Follow:
Food, Brot & Brötchen

Schnelle gesunde Brötchen ohne Mehl und ohne Hefe

Brot und Brötchen-Rezepte stehen derzeit ganz hoch im Kurs, aber natürlich ist es auch wichtig, in dieser Situation, den Einzelhandel weiter zu unterstützen. Wer trotzdem gesunde Brötchen ohne Mehl und Hefe backen möchte, sollte unbedingt dieses Rezept probieren.

Gesunde Brötchen ohne Mehl

Diese Brötchen sind voller Ballaststoffe und Proteine und helfen so auf natürliche Weise, die Verdauung anzuregen und den Darm zu reinigen. Aufgrund der Inhaltsstoffe lassen sie den Blutzuckerspiegel nur langsam steigen und sind zudem super einfach und schnell fertig.

Das klingt doch gut, aber schmeckt das auch? Also ich kann ja nur für mich und meinen Mann sprechen und uns haben die schnellen Brötchen ohne Mehl und ohne Hefe geschmeckt. Meine Kleine wollte sie erst gar nicht probieren und der Großen hat Salz gefehlt.

broetchen ohne mehl und hefe rezept castlemaker foodblog aus baden

Super schnelle gesunde Brötchen ohne Mehl & ohne Hefe

Zutaten für die schnellen gesunden Brötchen ohne Mehl

  • 200 g Skyr (alternativ Magerquark)
  • 100 g Haferkleie
  • 100 g Haferflocken
  • 1 Pck. Backpulver
  • 15 g Chiasamen (alternativ Leinsamen geschrotet)
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier
  • 15 g gemahlene Flohsamenschalen
  • 80 ml Wasser

Zubereitung der schnellen gesunden Brötchen ohne Mehl

  1. Den Skyr mit den Eiern cremig rühren – geht am besten mit einem Schneebesen.
  2. Dann Haferkleie, Haferflocken, Salz, Backpulver und Leinsamen zugeben und gut untermischen.
  3. Zum Schluss die gemahlenen Flohsamenschalen und das Wasser zugeben und zügig unterrühren.
  4. Den Teig portionsweise – am besten mit einem Esslöffel – entnehmen und mit feuchten Händchen die gewünschte Brotform formen.
  5. Ggf. noch die Oberfläche einschneiden und mit Körnern oder Haferflocken bestreuen und dann im Backofen bei 190 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 20 min. goldgelb backen.

Das geht doch wirklich super schnell und das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Sie schmecken sowohl mit herzhaften oder auch süßem Belag. Lass Deiner Kreativität freien Lauf und mach nach Wunsch andere Körner oder auch Kräuter in den Teig.

broetchen ohne mehl und hefe rezept castlemaker foodblog aus baden

Weitere leckere Brötchen & Brot Rezepte findest Du hier:

Noch mehr Inspiration gibt es auf meinem Pinterest-Board Brot & Brötchen.

Denke beim vielen selber backen aber auch an Deinen örtlichen Bäcker, der gerne auch seine Sachen verkaufen möchte. Unterstütze ihn in der schweren Zeit ein wenig. Wir tun es.

Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

8 Comments

  • Reply Anonymous

    Hallo Anja,
    im Rezept steht gar kein Backpulver.
    Gruß Gunda

    28. März 2020 at 17:45
    • Reply Anja

      Danke für den Hinweis. Habe es ergänzt.

      28. März 2020 at 19:29
      • Reply Anonymous

        Hallo Anja,
        ich habe das Rezept ausprobiert und die Brötchen waren lecker.
        Gruß Gunda

        4. April 2020 at 16:00
        • Reply Anja

          Das freut mich total.

          5. April 2020 at 18:26
          • Anonymous

            einfach super!
            Dankeschön 🙂

            13. Oktober 2023 at 16:32
  • Reply Gunda Haenlein

    Hallo,
    kann man den Teig am Tag vorher fertig machen und über die Nacht im Kühlschrank lassen, dann brsuche ich die Brötchen morgens nur in den Backofen schieben ?
    MfG
    Gunda

    27. März 2020 at 13:46
    • Reply Anja

      Hallo Gunda,

      ich habe das leider noch nicht probiert und weiß auch nicht, wie sich das Backpulver dann verhält. Der Teig ist aber in 5 Minuten fertig und die Brötchen in 2 Minuten geformt.

      Liebe Grüße
      Anja

      27. März 2020 at 17:00
  • Reply Shadownlight

    Yummi- ich habe noch nicht gefrühstückt :P.
    Liebe Grüße!

    25. März 2020 at 11:47
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.