Vanillezucker unterrühren bis die Sahne fest ist.
  2. Dann den Skyr zugeben und für 1 min aufschlagen.
  3. Zitronensaft, Zitronenabrieb und den restlichen Zucker zugeben und verrühren.
  4. Für eine halbe Stunde kühlen und dann in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen.
  5. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen (Cakeboard unterlegen falls vorhanden) und dann entweder mit einem Messer die Creme aufstreichen oder mit der großen Lochtülle Tupfer setzen.
  6. Den zweiten Boden auflegen und ebenso verfahren. Für die restliche Creme habe ich eine Sterntülle verwendet und Akzente gesetzt.
  7. Nun nach Belieben dekorieren.

Fertig ist das Oster-O für die Osterkaffeetafel.

Ostertorte Rezept Letter Cake Rueblitorte fuer Ostern mit Frischkaesefrosting Eiform O Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog

Ostertorte Rezept Letter Cake Rueblitorte fuer Ostern mit Frischkaesefrosting Eiform O Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog

Ostertorte Rezept Letter Cake Rueblitorte fuer Ostern mit Frischkaesefrosting Eiform O Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog

Ostertorte Rezept Letter Cake Rueblitorte fuer Ostern mit Frischkaesefrosting Eiform O Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog

Ostertorte Rezept Letter Cake Rueblitorte fuer Ostern mit Frischkaesefrosting Eiform O Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog

Welches sind Eure Lieblings-Ostertorten?

Außerdem habe ich hier ein total süßes DIY für Einhorneier – wäre das nichts für Eure Tischdeko?

 

 

Werbung
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

5 Comments

  • Reply Sonntagsistkaffeezeit

    Hallo Anja, ich würde mich gar nicht getrauen ihn anzuschneiden. Er ist viel zu schön, um ihn zu vernaschen. Eine wunderschöne Ostertorte! Liebe Grüße Tina-Maria

    11. März 2019 at 10:13
    • Reply Anja

      Danke liebe Tina-Maria.

      11. März 2019 at 10:18
  • Reply Shadownlight

    Die sieht ja soooo toll und liebevoll aus!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    8. März 2019 at 17:48
  • Reply Simone

    Wow – die Torte ist superschön geworden!

    8. März 2019 at 09:51
    • Reply Anja

      Danke, freut mich, dass sie Dir gefällt.

      8. März 2019 at 10:06

    Ich freue mich ueber Kommentare

    Ich akzeptiere

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.