Follow:
Enthält Werbung, Food, Süßes, Torten

Eierlikörtorte mit zweierlei Schokoladencreme – naked cake

Diese Eierlikörtorte gab es bei uns vor kurzem und mit der passenden Deko ist sie auch perfekt für die Osterkaffeetafel. Ich habe zweierlei Schokocremes und einen leichten Fruchtkern verwendet und sie im naked cake Style dekoriert.

Naked Cake Eierlikörtorte

Naked Cakes sind einfach meine absoluten Lieblingstorten, weil sie so total einfach gehen und man sich nicht stundenlang mit dem Einstreichen verkünsteln muss.

Für die Eierlikörtorte habe ich einen Wunderkuchen verwendet und 4 einzelne Böden gebacken. Natürlich kann man den Teig auch in einer einzelnen Form backen und dann durchschneiden.

Eierlilörtorte

 

Rezept Eierlikörtorte mit zweierlei Schokoladencreme und Fruchteinlage

Zutaten für den Wunderkuchen Eierlikör

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 170 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 ml Öl (z.B. Rapsöl)
  • aberiebene Schale einer Zitrone
  • 1 TL Kurkuma Pulver (kann auch weggelassen werden)
  • 100 ml Eierlikör
  • 1 TL Zimt
  • 100 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Pck. Backpulver
  • Backform 20-24 cm Durchmesser

Alkoholfreie Version: Den Eierlikör durch Milch ersetzen!

Zubereitung Eierlikörtorte Wunderkuchen

  1. Die Eier mit einer Prise Salz kurz aufschlagen und dann bei höchster Stufe den Zucker einrieseln lassen. Sehr schaumig rühren bis das 4fache Volumen erreicht ist.
  2. Nun das Öl unter Weiterrühren langsam einfließen lassen und danach die weitere Flüssigkeit dazu gießen. Immer schön langsam und dabei rühren.
  3. Am Ende wird nach und nach das mit Backpulver, Zimt, Kurkuma und Mandeln vermischte Mehl unter gehoben. Achtung: Wirklich nur unterheben – ich erwende dafür einen Handrührbesen oder einen Teigschaber.
  4. In die Kuchenform füllen und ab damit in den Backofen für 45 Minuten bei 160 Grad Ober-Unterhitze.
  5. Nach Ende der Backzeit noch für 1 Stunde bei leicht geöffneter Backofentür im Backofen lassen.
  6. Dann herausholen und abkühlen lassen.
  7. 3mal durchschneiden – am besten geht es mit einer Tortensäge – oder Ihr backt von vornherein die Böden einzeln mit z.B. den Wilton Layer Formen.  Wilton 2105-0188 Backform, Aluminium, Silber, 20 x 20 x 2 cm, 4 Einheiten (Affiliate-Link)*. Dann beträgt die Backzeit Boden 20 Minuten. Ich bekomme 4 Böden in meinen Ofen.

Eierlikörcreme hell & dunkel und eine Apfelfruchteinlage

Die Cremes sind jeweils eine helle & eine dunkle Schokoladencreme mit Eierlikör verfeinert.

Zutaten für die Schokocreme

  • 300 ml Sahne oder pflanzliche Variante
  • 300 g Skyr oder Magerquark
  • 2 Pck Sahnesteif oder 4-5 TL Sanapart
  • 50 g weiße Schokolade
  • 50 g Vollmilch oder bittere Schokolade
  • 2 EL Eierlikör + mehr Eierlikör für die Deko
  • Vanillearoma

Zubereitung der Schokocreme

  1. Die Sahne (vorher 4 EL abschöpfen) mit dem Sahnesteif steif schlagen und dann Skyr oder Magerquark sowie Eierlikör unterrühren. Mit etwas Vanille verfeinern und die Creme dann halbieren.
  2. Je 2 EL der Sahne in separaten Töpfen erhitzen und dann in einen die weiße Schokolade und in den anderen die dunkle Schokolade geben.
  3. Umrühren und etwas abkühlen lassen.
  4. Dann jeweils in das Sahne-Quark-Gemisch füllen und beide Cremes nochmal für eine Minute mit dem Schneebesen aufschlagen.
  5. Für ca. 30 Minuten kühl stellen.
  6. In dieser Zeit die Fruchteinlage – falls gewünscht – vorbereiten.

Zutaten und Zubereitung der Fruchteinlage

  • Zutaten: 200 ml Apfelsaft und ein halbes Päckchen Vanillepuddingpulver sowie 1-2 TL kernfreie Marmelade.
  • 2 EL des Apfelsaftes mit dem Vanillepuddingpulver verrühren.
  • Den restlichen Apfelsaft aufkochen und nun das Puddingpulvergemisch einrühren bis es sich aufgelöst hat.
  • Marmelade zugeben und nochmals verrühren.
  • Etwas abkühlen lassen.

Eierlikoertorte mit zweierlei Schokocreme und Fruchteinlage ostertorte naked cake Rezept auf Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog aus Baden (6)

Eierlikörtorte mit heller & dunkler Schokoladencreme sowie Fruchteinlage

Nun kann das Törtchen zusammengesetzt werden. Es hört sich zwar aufwändig an, aber eigentlich geht es recht schnell, das alles vorzubereiten.

  1. Den ersten Boden auf ein Cakeboard legen und die dunkle Schokocreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Tupfen auf dem Boden setzen.
  2. Nun den zweiten Boden auflegen und die weiße Schokocreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Außen zwei Ringe mit Sterntupfen setzen und nun die Fruchteinlage einfach einfüllen.
  3. Jetzt den dritten Boden aufsetzen und hier wieder außen die dunkle Schokocreme tupfen und innen die weiße Schokocreme spritzen.
  4. Dann den vierten Boden aufsetzen und hier wieder einen Ring aus weißer Schokocreme spritzen. Eierlikör in der Mitte verteilen und für ca. 1 Stunde kühlen.
  5. Jetzt noch nach Wunsch dekorieren und dann servieren.

Eierlikoertorte mit zweierlei Schokocreme und Fruchteinlage ostertorte naked cake Rezept auf Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog aus Baden (6)

Eierlikoertorte mit zweierlei Schokocreme und Fruchteinlage ostertorte naked cake Rezept auf Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog aus Baden

Eierlikoertorte mit zweierlei Schokocreme und Fruchteinlage ostertorte naked cake Rezept auf Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog aus Baden (6)

Eierlikoertorte mit zweierlei Schokocreme und Fruchteinlage ostertorte naked cake Rezept auf Castlemaker Lifestyle-Blog Foodblog aus Baden (6)

Pin it on Pinterest

Eierlikörtorte

Weitere Rezepte für Ostern findet Ihr hier:

Osterrezepte – tolle Rezepte für die Osterfeiertage / Rezeptsammlung Ostern

*Affiliate-Links führen Euch auf eine externe Seite. Durch das Anklicken entstehen keine Kosten für Euch, aber ich erhalte im Falle eines Kaufs eine kleine Provision.

 

Werbung
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

3 Comments

  • Reply Lippenstift-und-Butterbrot

    Wow, das ist ja eine Torte wie aus dem Bilderbuch. Ich kann mir vorstellen, dass sie richtig fruchtig schmeckt durch die Einlage und Eierlikör mag ich auch sehr – verwende ich auch als Haube obenauf. Eine gute Idee mit der passenden Deko zu Ostern. Die sieht aber so lecker aus, dass man sie zu jeder Zeit mit Blüten oder anders bespritzt backen kann.

    LG Sabine

    28. März 2019 at 13:04
    • Reply Anja

      Hallo liebe Sabine,
      danke für das Kompliment. Ja, man kann sie auch anders dekorieren.
      Liebe Grüße
      Anja

      28. März 2019 at 14:35
  • Reply Shadownlight

    Das hast du ja wieder toll gebacken, ich bin begeistert!
    Liebe Grüße!

    28. März 2019 at 12:03
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Ich akzeptiere

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.